Bücher immer versandkostenfrei

Cherish Love

Originaltitel: Cherish Hard (Hard Play 01). Empfohlen von 16 bis 99 Jahren.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und DRM

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
Welche Chance hat eine Liebe, für die man seine Träume aufgeben muss?

Sailor Bishop hat nur ein Ziel: ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen! Diesem Traum hat er sein Leben verschrieben, und er investiert seine ganze Energie und Zeit, um ihn wahr we … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook epub

9,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Cherish Love als eBook epub

Produktdetails

Titel: Cherish Love
Autor/en: Nalini Singh

EAN: 9783736310346
Format:  EPUB
Originaltitel: Cherish Hard (Hard Play 01).
Empfohlen von 16 bis 99 Jahren.
Übersetzt von Patricia Woitynek
LYX

30. August 2019 - epub eBook - 397 Seiten

Beschreibung

Welche Chance hat eine Liebe, für die man seine Träume aufgeben muss?

Sailor Bishop hat nur ein Ziel: ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen! Diesem Traum hat er sein Leben verschrieben, und er investiert seine ganze Energie und Zeit, um ihn wahr werden zu lassen. Ablenkung kann er daher absolut nicht gebrauchen - auch nicht in Form seiner neuen Auftraggeberin. Doch die schöne Ísa Rain macht Sailor unmissverständlich klar, dass sie mehr von ihm will als nur einen unvergesslichen Kuss. Viel zu lange hat sie ausschließlich das getan, was andere von ihr erwarten. Sailor muss sich entscheiden: zwischen der Frau, die sein Herz berührt wie keine andere zuvor, und seinem großen Traum!

"Nalini Singhs Helden möchte man am liebsten mit nach Hause nehmen. Dieser Roman ist warmherzig, romantisch und absolut wundervoll!" BOOK HOWLS

Auftakt der neuen Serie von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Nalini Singh

