Kunstreiseführer Rheinhessen als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Kunstreiseführer Rheinhessen

Kultur und Geschichte im Hügelland zwischen Worms und Bingen, Mainz und Alzey. Auflage 4. 300, davon 80…
Buch (kartoniert)
Rheinhessen liegt links vom Rhein, also nicht in Hessen, sondern in Rheinland-Pfalz, genauer gesagt zwischen Rheinland und Pfalz. Während das Rheinland im 19. Jahrhundert preußisch und die Pfalz bayrisch war, gehörte das Hügelland im Rheinknie zwisch … weiterlesen
Buch (kartoniert)

24,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Kunstreiseführer Rheinhessen als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Kunstreiseführer Rheinhessen
Autor/en: Volker Gallé

ISBN: 3942291037
EAN: 9783942291033
Kultur und Geschichte im Hügelland zwischen Worms und Bingen, Mainz und Alzey.
Auflage 4.
300, davon 80 Farbabbildungen.
Leinpfad Verlag

1. August 2010 - kartoniert - 455 Seiten

Beschreibung

Rheinhessen liegt links vom Rhein, also nicht in Hessen, sondern in Rheinland-Pfalz, genauer gesagt zwischen Rheinland und Pfalz. Während das Rheinland im 19. Jahrhundert preußisch und die Pfalz bayrisch war, gehörte das Hügelland im Rheinknie zwischen Worms, Mainz und Bingen bis 1945 zu Hessen daher der Name Rheinhessen.

Der Kunstreiseführer Rheinhessen von Volker Gallé ist für Touristen ein unentbehrlicher Baedecker und für Rhoihesse ein Nachschlagewerk, um ihre Heimat besser kennenzulernen.
Er geht ein auf die Geschichte von Landschaft, Kunst und Kultur, stellt die Kunstdenkmäler vor, skizziert die Natur und macht mit dem Brauchtum vertraut. Rundgänge in Mainz, Worms, Bingen, Alzey und Oppenheim ermöglichen dem Tages- und Wochenendtouristen eine schnelle Urlaubsplanung. Alle Gemeinden werden mit ihren charakteristischen Eigenheiten vorgestellt. Ein ausführlicher Serviceteil bietet eine Vielzahl von Tipps zu Freizeitangeboten.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

,Statt Minervens Eule eine fette Gans!"
- Land und Leute in Rheinhessen

Geschichte(n) am Rhein
Vor- und Frühgeschichte
Römische Grenzziehungen
Germanen aus dem Osten
Von der Grenzregion zum Kernland
Kurpfalz und Kurmainz
Die Franzosenzeit
Rheinhessen wird gemacht

Bau- und Kunstgeschichte im Überblick

Natur und Landschaft

Weinbau seit den Römern

Den Nikolaus vor die Tür setzen
- Ländliche Kultur aus dem 19. Jahrhundert

Fastnacht ist die fünfte Jahreszeit

Reisen durch das Hügelland

Worms - Hauptstadt der Nibelungensage
Der Dombezirk
Der Marktplatz
Die Kämmererstraße
Die Judengasse
Das Paulskirchenviertel
Rund um die Hagenstraße
Am Weckerlingplatz
Judenfriedhof und Heylshof
Am Lutherdenkmal
Die KW
Das Westend
Am Rhein
Die Mainzer Vorstadt
Die Speyrer Vorstadt
Die Stadtteile

Am Rande der Pfalz
Im Südlichen Wonnegau: Monsheim - Hohen-Sülzen - Offstein - Wachenheim - Mölsheim -
Flörsheim-Dalsheim - Gundheim - Bermersheim - Mörstadt

Zwischen Rhein und Hügelland
Im Nördlichen Wonnegau: Osthofen - Westhofen- Bechtheim - Eich - Hamm - Gimbsheim - Mettenheim - Alsheim mit Hangen-Wahlheim - Guntersblum - Ludwigshöhe - Dienheim

Oppenheim - im Bann der Katharinenkirche
Am Rhein: Oppenheim - Nierstein mit Schwabsburg - Nackenheim - Bodenheim

