Bücher immer versandkostenfrei
Literatur und Theologie als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Literatur und Theologie

Schreibprozesse zwischen biblischer Überlieferung und geschichtlicher Erfahrung.
Buch (kartoniert)
"Literatur und Theologie" - das ist zweifellos ein 'klassisches' Thema auch der Geschichte der neueren deutschen Literatur. Seit jeher hat man es, wenn auch mehr oder weniger deutlich, gesehen, dass biblische Motive und theologische Konzepte auch nac … weiterlesen
Buch (kartoniert)

38,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Literatur und Theologie als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Literatur und Theologie

ISBN: 382602799X
EAN: 9783826027994
Schreibprozesse zwischen biblischer Überlieferung und geschichtlicher Erfahrung.
Herausgegeben von Karol Sauerland, Ulrich Wergin
Königshausen & Neumann

13. Oktober 2005 - kartoniert - 312 Seiten

Beschreibung

"Literatur und Theologie" - das ist zweifellos ein 'klassisches' Thema auch der Geschichte der neueren deutschen Literatur. Seit jeher hat man es, wenn auch mehr oder weniger deutlich, gesehen, dass biblische Motive und theologische Konzepte auch nach dem Siegeszug der Religionskritik selbst für kirchlich nicht gebundene Autoren eine grundlegende Bedeutung behalten haben, und ist dem auf vielfältig erhellende Weise sei es einflussphilologisch, sei es stoff-, ideen-, mentalitäts- oder kulturgeschichtlich nachgegangen. Demgegenüber ist es das Schreiben als solches, auf dem der Hauptakzent in dem vorliegenden Band ruht, der die Beiträge zu einem polnisch-deutschen Kolloquium versammelt, das im Oktober 2002 in Warschau stattgefunden hat. Genauer gesagt: Im Zentrum steht das Schreiben als ein Prozess, in den die religiöse Tradition im Zuge ihrer Versetzung in das literarische Medium verwickelt wird. Das geschieht zuallererst auf die Weise, dass sie hier einerseits vor den Richterstuhl der Erfahrung gerufen und andererseits auf die Literarizität ihrer Quelle, der Heiligen Schrift, hin befragt wird. Wie auch immer herbeizitiert, über die Kontrafaktur einer biblischen Grosserzählung oder vermittels winziger versteckter Textsignale, stets stehen grundlegende theologische Konzepte zur Verhandlung an.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.