Portrait

Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und ist in Neuseeland aufgewachsen. Nach verschiedenen Tätigkeiten, unter anderem als Rechtsanwältin und Englischlehrerin, begann sie 2003 eine Karriere als Autorin von Liebesromanen und ist mit ihren Büchern regelmäßig auf den internationalen Bestsellerlisten vertreten.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Bewertungen unserer Kunden
Wunderschöne und humorvolle Liebesgeschichte - so richtig zum dahinschmelzen
von pinky13 - 04.10.2019
Zum Buch Auf einer Collegeparty verliebte sich Sailor im ersten Augenblick in die wunderschöne Rothaarige mit den üppigen Kurven. Doch noch ehe er sie ansprechen konnte, war sie verschwunden. Sieben Jahre später hält er sie verblüfft im Arm, als sie ihn leidenschaftlich küsst, und dann erneut verschwindet. Allerdings laufen sie sich wieder und wieder über den Weg und Sailor ist entschlossen, diesmal den Rotschopf festzuhalten....koste es, was es wolle.... Cover Endlich mal ein Cover, was aus der breite Masse heraussticht. Es sieht durch seine stilvolle Farbgebung absolut edel und hochwertig aus. Für mich ein persönliches Kaufkriterium. Meine Meinung Vorab Cherish Love ist ein spin off der Rock-Kiss-Reihe, spielt aber zeitlich ein paar Jahre vorher. Man muss auch überhaupt keine Vorkenntnisse dieser Reihe haben. Schreibstil und Erzählperspektive Wie gewohnt und äußerst gekonnt, schreibt Nalini Singh in ihrer ganz eigenen flüssigen, lockeren und leichten Art diese zuckersüße Liebesgeschichte. Vom ersten Moment an, ist man mitten im Geschehen und mag das Buch gar nicht mehr aus den Händen legen. Dazu ist es gespickt mit ganz viel Humor und wunderbaren Wortgefechten. Ich habe wirklich oft lachen müssen, vor allem, wenn die innere Teufelin in Isa zu Wort kommt. Aber das Beste für mich sind die absolut zutreffenden und teils aberwitzigen Kapitelüberschriften. Herrlich! Schön auch die romantischen Zitate z.B. von Lord Byron. Erzählt wird die Geschichte in der 3. Erzählperspektive und abwechselnd aus Sicht beider Hauptprotagonisten. Das ist mir immer die liebste Erzählweise, da ich so direkt aus erster Hand, die Gedanken, Gefühle und Handlungsweisen mitgeteilt bekomme und daher viel besser deren Entscheidungen bzw. Verhaltensweisen nachvollziehen kann. Charaktere und Handlungen Isa sieht den heißen Gärtner mit nacktem Oberkörper das erste Mal im Schulgarten der Schule, an der sie einige Stunden als Lehrerin arbeitet und er als Landschaftsgestalter. Sein sexy Anblick weckt die "Teuflin" in ihr. Kommentarlos raubt sie ihm einen Kuss. Und Sailor kann sein Glück nicht fassen, denn diese rassige Rothaarige ist niemand anders als der Star seiner damaligen Jungenträume, nur weiß er ihren Namen immer noch nicht. Bevor er reagieren kann ist sie wiedermal verschwunden. Nur um sie Tage später auf einer Party wiederzusehen. Diesmal ergreift er die Initiative und sehr schnell merkt man als Leser, wie die Funken zwischen ihnen fliegen. Schneller als er denkt, weiß er mit wem er es zu tun hat, nämlich mit der Tochter der Inhaberin der großen Firma bei der er sich als Landschaftsgestalter beworben hat. Und Isa ist z.Z. (gezwungenermaßen) die Vizepräsidentin dieses Familienunternehmens. Isa ist privilegiert in sehr reichem Elternhaus groß geworden. Sie bekam die beste Erziehung etc. aber leider nie die Aufmerksamkeit und Liebe ihrer Eltern. Diese einsame Kindheit hat bei ihr Narben auf der Seele hinterlassen, die sie bis ins Erwachsenenalter begleiten. Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als selber eine Familie zu gründen mit einem Mann, der Zeit und Liebe für sie hat. Endlich möchte sie mal an erster Stelle stehen. Sailor ist zwar in liebevollem Elternhaus groß geworden, jedoch kämpft auch er mit folgenschweren Kindheitserlebnissen, die ihn bis heute negativ beeinflussen. Er will aus seiner Landschaftsgärtnerei ein florierendes Unternehmen machen und arbeitet von früh bis spät um diesen Traum zu verwirklichen. Da hat er überhaupt keine Zeit für eine feste Beziehung. Diese beiden so unterschiedlichen Menschen vereint doch so vieles. Voran die Leidenschaft für ihren Beruf und ihre Liebe zu den Geschwistern bzw. zu ihrer Patchworkfamilie. Beide haben Halbgeschwister und Isi zusätzlich noch