DEA-Effizienz als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

DEA-Effizienz

Entscheidungs- und produktionstheoretische Grundlagen der Data Envelopment Analysis. 'Gabler Edition…
Buch (kartoniert)
Andreas Kleine führt unterschiedliche Effizienzkonzepte der Entscheidungs- und Produktionstheorie ein und entwickelt einen allgemeinen DEA-Ansatz zur Beurteilung der Effizienz bzw. Ineffizienz von Organisationen. Der Begriff der Effizienz ist in der … weiterlesen
Buch (kartoniert)

74,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
DEA-Effizienz als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: DEA-Effizienz
Autor/en: Andreas Kleine

ISBN: 3824475820
EAN: 9783824475827
Entscheidungs- und produktionstheoretische Grundlagen der Data Envelopment Analysis.
'Gabler Edition Wissenschaft'. 'Schriften zur quantitativen Betriebswirtschaftslehre'.
Auflage 2002.
Paperback.
Deutscher Universitätsverlag

25. Februar 2002 - kartoniert - 276 Seiten

Beschreibung

Andreas Kleine führt unterschiedliche Effizienzkonzepte der Entscheidungs- und Produktionstheorie ein und entwickelt einen allgemeinen DEA-Ansatz zur Beurteilung der Effizienz bzw. Ineffizienz von Organisationen. Der Begriff der Effizienz ist in der Betriebswirtschaftslehre von zentraler Bedeutung, und die Messung der Effizienz ist ein entscheidender Faktor. Einen Ansatz der Effizienzmessung stellt die Data Envelopment Analysis (DEA) dar.
Andreas Kleine führt zunächst unterschiedliche Effizienzkonzepte der Entscheidungs- und Produktionstheorie ein. Auf dieser Grundlage entwickelt er einen allgemeinen DEA-Ansatz zur Beurteilung der Effizienz bzw. Ineffizienz von Organisationen und stellt zahlreiche bekannte und neue Varianten der DEA vor.

Inhaltsverzeichnis

Einführung.- 1 Effiziente Alternativen.- 1.1 Entscheidungstheoretische Grundlagen.- 1.1.1 Entscheidungen.- 1.1.2 Aspekte der betriebswirtschaftlichen Entscheidungstheorie.- 1.1.3 Skalare Entscheidungsmodelle.- 1.2 Effizienz und vektorielle Entscheidungsmodelle.- 1.2.1 Vektorielle Entscheidungsmodelle.- 1.2.2 Dominanz und Effizienz.- 1.2.3 Dominanzkegel und Effizienz.- 1.2.4 Schwach effiziente Alternativen.- 1.2.5 Wesentlich effiziente und nichtwesentlich effiziente Alternativen.- 1.2.6 Test auf effiziente Alternativen.- 1.3 Kompromisslösungen vektorieller Entscheidungsmodelle.- 1.3.1 Kompromissmodelle.- 1.3.1.1 Zieldominanz.- 1.3.1.2 Zielgewichtung.- 1.3.1.3 Goal Programming.- 1.3.1.4 Abstandsminimierung.- 1.3.2 Kompromiss und Effizienz.- 1.3.2.1 Zielgewichtung und Effizienz.- 1.3.2.2 Zieldominanz, Abstandsminimierung und Effizienz.- 1.3.2.3 Goal Programming und Effizienz.- 2 Effiziente Produktionen.- 2.1 Produktionen eines Input-Output-Systems.- 2.1.1 Aspekte der betriebswirtschaftlichen Produktionstheorie.- 2.1.2 Produktionen in Technologien.- 2.1.2.1 Lineare Technologien.- 2.1.2.2 Diskrete Technologien.- 2.1.2.3 Nichtkonvexe Technologien.- 2.1.3 Technologien: Varianten eines Beispiels.- 2.2 Effizienz und vektorielle Produktionsmodelle.- 2.2.1 Vektorielle Produktionsmodelle.- 2.2.2 Effiziente Produktionen.- 2.2.3 Input-/output-effiziente Produktionen.- 2.2.4 Wesentlich effiziente und nichtwesentlich effiziente Produktionen.- 2.2.5 Test auf effiziente Produktionen.- 2.3 Erfolgsorientierte Produktionsplanung.- 2.3.1 Erfolg, Zielgewichtung und Effizienz.- 2.3.2 Preisdifferenzierung.- Exkurs: Technologieabhängige Kosten.- 3 Effizienz und Data Envelopment Analysis.- 3.1 Produktionen von Organisationen.- 3.1.1 Data Envelopment Analysis und Produktionstheorie.- 3.1.2 Ausgewählte DEA-Technologien.- 3.1.3 FDH-Technologien.- 3.1.3.1 Erweiterte FDH-Technologien.- 3.1.3.2 Anmerkungen zum Free Disposal Postulat.- 3.1.4 Eine verallgemeinerte DEA-Technologie.- 3.1.4.1 Ganzzahlige Linearfaktoren.- 3.1.4.2 Beschränkte Summe der Linearfaktoren.- 3.1.4.3 Beschränkte Summe der Binärvariablen.- 3.1.4.4 Individuell beschränkte Linearfaktoren.- 3.1.4.5 Diskrete Inputs und Outputs.- 3.1.5 DEA-Technologien im Überblick.- 3.2 Effiziente Organisationen.- 3.2.1 Effiziente Produktionen einer Organisation.- 3.2.2 Input-/outputorientiert effiziente Organisationen.- 3.2.3 Wesentlich effiziente und nichtwesentlich effiziente Organisationen.- 3.2.4 Ökonomische Relevanz nichtwesentlich effizienter Organisationen.- 3.2.5 Test auf effiziente Organisationen.- 3.3 DEA-Effizienzmaße.- 3.3.1 DEA-Modelle zur Effizienzanalyse.- 3.3.2 Aggregierte Abweichungen als Maß der Ineffizienz.- 3.3.3 Input-/Outputorientierte Effzienzmaße.- 3.3.4 Normierung von Abweichungen.- 3.3.5 DEA-Modellformulierungen.- 3.3.5.1 Additive Effzienzmaße.- 3.3.5.2 Maximin-Effizienzmaße.- 3.3.5.3 Wirtschaftlichkeit als Effizienzmaß.- 3.3.6 DEA-Modelle im Überblick.- Zusammenfassung.- A.1 Zusätzliche Ziele in (VEM).- A.2 Eigentlich effiziente und wesentlich effiziente Alternativen.- A.3 Konvexe Hülle nichtkonvexer Technologien.- Verzeichnis ausgewählter Symbole.

Portrait

PD Dr. Andreas Kleine ist wissenschaftlicher Assistent der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität des Saarlandes in Saarbrücken.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Einfluss von Steuern auf Investitionsentscheidungen bei Unsicherheit
Buch (kartoniert)
von Caren Sureth
Der Aufsichtsrat als Intermediär
Buch (kartoniert)
von Stefanie Auge-Di…
Krankenhaus-Controlling und monetäre Anreize für leitende Ärzte
Buch (kartoniert)
von Christian Ernst
Modelle und verteilte Algorithmen zur Planung getakteter Fließlinien
Buch (kartoniert)
von Stefan Bock
Naturanaloge Verfahren
Buch (kartoniert)
von Martin Feldmann
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.