50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>

Shutting Out the Sun

How Japan Created Its Own Lost Generation. Sprache: Englisch.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub- und DRM-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

The world's second-wealthiest country, Japan once seemed poised to overtake America. But its failure to recover from the economic collapse of the early 1990s was unprecedented, and today it confronts an array of disturbing social trends. Japan has th … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Jetzt nur

9,99*

inkl. MwSt.
Statt: € 15,99
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Shutting Out the Sun als eBook epub

Produktdetails

Titel: Shutting Out the Sun
Autor/en: Michael Zielenziger

EAN: 9780307490902
Format:  EPUB
How Japan Created Its Own Lost Generation.
Sprache: Englisch.
Knopf Doubleday Publishing Group

6. Mai 2009 - epub eBook - 352 Seiten

Beschreibung

The world's second-wealthiest country, Japan once seemed poised to overtake America. But its failure to recover from the economic collapse of the early 1990s was unprecedented, and today it confronts an array of disturbing social trends. Japan has the highest suicide rate and lowest birthrate of all industrialized countries, and a rising incidence of untreated cases of depression. Equally as troubling are the more than one million young men who shut themselves in their rooms, withdrawing from society, and the growing numbers of "parasite singles,” the name given to single women who refuse to leave home, marry, or bear children.

In Shutting Out the Sun, Michael Zielenziger argues that Japan's rigid, tradition-steeped society, its aversion to change, and its distrust of individuality and the expression of self are stifling economic revival, political reform, and social evolution. Giving a human face to the country's malaise, Zielenziger explains how these constraints have driven intelligent, creative young men to become modern-day hermits. At the same time, young women, better educated than their mothers and earning high salaries, are rejecting the traditional path to marriage and motherhood, preferring to spend their money on luxury goods and travel.

Smart, unconventional, and politically controversial, Shutting Out the Sun is a bold explanation of Japan's stagnation and its implications for the rest of the world.

Portrait

Michael Zielenziger is a visiting scholar at the Institute of East Asian Studies, U. C. Berkeley, and was the Tokyo-based bureau chief for Knight Ridder Newspapers for seven years, until May 2003. He has written extensively about social, economic, and political trends in Japan, Korea, China, and Southeast Asia. After September 11, 2001, Zielenziger also spent long periods in Pakistan, Afghanistan, India, and Israel, covering the aftermath of terrorist attacks.

Before moving to Tokyo, Zielenziger served as the first Pacific Rim correspondent for The San Jose Mercury News, and was a finalist for a 1995 Pulitzer Prize in International Reporting for a series on China. He was also a contributor to two other Pulitzer Prizes awarded to the Mercury News.

Zielenziger was a John S. Knight Fellow at Stanford University in 1991, where he studied in the Asia-Pacific Research Center and Stanford's Graduate School of Business. He is a graduate of the Woodrow Wilson School of Public and International Affairs at Princeton University and a member of the Pacific Council on International Policy. He is a 2003 recipient of an Abe Fellowship from the Social Science Research Council of New York.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Neukunde

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.