Jacques Offenbach und das Paris seiner Zeit als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Jacques Offenbach und das Paris seiner Zeit

Band 8: Jaques Offenbach und das Paris seiner Zeit. Mit zahlreichen Abbildungen.
Buch (kartoniert)
"In der Gesellschaftsbiographie Jacques Offenbach und das Paris seiner Zeit, während der Emigration in Paris geschrieben und erstmals 1937 in Amsterdam publiziert, erzählt Kracauer nicht nur den bewegenden Aufstieg des Komponisten, der aus Köln stamm … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (kartoniert)

48,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Jacques Offenbach und das Paris seiner Zeit als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Jacques Offenbach und das Paris seiner Zeit
Autor/en: Siegfried Kracauer

ISBN: 3518583484
EAN: 9783518583487
Band 8: Jaques Offenbach und das Paris seiner Zeit.
Mit zahlreichen Abbildungen.
Herausgegeben von Ingrid Belke
Übersetzt von Daniel Halévy
Suhrkamp Verlag AG

20. November 2005 - kartoniert - 608 Seiten

Beschreibung

"In der Gesellschaftsbiographie Jacques Offenbach und das Paris seiner Zeit, während der Emigration in Paris geschrieben und erstmals 1937 in Amsterdam publiziert, erzählt Kracauer nicht nur den bewegenden Aufstieg des Komponisten, der aus Köln stammte und mit seiner Musik zum Pariser wurde; er porträtiert auch die Gesellschaft der Julimonarchie unter Louis Philippe (1830-1848) und vor allem die des Zweiten Kaiserreichs unter Napoleon III, die damals den Durchbruch der Moderne erlebte."

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Jacques Offenbach und das Paris seiner Zeit

I. Buch
Die Freiheit führt das Volk / Ein Theaterabend / Operetten-Urwelt / Rebecca / Vom Salon zum Konzertpodium / Die Heimat der Heimatlosen / Herminie d Alcain / Langeweile / Zwischenspiel

II. Buch
Kleiner und großer Start / Freut Euch! / Binnen zwanzig Tagen / Der Mozart der Champs Élysées / Evohé! / Die Musik des Goldes / Zwischen zwei Paradiesen / Kurtisanen, Lebemänner, Journalisten / Boulevard Europa / Demokratischer Rausch / Letzter Glanz / Es lebe die Republik! / Zwischenspiel

III. Buch
Ferien / Wolkenkratzer: Neun Stock / Der Pakt mit dem Tod / Bibliographie / Bildteil

Anhang
I. Jacques Offenbach
Lexikonartikel für die Universal Jewish Encyclopcdia / II. Jacques Offenbach Motion picture treatment / III. Die Offenbachiade Vorwort von Daniel Halevy zur französischen Erstausgabe

Portrait

Siegfried Kracauer, geboren am 8. Februar 1889 in Frankfurt am Main, war Architekt, Soziologe, Filmkritiker und Geschichtsphilosoph. Er gilt als einer der bedeutendsten Feuilletonisten der Weimarer Republik und leitete von 1930 bis 1933 die Feuilleton-Redaktion der Frankfurter Zeitung. Mit Die Angestellten veröffentlichte Kracauer 1930 die erste empirisch-soziologische Studie in Deutschland. Er wird darüber hinaus zu den Begründern der Filmsoziologe gezählt. 1933 floh Kracauer mit seiner Frau nach Paris und 1941, nach Kriegsbeginn, nach New York. Am 26. November 1966 starb er dort an einer Lungenentzündung. Zu den wichtigsten Werken Kracauers zählen neben Die Angestellten u.a. die Theorie des Films, die Essaysammlung Von Caligari zu Hitler und der Roman Ginster.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein MAI12 gilt bis einschließlich 26.05.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, tonies-Produkte, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.