Stiefgeschwister. Sie opfert sich für ihre Geschwister auf und ist rund um die Uhr für sie da. Trotzdem haben die Beiden Zeit für Dates und mehr. Isi und Sailor beim Verlieben zuzusehen, ist echt eine Erfahrung gewesen, die ich gerne noch länger erleben würde. Sie sind so süß miteinander, das ist wirklich herzerwärmend. Die Chemie zwischen ihnen ist von Anfang an da, und während die Gefühle und die Leidenschaft hochkochen, erlebt man ihre Liebe hautnah mit. Dabei kann ich überhaupt nicht sagen, wer von beiden mir besser gefällt. Jeder für sich ist unheimlich sympathisch. Jedoch schwebt wie ein Damoklesschwert die Tatsache über ihnen, dass sie unterschiedliche Lebensauffassungen und Ziele haben. Dieser Hauptkonflikt, der sich fast über die gesamte Erzählung hindurch zusammenbraut, könnte zu einer großen Explosion und einer Trennung führen, wie es ja so oft in vielen Romanzen passiert. Ob und wie das hier geschieht, das müsst ihr nun selber lesen. Alle Nebencharaktere haben mir zudem wirklich gut gefallen. Denn sie alle haben Ecken, Kanten und sind auf ihre Art einzigartig. Die Autorin schafft es, dass ihre Charaktere zum Leben erblühen, sie sind authentisch, ehrlich und überzeugend. Fazit Es ist ein Buch der leisen Töne, ein Roman der einem eine Ruhepause vom Alltag gönnt, und wo die Spannung nur unterschwellig zu spüren ist. Also eine wunderbare Geschichte zum Abschalten. Der Roman handelt von großer Liebe, von Ängsten und Kindheitstraumata, sowie von Versöhnung und Verzeihen. Und natürlich von ganz viel Liebe. Ich fühle mich rundum unterhalten und empfehle daher sehr gerne diesen wunderschönen Roman all denjenigen, die ebenfalls einfach mal dem Alltag entfliehen wollen. Daher vergebe ich 5 verdiente Sterne und eine absolute Leseempfehlung. Ferner möchte ich mich bei Netgalley sowie beim LYX Verlag sehr herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.
Gib der Liebe eine Chance
von Rebecca Kiwitz - 26.09.2019
Sailor Bishop hat einen Traum auf den er hinarbeitet um endlich das erfolgreiche Unternehmen zu besitzen was er sich wünscht. Er hat sein ganzes Leben darauf ausgerichtet und investiert Zeit und Energie in diesen Plan. Doch dann lernt Sailor Ísa kennen zu der er sich sofort hingezogen fühlt obwohl sie ihm unmissverständlich klarmacht, dass sie mehr will als nur eine Affäre zu sein. Schnell wird Sailor klar, dass er sich entscheiden muss um die Frau seines Lebens für immer halten zu können. Ich habe schon so viele Gutes über die Romane von Nalini Singh gehört und so war ich richtig neugierig auf das Buch und konnte es nicht erwarten bis ich die Zeit hatte mit dem Lesen starten zu können. Natürlich ist es auch hier so, dass der Weg zum Ziel das richtig spannende ist und das Happy End schon von vorneherein feststeht was ich bei diesem Genre aber auch sehr liebe. Mir ist der Einstieg ins Buch wirklich sehr leicht gefallen und da mich die Geschichte von Anfang an in ihren Bann gezogen hatte war es reicht einfach ins Buch einzutauchen. Ísa hatte es noch nie leicht in ihrem Leben obwohl sie sehr privilegiert aufgewachsen ist, durch die Erfahrungen die sie in ihrem Leben gemacht hat fällt es ihr scher Vertrauen aufzubauen und sich voll und ganz auf etwas einzulassen. Sailor dagegen weiß genau was er will und macht dafür was er kann auch wenn er Sich und sein Glück dafür ganz hinten anstellen muss. Beide Charaktere haben es auf ihre Art nicht leicht gehabt und Beide müssen auch lernen, dass es gilt Kompromisse einzugehen um sein Glück zu finden und ganz wichtig sich selbst dabei auch nicht zu vergessen. Dem Handlungsverlauf konnte man immer sehr gut folgen und auch die Wechsel zwischen den beiden Handlungssträngen waren nie verwirrend oder störend was ich beim Lesen echt angenehm fand. Obwohl ich noch nie in Neuseeland war und die verschiedenen Handlungsorte eher dürftig beschrieben waren konnte man sie sich sehr gut während des Lesens vorstellen. Die verschiedenen Figuren des Romans waren alle sehr detailliert beschrieben und so konnte man sie sich sehr gut vor dem inneren Auge entstehen lassen. Alles in allem hat mir der Roman sehr gut gefallen und ich Freue mich jetzt schon auf Naynas Geschichte. Sehr gerne vergebe ich alle fünf Sterne für das Buch.
Cherish Love (Hard Play 1) / eine wunderschöne Lovestory voller Emotionen
