Italienische Dialekte, Diatopische Varietäten

4. Auflage.
Buch (geheftet)
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Universität Passau, Veranstaltung: PS L'architettura dell'italiano contemporaneo, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Spr … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (geheftet)

13,99 *

inkl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
  • Bewerten
  • Empfehlen
Italienische Dialekte, Diatopische Varietäten als Buch (geheftet)

Produktdetails

Titel: Italienische Dialekte, Diatopische Varietäten
Autor/en: Simone Espey

ISBN: 365666384X
EAN: 9783656663843
4. Auflage.
GRIN Verlag

13. Juni 2014 - geheftet - 20 Seiten

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Universität Passau, Veranstaltung: PS L'architettura dell'italiano contemporaneo, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die heutige sprachliche Situation Italiens ist das Ergebnis eines jahrhundertelangen - wenn man die dialektale Gliederung des Landes in Betracht zieht sogar jahrtausendelangen - Prozesses. Die Vielfalt der geographischen Varietäten ist daher ein wichtiger Bestandteil in der italienischen Sprachwissenschaft. Die geographische (diatopische) Dimension ist hierbei das wichtigste Element, um sprachliche Unterscheidungen aufzuzeigen, vor allem angesichts der heutigen linguistischen Situation in Italien. Im Folgenden möchte ich daher auf die diatopische Variation, die als Ganzes die Dialekte, die Minderheitensprachen und das "italiano regionale"3 umfasst, eingehen, wobei der Schwerpunkt dieser Arbeit auf der Darstellung der "Charakteristika der italienischen Dialekte" liegt.

-------

1 Vgl. Dieter Kattenbusch (1995): Die Lage der Minderheiten in Italien. In: Dieter Kattenbusch (1995): Minderheiten in der Romania, Wilhelmsfeld, S. 111.

2 Vgl. Peter Koch/ Wulf Oesterreicher (1990): Gesprochene Sprache in der Romania: Französisch, Italienisch, Spanisch, Tübingen (Romanistische Arbeitshefte 31), S. 175.

3 Das "italiano regionale" ist eine bedeutende Varietät der Nähesprache, auf die in dieser Arbeit nur kurz im 9. Kapitel eingegangen werden soll. Ich verweise hierbei auf das Werk von Telmon Tullio (1990): Guida allo studio degli Italiani regionali, Allessandria.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffenen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.