Das Siegel der Totenstadt

Ein Grabräuberroman zur Zeit von Ramses II.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Dreiste Diebe, entschlossene Prinzen und ein Maskierter, der die Fäden in den Händen hält.
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Aktionspreis bis 19.07.2020 4

2,99*

inkl. MwSt.
Statt: € 5,99 4
Preis vom Verlag gesenkt
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Das Siegel der Totenstadt als eBook epub

Produktdetails

Titel: Das Siegel der Totenstadt
Autor/en: Anke Dietrich

EAN: 9783739426068
Format:  EPUB ohne DRM
Ein Grabräuberroman zur Zeit von Ramses II.
via tolino media

14. August 2018 - epub eBook - 450 Seiten

Beschreibung

Dreiste Diebe, entschlossene Prinzen und ein Maskierter, der die Fäden in den Händen hält.

Wir schreiben das Jahr 1247 v. Chr.

Ramses II. ist der Pharao von Ägypten, dem von den Göttern geliebten Land am Nil, in dem Wohlstand und Frieden herrschen. Trotzdem sind einige seiner Untertanen bereit, ihr friedliches Leben aus purer Gier aufs Spiel zu setzen. Zu ihnen gehören der Maler Pendua und sein Sohn Hori, die zusammen mit Chons, einem Steinhauer, die Gräber auf dem Westufer von Theben plündern. Der Vierte im Bunde ist Meribast, ein Steuereintreiber des Amun-Re. Als sie in den Besitz eines Abdrucks vom Siegel der Totenstadt gelangen, wagen sie sich an das Grab eines Pharaos. Alles geht gut, und die folgenden zwei Jahre bedienen sich die Räuber an den Schätzen von Osiris Sethos. Doch dann wird der Raub entdeckt, und die Prinzen Ramesse und Merenptah erhalten von ihrem Vater den Befehl, die Schuldigen zu ermitteln.

Portrait

Anke Dietrich begann früh mit dem Schreiben, doch erst 2003 entstand aus einer Idee die Romantrilogie »Die Barke des Re«, die neben weiteren Büchern für die kommenden zehn Jahre in der virtuellen Schublade verschwand. Ihre bevorzugten Genres sind der klassische historische Roman sowie Geschichten, die mit historischen Elementen, Fantasy und Mystik vermischt sind (Gräfin Anna-Reihe). Die Autorin wurde 1963 in Magdeburg geboren, ist aber ein Kind der Küste.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 31.07.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.