von Nisowa - 17.09.2019
In Cherish Love (Hard Play 1) ist Ísa auf der Suche nach dem Mann, der sie und ihre Liebe an erster Stelle stellt. Doch als sie auf Sailor trifft, ist Ísa hin und weg von ihm, trotz das sie weiß, das er sein Unternehmen vor allem anderen stellt. Also beschließt sie, sich von ihm fernzuhalten. Doch als er für ihre Firma tätig wird, funktioniert das nicht mehr und je näher sie Sailor kennen lernt, umso mehr will sie ihn. Aber kann sie hinter allem zurückstecken, wie sie es schon in ihrer Kindheit musste, oder muss Sailor sich zwischen Ísa und seinem Traum entscheiden? Die Story lässt sich leicht und flüssig, bleibt dabei spannungsreich und voller Abwechslung. Man darf mit Ísa und Sailor mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, wie sich Sailor entschieden hat und ob Ísa ihren Traum verwirklichen konnte. Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.
Schön, aber kein Vergleich zu den Fantasyromanen
von Querleserin - 14.09.2019
Obwohl der erste Band der "Rock Kiss Reihe" bisher mein einziger "Nicht-Fantasy-Roman" von Nalini Singh war, kenne ich die Autorin durch ihre Fantasy Reihen gut. "Cherish Love" (Originaltitel: "Cherish Hard") ist der Auftakt der "Hard Play Reihe", die wiederum ein Spin-Off der "Rock Kiss Buchreihe" ist, zeitlich aber vor dieser spielt. Man braucht jedoch keine Vorkenntnisse, um diesen Roman zu lesen, da es sich um eine, in sich abgeschlossene, Geschichte handelt. Der Schreibstil hat mir, wie immer bei den Büchern von Nalini Singh, gefallen. Leider konnte mich die Geschichte nicht so ganz mitreißen, weil ich immer das Gefühl hatte, dass etwas fehlt. Für mich entwickelte sich die Liebesgeschichte nur schleppend, auch wenn es zwischendurch immer wieder schöne Szenen gab. Die Charaktere waren sympathisch und interessant, trotzdem konnten sie mich nicht so berühren, wie andere Schöpfungen der Autorin. Zudem fand ich einige Nebenfiguren faszinierender als die beiden Protagonisten Ísalind und Sailor, so z.B. auch die beste Freundin von Ísa, die im zweiten Band der Reihe ihre eigene Geschichte bekommt. Im Gegensatz zu Nalini Singhs Fantasyromanen, empfinde ich bei diesem Buch Geschichte, Handlung und auch Personen als eher blass und zweidimensional. Obwohl ich die Fantasyromane der Autorin liebe und immer wieder lese, konnte mich dieser Liebesroman nicht so, wie diese, begeistern. Das "gewisse Etwas", welches Nalini Singhs Fantasy Reihen für mich so besonders macht, hat mir bei "Cherish Love" gefehlt. Dennoch ist es eine schöne Geschichte und ich werde sicher auch den zweiten Band der Reihe lesen.
Toller Auftakt
von tkmla - 02.09.2019
"Cherish Love" von Nalini Singh ist der gelungene Auftakt einer neuen Reihe der Autorin. Sailor Bishop hat einen genauen Plan für seine Zukunft. Der selbständige Landschaftsbauer arbeitet hart, um seine eigene kleine Firma am Markt zu platzieren. Der neue große Auftrag für eine namhafte Firma soll die entsprechende Publicity bringen. Ausgerechnet Ísa, die Tochter seiner Auftraggeberin, entpuppt sich als die Frau, die ihm schon vor Jahren sein Herz gestohlen hat. Vor sieben Jahren musste er Zeuge sein, wie Ísa von ihrem damaligen Freund auf einer Party öffentlich gedemütigt wurde. Seitdem ist ihm die attraktive Rothaarige nicht mehr aus dem Kopf gegangen. Nun hat sich Ísa, ohne zu wissen, wer er ist, mit einem überraschenden Kuss in das Zentrum seiner Gedanken katapultiert. Doch sind die Lebensentwürfe der beiden miteinander vereinbar? Nalini Singh erzählt die Liebesgeschichte der beiden Protagonisten auf angenehme und unaufgeregte Art und Weise. Sailor und Ísa bekommen den Raum, um sich langsam einander anzunähern. Dabei verzichtet die Autorin auf künstlich konstruierte Dramen, die überwunden werden müssen. Stattdessen geht es um durchaus realistische und alltägliche Beziehungsprobleme, wie unterschiedliche Zukunftspläne oder einfach genügend Zeit füreinander im Alltagsleben. Der sympathische Sailor ist trotz seines jungen Alters ein ernster und bodenständiger Charakter, der feste Vorstellungen vom Leben hat. Man muss ihn einfach mögen, denn er behandelt Ísa wie eine Königin. Ísa ist durch ihre Eltern und ihren Exfreund von Unsicherheiten geprägt. Auch sie weiß, was sie will bzw. was sie absolut nicht will. Die Kompromissfindung ist für beide nicht einfach, und sie müssen Risiken für ihre Liebe eingehen. Sowohl die Haupt-, als auch die Nebenfiguren, sind so liebevoll und lebendig gezeichnet, dass ich mich schon auf die Fortsetzung mit Nayna und Raj freue. Der Schreibstil der Autorin liest sich sehr gut. Die Handlung ist unterhaltsam, gefühlvoll, romantisch und enthält ernste und humorvolle Töne. Mir hat das Gesamtpaket richtig gut gefallen und ich kann hier gern eine Leseempfehlung geben.
