Bücher versandkostenfrei*100 Tage RückgaberechtAbholung in der Wunschfiliale
Summer Sale: Ihr 15% Rabatt10 auf viele Sortimente mit dem Code SOMMER15
Summer Sale: Ihr 15% Rabatt10 auf Spielwaren, English Books & mehr mit dem Code SOMMER15
Jetzt einlösen
mehr erfahren
product
cover

Werbung für die Wahrheit (SPIEGEL-Bestseller)

Überlasst die guten Geschichten nicht den Fake News

(1 Bewertung)15
220 Lesepunkte
Buch (kartoniert)
22,00 €inkl. Mwst.
Zustellung: Fr, 26.07. - Mo, 29.07.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Empfehlen
Keine Demokratie ohne Fakten!

Wir alle fallen auf Fake News herein. Sie kommen oft als gute Geschichten daher, die in unser Weltbild passen.

Aber wie gehen wir damit um, dass rechtsextreme Parteien und gewisse Boulevard-Medien das systematisch nutzen, um Desinformation zu verbreiten? Wie verhindern wir, dass Fakten keineRolle mehr spielen und es keine Konsequenzen hat, wenn man einfach behauptet, was man will? Dieses Buch zeigt, warum Fakten, Wissenschaft und zuverlässige Quellen in der Meinungsbildungan Bedeutung verlieren. Auf gewohnt unterhaltsame und verständliche Weise zeigt der Gründer des »Volksverpetzers« Thomas Laschyk, warum Fake News so erfolgreich sind und wie wir lernen können, Fakten genauso viral zu verbreiten.

Wir alle können Teil der Lösung sein und für die Wahrheit kämpfen in einer Welt, in der Geschichten wichtiger sind als Belege. Mehr Wahrheit erzählen, weniger Lügen widersprechen!

Produktdetails

Erscheinungsdatum
05. Februar 2024
Sprache
deutsch
Seitenanzahl
205
Autor/Autorin
Thomas Laschyk
Verlag/Hersteller
Produktart
kartoniert
Gewicht
265 g
Größe (L/B/H)
213/134/20 mm
Sonstiges
Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
ISBN
9783831206322

Portrait

Thomas Laschyk

Thomas Laschyk ist Blogger und Online-Aktivist sowie Gründer und Geschäftsführer des Anti-Fake-News-Blogs Volksverpetzer, der mit seinem Team Desinformation, Hass und Hetze auf Social Media bekämpft.

Pressestimmen

Das Buch ist so wichtig in diesen Zeiten. Danke dafür und für die Arbeit des Volksverpetzers.
Claudia Roth, Staatsministerin für Kultur und Medien über Instagram

`Werbung für die Wahrheit` ist ein herausragendes Buch, das sich durch seine mitreißende Leidenschaft, lebendige Beispiele und eine beeindruckende Faktenbasis auszeichnet. Es überzeugt nicht nur durch seinen informativen Gehalt, sondern auch durch Authentizität und Humor.
Bibliomaniacs

Die Wahrheit muss nicht wehtun! Mit Optimismus und Sachverstand gegen Fake News in Politik und Alltag.
Christ in der Gegenwart (CIG)

Die Bedeutung von Faktenchecks und der Kampf gegen Desinformation sind heute relevanter denn je, besonders in Zeiten wie diesen. Mit seinem Blog 'Volksverpetzer' und seinem Buch 'Werbung für die Wahrheit' zeigt Thomas Laschyk, wie wir alle dazu beitragen können, die Demokratie zu schützen.
Matthias Furch, Podcast "Mazz ab"

Unglaublich erfrischend.
Hoaxilla

Thomas Laschyk - eine wichtige Instanz unter den Faktencheckern.
WDR 5 Töne, Texte, Bilder

Bewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
15
1 Bewertung von LovelyBooks
Übersicht
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Zur Empfehlungsrangliste