Bücher versandkostenfrei*100 Tage RückgaberechtAbholung in der Wunschfiliale
Farbulös - tolino vision color und tolino stylus ab jetzt erhältlich
Farbulös - tolino vision color und tolino stylus ab jetzt erhältlich
Jetzt entdecken
mehr erfahren
product
product
product
product
product
product
product
product
product
product
product
cover
Band 4

No Mercy - Der Schatten der Angst

Thriller | Der gehörlose Ermittler Caleb Zelic geht dunklen Geheimnissen auf den Grund

(2 Bewertungen)15
75 Lesepunkte
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert)
7,49 €inkl. Mwst.
Zustellung: Mi, 24.07. - Fr, 26.07.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Empfehlen

Seit Calebs Bruder Anton unfreiwillig in einen Fall hineingezogen und erneut drogenabhängig wurde, hatten die Zelic-Brüder keinen Kontakt mehr  bis Anton eines Nachts auftaucht und um Hilfe bittet. Er fürchtet um sein Leben! Gemeinsam fahren sie auf die Insel, auf der Anton sich in Behandlung begeben hat. Doch der dubiose Arzt hat mehr Einfluss auf Anton, als Caleb lieb ist. Inmitten der Stürme, die über die Küste hinwegfegen, entdecken die Brüder dunkle Geheimnisse und tief sitzenden Groll. Sie müssen sich aufeinander verlassen, um zu überleben. Aber Vertrauen hat einen tödlichen Preis ...

Produktdetails

Erscheinungsdatum
07. Januar 2022
Sprache
deutsch
Auflage
1.
Seitenanzahl
352
Reihe
Caleb Zelic, 4
Autor/Autorin
Emma Viskic
Übersetzung
Ulrike Brauns
Verlag/Hersteller
Originaltitel
Originalsprache
englisch
Produktart
kartoniert
Gewicht
422 g
Größe (L/B/H)
30/138/206 mm
Sonstiges
Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
ISBN
9783492063142

Portrait

Emma Viskic

Emma Viskic ist eine preisgekrönte australische Autorin, deren von der Kritik gefeierter Debütroman »No Sound - Die Stille des Todes« zahlreiche Preise gewann. Um ihre Hauptfigur, den gehörlosen Caleb, authentisch darstellen zu können, lernte sie die australische Gebärdensprache. Sie lebt in Melbourne, Australien.


Bewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
15
2 Bewertungen von LovelyBooks
Übersicht
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Zur Empfehlungsrangliste
LovelyBooks-BewertungVon vormi am 31.01.2022
Manchmal etwas wirr