Absolute Leseempfehlung! Ich bin mehrmals dahingeschmolzen!
von Dark Rose - 30.08.2019
Auf dem College wurde Isa von ihrem damaligen Freund zutiefst verletzt und öffentlich aufs grausamste gedemütigt. Sie verließ damals die Party auf der er mit ihr Schluss machte in Tränen. Auf der selben Party zog sie, noch vor dem ganzen Drama, Sailors Aufmerksamkeit auf sich. Er verliebte sich auf den ersten Blick. Doch dann kam es zu der Szene und Sailor schaffte es nicht Isa noch einzuholen. Er erfuhr nicht einmal ihren Namen. Jahre später treffen die beiden wieder aufeinander. Sie erinnert sich nicht an ihn als den Jungen, der ihr damals nachrannte, er nach einigen Momenten schon. Und Sailor ist fest entschlossen: dieses Mal wird ihm Isa nicht entkommen! Sie ist die Eine für ihn und er wird sie schon davon überzeugen, dass er der Richtige für sie ist! Isa tut mir schrecklich leid. Schon allein wegen des Ereignisses damals am College, aber auch wegen ihrer lieblosen Kindheit. Ihre beiden Eltern sind zwar millionenschwer, hatten aber an der Elternrolle oder ihrer Tochter nie Interesse, bis sie alt genug war, um in eine ihrer Firmen einzusteigen, was sie sich zu Tuns weigert. Isa ist Lehrerin aus Leidenschaft. Doch ihre Mutter ist ein Barakuda und aus Liebe zu ihrem Stiefbruder, der sich verzweifelt nach der Zuneigung seiner Ex-Stiefmutter sehnt, ist Isa bereit einen Deal mit einem Barakuda zu machen. Sailor stammt aus einer liebenden Familie, aber auch er hat mit einer schwierigen Vergangenheit zu kämpfen, denn sein Vater verließ die Familie als er noch sehr klein war und ließ sie alle mittellos zurück. Sailors wichtigstes Lebensziel ist es nun zu beweisen, dass er ganz und gar nicht so ist, wie sein Erzeuger. Bis ihm die rothaarige Schönheit wieder über den Weg läuft und all seine Pläne plötzlich in Frage gestellt werden. Ich fand Sailor und Isa beide sofort total sympathisch. Sailor ist ein absoluter Traummann! Super nett, charmant, süß, aufmerksam, einfach perfekt! Isa dagegen bewundere ich. Sie hat so viel mitmachen müssen und ist ohne Liebe groß geworden, dennoch liebt sie selbst ihre Geschwister bedingungslos und hat für sie quasi die Mutterrolle übernommen. Ich finde es toll, wie die beiden einander umkreisen und die Schlagabtäusche, die sie sich liefern sind immer wieder total witzig, ebenso, wie die inneren Monologe, die sie führen. Obwohl ich die Charaktere liebe, ebenso wie die unglaublich tollen Nebencharaktere, muss ich sagen, dass ihnen manchmal die genialen Kapitelüberschriften fast die Schau gestohlen haben. Ich habe so oft gelacht und mich gefragt, wie sie wohl mit dem Inhalt des Kapitels in Verbindung stehen und jedes Mal musste ich dann bei der Auflösung noch mehr lachen. Dieses Buch hat die mit Abstand besten Kapitelüberschriften, die mir bis jetzt untergekommen sind! Einen Kritikpunkt habe ich allerdings und das ist die Verwendung des Wortes "verlustieren". Ich vermute, das liegt an der Übersetzung. Ich persönlich finde, es passt nicht zu diesem Buch. Ich kenne das Wort nur aus Romanen des 19. Jahrhunderts. In einem Roman des 21. Jahrhunderts wirkt es fehl am Platz und sorgt für Irritationen. Fazit: ich kann das Buch aus vollem Herzen empfehlen! Es hat absolut alles, was man sich wünschen kann: sympathische Charaktere, tolle Nebencharaktere, eine schöne Geschichte, witzige Kapitelüberschriften und viel Witz und Romantik in der Handlung. Ich bin total begeistert und werde garantiert auch die anderen Bände der Reihe lesen! Band 2 "Cherish Hope" erscheint leider erst am 21. Februar 2020! Zum Glück gibt es genug andere Bücher, die einem die Wartezeit versüßen können. Absolute Leseempfehlung! Ich bin mehrmals dahingeschmolzen!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.