Risikomanagement in gemeinnützigen Stiftungen als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Risikomanagement in gemeinnützigen Stiftungen

Relevanz, Konzeption und Handlungsempfehlungen zur Implementierung und Ausgestaltung eines Risikomanagementsystems…
Buch (kartoniert)
Relevanz, Konzeption und Handlungsempfehlungen zur Implementierung und Ausgestaltung eines Risikomanagementsystems in gemeinnützigen Stiftungen aus rechtlicher und ökonomischer Sicht
Buch (kartoniert)

49,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 5 bis 7 Werktagen
  • Bewerten
  • Empfehlen
Risikomanagement in gemeinnützigen Stiftungen als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Risikomanagement in gemeinnützigen Stiftungen
Autor/en: Kay Seidemann

ISBN: 3737585687
EAN: 9783737585682
Relevanz, Konzeption und Handlungsempfehlungen zur Implementierung und Ausgestaltung eines Risikomanagementsystems aus rechtlicher und ökonomischer Sicht.
Empfohlen von 1 bis 99 Jahren.
epubli

28. Januar 2016 - kartoniert - 552 Seiten

Beschreibung

Gemeinnützige Stiftungen sind im sozialen und wirtschaftlichen Leben in Deutschland fest etabliert. Sie tragen dazu bei, dass in vielen Gesellschaftsbereichen dem Gemeinwohl fördernde Leistungen im angemessenen Maße oder überhaupt erbracht werden.
Mit Zunahme ihrer gesellschaftlichen Relevanz und öffentlichen Wahrnehmung sieht sich die Führung der einzelnen Stiftung sowie der gemeinnützige Stiftungssektor im Allgemeinen jedoch auch der Forderung aus Öffentlichkeit und Wissenschaft nach einer Professionalisierung des Stiftungsmanagements auf dem Wege einer modifizierten Übertragung betriebswirtschaftlicher Handlungsmuster und Instrumente auf die Stiftung ausgesetzt. Dieser ist u. a. auch der Anspruch der Stakeholder einer Stiftung an eine zweck- und zielgerichtete Handhabung von sich eröffnenden Chancen und Risiken für die Stiftung durch die Führung inhärent.
Das Thema Risikomanagement ist in den letzten Jahren zu einem hot topic in der Betriebswirtschaft geworden. Spektakuläre Krisen großer Unternehmen in der Vergangenheit, daraus resultierende gesetzliche und regulatorische Vorgaben sowie das Streben nach einer wertorientierten Unternehmensführung führten zu neuen Risikomanagement-Ansätzen und Konzeptionen.
Von dieser Entwicklung des unternehmerischen Risikomanagements war der gemeinnützige Stiftungssektor jedoch weitestgehend entkoppelt. Bis heute stehen diesbezüglich wissenschaftlich fundierte Arbeiten aus. Dies verwundert, da auch ein Stiftungsvorstand sich mit chancen- und risikobehafteten Führungs-, Management- und Entscheidungsproblemen auseinanderzusetzen hat, die in die Zukunft gerichtet sind und alle Funktions- und Arbeitsbereiche der Stiftung tangieren. Aufgrund des ausgemachten Defizits einer fundierten stiftungsgetragenen Risikomanagement-Konzeption und der augenscheinlichen Evidenz des Bedarfs eines Risikomanagements für gemeinnützige Stiftungen leistet die vorliegende Arbeit einen Beitrag zur Schließung dieser Forschungslücke.

Portrait

Kay Seidemann ist Leiter der Stabsstelle für Strategie und Entwicklung an der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Als Dozent, Berater und Autor engagiert er sich für bzw. begleitet er seit 2009 gemeinnützige Stiftungen und das Stiftungswesen. Seine Dissertation "Risikomanagement in gemeinnützigen Stiftungen" wurde 2016 mit dem Dissertationsförderpreis des Alumni Jenenses e. V. der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena ausgezeichnet.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein SEPTEMBER gilt bis einschließlich 28.09.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.10.2021.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.