Bücher versandkostenfrei*100 Tage RückgaberechtAbholung in der Wunschfiliale
Farbulös - tolino vision color und tolino stylus ab jetzt erhältlich
Farbulös - tolino vision color und tolino stylus ab jetzt erhältlich
Jetzt entdecken
mehr erfahren
product
product
cover

Monsieur Lucile und die Suche nach dem Glück

Roman

(59 Bewertungen)15
130 Lesepunkte
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert)
12,99 €inkl. Mwst.
Zustellung: Mi, 24.07. - Fr, 26.07.
Versand in 4 Tagen
Versandkostenfrei
Empfehlen
Mit dem Rollstuhltaxi durch die Zeit.Von der Weltausstellung 1900 bis nach Woodstock 1969.Das klingt skurril und ungewöhnlich. Und das ist es auch. Vier Menschen, die mit Hilfe einer alten Kamera unversehens durch die Zeit wirbeln. Sie könnten zudem kaum unterschiedlicher sein.Luisa, eine etwas zerstreute junge Frau, die sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser hält. Die unkonventionelle Elsa, die aus ihrem Altersheim abhaut. Der in die Jahre gekommene, obdachlose Rocker Fiete. Und der Schriftsteller Frederic, der unter einer Schreibblockade leidet.Sie wollen Jean Baptiste Lucile finden, den Elsa vor vierzig Jahren in Paris getroffen hat. Doch welches dunkle Geheimnis verbirgt sich hinter dem alten Foto, das Elsa zufällig bei Lucile entdeckt hat? Lauert da irgendwo eine Gefahr für die vier Zeitreisenden?Ein humorvoller und abenteuerlicher Timetripauf der Suche nach dem Glück

Produktdetails

Erscheinungsdatum
01. Februar 2023
Sprache
deutsch
Seitenanzahl
272
Autor/Autorin
S. Sagenroth
Verlag/Hersteller
Produktart
kartoniert
Gewicht
293 g
Größe (L/B/H)
190/120/19 mm
Sonstiges
Paperback
ISBN
9783347808829

Portrait

S. Sagenroth

S. Sagenroth schreibt Bücher für Jugendliche und Erwachsene. Spannend, humorvoll, aber auch hintergründig und aktuell. Roadtrips mit viel Lokalkolorit, die aber immer weit über eine bloße Reise hinausgehen. Dies gilt für die mittlerweile vierteilige Serie A. S. Tory wie auch das neueste Buch Monsieur Lucile und die Suche nach dem Glück. Geschrieben wird oftmals zu Musik und nicht ganz zufällig haben ebenfalls ihre Protagonist:innen dafür ein Faible. Daher steht auch eine alte Schallplatte im Zentrum des Serienauftakts von A. S. Tory.

Im richtigen Leben hat sie Jura, Germanistik und evangelische Religion studiert, ist Grundschullehrerin und lebt mit ihrer Familie und Katze im Rheinland.

Bewertungen

Durchschnitt
59 Bewertungen
15
51 Bewertungen von LovelyBooks
Übersicht
5 Sterne
56
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Zur Empfehlungsrangliste
LovelyBooks-BewertungVon juli_read_books am 08.06.2024
Eine aufregende Zeitreise einer bunten Gruppe! Dieses Buch erzählt eine abenteuerliche Geschichte von einer bunten Gruppe. Es ist eine sehr humorvolle, spannende und aufregende Story, die mir sehr gut gefallen hat. Der Schreibstil der Aitorin war sehr flüssig und angenehm zu lesen. Der Perspektivwechsel innerhalb der Kapitel hat sie gut umgesetzt, sodass ich nicht allzu verwirrt war. Das Konzept der Zeitreise hat mir wirklich sehr gut gefallen, wobei bei am Ende dennoch ein paar Fragen offen geblieben sind. Das Ende ging meiner Meinung ein wenig sehr schnell und hat mich zum Teil auch etwas verwirrt. Nichtsdestotrotz musste ich während dem Lesen oft lachen und ich konnte eine gute Verbindung zu den Protagonisten aufbauen. Ein aufregendes Buch, das eine klare Leseempfehlung verdient hat!
LovelyBooks-BewertungVon Buchbube am 08.11.2023
Eine wundervolle Zeitreise!