Wunderbare Möglichkeiten

eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und DRM

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1
Maximilian ist ein aufgeweckter, intelligenter, belesener Junge. Das Leben stellt ihm viele Fragen, und er denkt über Gott und die Welt nach. Doch die Antworten der Erwachsenen helfen ihm nicht weiter, weil sie ihn nicht ernst nehmen, sondern als zu … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook epub

12,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Wunderbare Möglichkeiten als eBook epub

Produktdetails

Titel: Wunderbare Möglichkeiten
Autor/en: Manfred Mai

EAN: 9783944788418
Format:  EPUB
Fabulus-Verlag

22. August 2016 - epub eBook - 130 Seiten

Beschreibung

Maximilian ist ein aufgeweckter, intelligenter, belesener Junge. Das Leben stellt ihm viele Fragen, und er denkt über Gott und die Welt nach. Doch die Antworten der Erwachsenen helfen ihm nicht weiter, weil sie ihn nicht ernst nehmen, sondern als zu jung für solche Dinge abkanzeln. Das bringt Maximilian gehörig auf die Palme. Sein bester Freund Yasin holt ihn immer runter, wenn Maximilian mal wieder zu explodieren droht. Leonie, seine ältere Schwester, ist ganz auf der Seite ihres Bruders und versteht ihn. Und dann ist da noch Anna. Sie ist nicht nur eine Gleichgesinnte und liebt Bücher so wie Maximilian, sondern wann immer er an sie denkt oder sie trifft, hat er Schmetterlinge im Bauch. Die Geschichte einer ersten zarten Liebe - mit offenem Ausgang ...

Portrait

Manfred Mai, Jahrgang 1949, war acht Jahre lang Realschullehrer, bevor er sich ganz für das Schreiben entschied. Seit 1978 sind rund 150 Bücher von ihm erschienen, die zum Teil in 27 Sprachen übersetzt wurden. Manfred Mai gehört zu den meistgelesenen Kinder- und Jugendbuchautoren Deutschlands. Er ist verheiratet, hat zwei erwachsene Töchter und lebt mit seiner Frau in seinem Geburtsort Winterlingen. Besuchen Sie den Autor auf seiner Homepage: www.manfred-mai.de.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Bewertungen unserer Kunden
EIn Buch voller Möglichkeiten
von LinaLiestHalt - 28.09.2016
"Glaubt ihr, dass im Leben alles Zufall ist oder dass es einen Plan für jeden von uns gibt?" Der elfjährige Maximilian ist ein wissbegieriger, belesener Junge. Ihn macht es bisweilen wahnsinnig, das die Erwachsenen ihn und seine Fragen nicht erst nehmen. Wenn er so außer sich ist, können ihn nur Schwester Leo und Yasin, sein bester Freund, wieder beruhigen. Und dann ist da noch Anna, ein Mädchen aus seiner Klasse, die wie er über viele Dinge nachdenken muss und wegen der er plötzlich Schmetterlinge im Bauch hat "Wunderbare Möglichkeiten" ist mein erstes Buch von Manfred Mai, aber es hat mich absolut verzaubert. Die Innenansichten und existentiellen Fragen, mit denen sich wahrscheinlich jeder heranwachsende Mensch irgendwann auseinander setzt, werden genauso thematisiert wie die letzten Freuden einer unbekümmerten Kindheit, aber auch Sorgen und Ängste - und der beginnende Leistungsdruck, den die Erwachsenen ausüben. Der einzige Erwachsene, der Max wirklich ernst nimmt, ist sein Onkel Andreas, ein Künstler, dessen ungewöhnliches Leben bei den anderen auf Unverständnis und Ablehnung sorgt, der den Jungen aber ein Vorbild dafür ist, wie man frei leben kann. Mich beeindrucken die Gedankenvielfalt und der Gerechtigkeitssinn, die Max antreiben. Neben der kleinen, man kann sie noch nicht wirklich Liebesgeschichte nennen, geht es auch um einen geistig behinderten Jungen aus der Nachbarschaft, der von Max` Klassenkameraden aufs Übelste gequält wird. Wunderbare Möglichkeiten - damit sind die vielen Wege gemeint, die einem offenstehen, wenn man ein Kind ist und die sich immer weiter eingrenzen, je älter man wird. Es schwingt also auch eine wunderbare Melancholie mit in dieser kleinen, aber umso wertvolleren Geschichte. Die Sprache ist dabei immer angenehm und auch für die junge Leserschaft verständlich. Viele Bezüge zu anderen Büchern laden zum Entdecken dieser Klassiker (wie z.B Sofies Welt) ein. Manche Formulierungen waren einfach nur traumhaft schön. "Andreas wohnt am Stadtrand in einer Villa, die nicht verbergen will, dass sie aus dem vorletzten Jahrhundert stammt, und nicht verbergen kann, dass sie seit dem letzten Jahrhundert immer nur notdürftig renoviert wurde." Einziger Wermutstropfen war für mich, dass die unterschiedlichen Erzählperspektiven manchmal etwas durcheinandergewürfelt wirkten, was ich aber leicht verzeihen kann. Ein wunderbares Buch für einen entspannten Lesenachmittag!
von Tamoa - 12.09.2016
Glaubt ihr, dass im Leben alles Zufall ist oder dass es einen Plan für jeden von uns gibt? (S.25) Heute erst ist dieses kleine Büchlein bei mir eingetroffen - und schon wenige Stunden später habe ich es ausgelesen: Ich bin begeistert! Ein kluges buch, aber so geschrieben, dass Kinder sich darin wiederfinden können. Maximilian ist elf Jahre alt und ein aufgeweckter, intelligenter, belesener Junge. Von den Erwachsenen wird er aber nur belächelt und nicht erst genommen, was den Jungen nur zu oft gehörig auf die Palme bringt. Dann kann nur sein bester Freund Yasin ihn wieder beruhigen. Und dann ist da noch Anna, die in ihm ganz unbekannte, warme Gefühle auslöst. Max hat oft mit der Ignoranz der Erwachsenen, seines Vaters und der Lehrer, zu kämpfen. Diese Gefühle kennt wohl jeder, der sich erinnern kann, wie es ist, jung zu sein. Die unendlichen Möglichkeiten, die sich vor einem auftun, wenn man ein Kind ist und die sich immer weiter einengen, je älter man wird. Der Zauber dieses Zustands wird in dieser Geschichte wunderbar eingefangen. Dazu noch die schöne, altmodisch-verträumte Gestaltung des Buches... ein tolles Geschenk/Mitbringsel für eine junge Leserschaft. Danke, dass ich dieses Buch lesen durfte!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.