The death of the brand? Challenges facing international brands in the 21st century - an analysis with examples and…

1. Auflage. Sprache: Englisch.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Diploma Thesis from the year 2003 in the subject Communications - Public Relations, Advertising, Marketing, Social Media, grade: 75, University of Leeds (Trinity & All Saints College), course: Media Dissertation, 129 entries in the bibliography, lang … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook epub

13,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
The death of the brand? Challenges facing international brands in the 21st century - an analysis with examples and recommendations als eBook epub

Produktdetails

Titel: The death of the brand? Challenges facing international brands in the 21st century - an analysis with examples and recommendations
Autor/en: Florian Mayer

EAN: 9783638192071
Format:  EPUB ohne DRM
1. Auflage.
Sprache: Englisch.
GRIN Verlag

14. Mai 2003 - epub eBook - 55 Seiten

Beschreibung

Diploma Thesis from the year 2003 in the subject Communications - Public Relations, Advertising, Marketing, Social Media, grade: 75, University of Leeds (Trinity & All Saints College), course: Media Dissertation, 129 entries in the bibliography, language: English, abstract: For better or for worse, we live in what has been called a brandscape - a branded world - today. We are at a time in history when brands go beyond being business platforms to becoming symbols of our times. An increasing proportion of our lives is mediated by brands like McDonald's, Sony and Budweiser, which often reflect the changing values of our society. Brands are more than just advertising, they are part of our culture. Think of Andy Warhol and Campbell's Soup and Norman Rockwell and Coca-Cola. Think of the digital brandscape with Google, Facebook and YouTube - brands knowing more about who we are, what we look like, who our friends are and what our dreams and wishes are, than any other brand, organisation or company, ever knew before. Products, people, countries - Britain, for example, tried to become a brand with its "Cool Britannia" slogan - and companies are all racing to turn themselves into brands - to make their image more likeable and understandable. Furthermore, brands dominate our working lives, and corporate logos are now in every civic space, from schools, universities and playgrounds to hospitals and art galleries. And this brandscape can be considered to be global: walk down a street in any city in the world and there will be enough brands to make you feel at home.

At the same time, brands and branding culture represents, among other things, an issue of culture and politics. In some cases, brands have rightly or wrongly become a political battleground. Most recently in 2007, demonstrating left-wing youths in Copenhagen smashed outlets of global food and entertainment chains, over a conflict with the city government that sold their youth centre (Ungdomshuset) to a Christian sect, which tore it down. Thus, to discuss the role and future of (international and global) brands in society has become even more important. The following text examines whether brands as we know them are dead and makes recommendations to brand-owners over and beyond corporate social responsibility (CSR).

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 31.07.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.