Auf der Gaustraße nach Süden
Vom Mainzer Stadtrand bis an den Petersberg: Gau-Bischofsheim - Harxheim - Lörzweiler - Mommenheim - Selzen - Hahnheim mit Wahlheimer Hof - Köngernheim - Undenheim - Friesenheim - Dexheim - Dalheim - Weinolsheim - Uelversheim - Eimsheim -Dolgesheim - Hillesheim - Wintersheim - Dorn-Dürkheim

Rund um Kloppberg und Petersberg
Framersheim - Gau.Odernheim mit Gau-Köngernheim - Bechtolsheim - Biebelnheim - Frettenheim - Dittelsheim-Hessloch

Napoleons Straße nach Paris
Beiderseits der Kaiserstraße vom Mainzer Stadtrand bis Alzey: Klein-Winternheim - Ober-Olm - Essenheim - Nieder-Olm - Zornheim - Sörgenloch - Saulheim - Partenheim - Jugenheim - Udenheim - Schornsheim - Gabsheim - Wörrstadt mit Rommersheim - Sulzheim - Wallertheim - Armsheim mit Schimsheim - Spiesheim - Ensheim - Bornheim - Lonsheim - Bermersheim - Albig

Alzey - im Herzen des Hügellands
Die Volkerstadt und ihr südliches Umland: Alzey - Gau-Heppenheim - Hochborn - Monzernheim - Hangen-Weisheim - Eppelsheim - Gundersheim - Flomborn - Ober-Flörsheim - Dintersheim - Esselborn - Kettenheim - Wahlheim - Freimersheim

Rheinhessische Schweiz
Mauchenheim - Offenheim - Bechenheim - Nieder-Wiesen - Nack - Erbes-Büdesheim - Flonheim mit Uffhofen - Wendelsheim - Eckelsheim - Gumbsheim - Wöllstein - Siefersheim - Wonsheim - Stein-Bockenheim - Hof Iben - Fürfeld - Neu-Bamberg - Freilaubersheim - Volxheim - Pleitersheim - Badenheim - Pfaffen-Schwabenheim

Am Wißberg und Wiesbach
Sprendlingen - Zotzenheim - Welgesheim - Gensingen - Horrweiler - Gau-Bickelheim - Gau-Weinheim - Vendersheim - Wolfsheim - St.Johann

Bingen - das Tor zum romantischen Rhein

Gau-Algesheim - Revolutionsfreunde im Nest
Ockenheim - Gau-Algesheim mit Laurenziberg - Appenheim - Nieder-Hilbersheim - Engelstadt - Ober-Hilbersheim - Aspisheim

Zwischen Karolingern und Boehringer - die Rotweinstadt Ingelheim
Sporkenheim - Ingelheim mit Frei-Weinheim und Groß-Winternheim - Schwabenheim - Bubenheim - Stadecken-Elsheim - Heidesheim - Wackernheim - Budenheim

Mainz - nicht nur närrisch
Die römische Stadt
Zur Zeit der Franken
Mainz im Mittelalter
Der Mainzer Dom
Vom Mittelalter in die Neuzeit
Das Stadtbild
Rundgang 1: Südliche Altstadt
Rundgang 2:Nördliche Altstadt, Bleichen- und Regierungsviertel
Rundgang 3: Schillerplatz/Kästrich
Die Neustadt
Die Stadtteile

Dank

Literaturverzeichnis (Auswahl)

Erläuterungen und Fachbegriffe

Abbildungsnachweis

Praktische Reiseinformationen
Vor Reiseantritt
Kurzinformationen von A bis Z

Register


Portrait

Volker Gallé, 1955 in Alzey geboren, lebt im rheinhessisch-pfälzischen Grenzdorf Mauchenheim. Nach dem Studium der Germanistik, Philosophie und Ethnologie an der Universität Mainz arbeitete er zunächst als Musiklehrer und Musiktherapeut. Seit 1985 ist er als Lokalredakteur, zunächst in Alzey, seit 1988 in Worms tätig, außerdem als freier Mitarbeiter für den SWR. Neben zahlreichen Veröffentlichungen zu regionalen Themen, vor allem zur Literatur- und Kulturgeschichte, zur Mainzer Republik und zur Revolution von 1848/49, schreibt und spielt er Theater- und Kleinkunstprogramme und ist als Mundartautor und Mundartliedermacher unterwegs in Rheinhessen.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.