The One Right Man

Originaltitel: Afternoon Delight.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und DRM

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2

Der perfekte Mann ist der Mann, der mir das Herz gebrochen hat? Danke, aber nein danke!

Ich hätte gerne einen netten, zuverlässigen, respektablen Mann. Aber nett, zuverlässig und respektabel ist total L-A-N-G-W-E-I-L-I-G. Mir ist klar, ich stehe auf B

weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook epub

4,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
The One Right Man als eBook epub

Produktdetails

Titel: The One Right Man
Autor/en: Piper Rayne

EAN: 9783958183322
Format:  EPUB
Originaltitel: Afternoon Delight.
Übersetzt von Cherokee Moon Agnew
Forever

4. März 2019 - epub eBook - 264 Seiten

Beschreibung

Der perfekte Mann ist der Mann, der mir das Herz gebrochen hat? Danke, aber nein danke!

Ich hätte gerne einen netten, zuverlässigen, respektablen Mann. Aber nett, zuverlässig und respektabel ist total L-A-N-G-W-E-I-L-I-G. Mir ist klar, ich stehe auf Bad Boys. Ich habe die anderen Geschmacksrichtungen versucht, aber es gibt nichts Besseres als einen Mann, der sich nimmt, was er will, ohne sich dafür zu entschuldigen. Als ob mein Liebesleben nicht schon dramatisch genug wäre, steht plötzlich Dean Bennett wieder vor mir und glaubt, er könne mich mit seinem Charme zurückgewinnen. Er mag sich äußerlich verändert haben, aber unter seinem teuren Anzug ist er immer noch derselbe dreiste, arrogante, wichtigtuerische Kerl, der sich nur um sich selbst schert. Aber ich bin nicht mehr das naive Mädchen von früher. Deshalb ignoriere ich die Tatsache, dass sein Blick meine Knie weich werden lässt.



Das Problem? Er ist nicht nur ein Exfreund, er ist mein Exmann.

Meinungen zum Buch:
Auch der zweite Band aus der "Love-and-Order"-Reihe ist wieder ein absoluter Hauptgewinn... amüsant, spritzig, prickelnd! Einfach toll! Ich bin schon super gespannt auf den nächsten! (Buchhändlerin auf NetGalley)

Auch dieses Buch überzeugt wieder mit liebenswerten Charakteren, die trotz heftiger Anziehung kein Wortgefecht auslassen. Super witzig, dann wieder melancholisch und gleich wieder hoffnungsvoll. Mit diesen Figuren fühlt man so richtig mit und möchte sie gar nicht verlassen!Das perfekte Buch, um einfach mal zu entspannen und später mit den Mädels drüber zu reden!(Buchhändlerin auf NetGalley)

Piper Rayne ist ein wunderbarer 2. Band der Reihe gelungen, der mit zauberhaften und authentisch beschriebenen Charakteren besticht. Lest es! Und nach dieser tollen Geschichte, freue ich mich endlich auf Hannah und den Silberfuchs. (Rezensentin auf NetGalley)

Piper Rayne schreibt gewohnt modern, authentisch und mit viel Charme und Witz. Chelsea und Dean sind perfekt aufeinander abgestimmt, egal ob es die witzigen Wortgefechte oder die prickelnden Momente zwischen den beiden sind. Ich würde sagen, kaum einer schafft es, Komik und tiefe Gefühle so gut miteinander zu vereinen. (Rezensentin auf NetGalley)

Von Piper Rayne sind bei Forever by Ullstein erschienen:
The Bartender (San Francisco Hearts 1)
The Boxer (San Francisco Hearts 2)
The Banker (San Francisco Hearts 3)

The One Best Man (Love and Order 1)
The One Right Man (Love and Order 2)
The One Real Man(Love and Order 3)

Portrait

PIPER RAYNE ist das Pseudonym zweier USA Today Bestseller-Autorinnen. Mehr als alles andere lieben sie sexy Helden, unkonventionelle Heldinnen, die sie zum Lachen bringen, und viel heiße Action. Und sie hoffen, du liebst das auch!

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
The One Real Man
eBook epub
von Piper Rayne
The One Best Man
eBook epub
von Piper Rayne
Love and Order Band 1-3
eBook epub
von Piper Rayne
vor
Bewertungen unserer Kunden
Voller Liebe!
von fuddelknuddel - 30.06.2019
"Ich hätte gerne einen netten, zuverlässigen, respektablen Mann. Aber nett, zuverlässig und respektabel ist total L-A-N-G-W-E-I-L-I-G. Mir ist klar, ich stehe auf Bad Boys. Ich habe die anderen Geschmacksrichtungen versucht, aber es gibt nichts Besseres als einen Mann, der sich nimmt, was er will, ohne sich dafür zu entschuldigen. Als ob mein Liebesleben nicht schon dramatisch genug wäre, steht plötzlich Dean Bennett wieder vor mir und glaubt, er könne mich mit seinem Charme zurückgewinnen. Er mag sich äußerlich verändert haben, aber unter seinem teuren Anzug ist er immer noch derselbe dreiste, arrogante, wichtigtuerische Kerl, der sich nur um sich selbst schert. Aber ich bin nicht mehr das naive Mädchen von früher. Deshalb ignoriere ich die Tatsache, dass sein Blick meine Knie weich werden lässt. Das Problem? Er ist nicht nur ein Exfreund, er ist mein Exmann." Nach "The One Best Man" ist dies nun der zweite Teil der Trilogie "Love-and-Order" des Autorinnen-Duos Piper Rayne um die drei Freundinnen Victoria, Chelsea und Hannah. Man sollte die Bücher dann in der festgelegten Reihenfolge lesen, wenn man wert darauf legt, dass die Paare in ihrer Chronologie zusammenkommen. Ich empfehle es zwar, aber es wird dem Verständnis auch keinen großen Abbruch tun, wenn man Band zwei vor dem ersten liest oder dergleichen. Ich muss gleich zu Beginn anmerken, dass mir die vorlauten, ganz arg selbstbewussten Charaktere in einer Clique meist nicht so sehr gefallen wie die besonnenen, ruhigen, die im Verlauf der Geschichte häufig aus sich herauskommen. In diesem Fall jedoch habe ich die Dynamik zwischen Chelsea und Dean geliebt! Man erfährt alles aus Chelseas Ich-Perspektive und ist so ganz nah an ihren Gefühlen und inneren Konflikten dran, kann mit ihr mitfiebern und -hoffen. Und obwohl ich mich überhaupt nicht mit der vorlauten, sehr offenherzigen und alles andere als verklemmten Protagonistin identifizieren kann, so habe ich sie doch sehr schnell ins Herz geschlossen. Durch den leicht-lockeren Schreibstil lässt sich das Buch sehr angenehm runterlesen, es ist also nichts, womit man sich lange aufhält. Dennoch tut eine kleine Entspannung fürs Gehirn ab und zu sehr gut, dafür ist diese Geschichte sehr perfekt. Mir persönlich hätte es wie auch im ersten Teil schon sehr gefallen, die Sicht des Mannes zu kennen, allerdings haben die Autorinnen bewusst auf diese verzichtet. Schade eigentlich, denn manchmal ist es wirklich spannend, mal zu erfahren, was bei den Kerlen so im Kopf vorgeht. Wie schon gesagt, gefallen mit die schillernden Persönlichkeiten meist nicht so gut, doch Chelsea hat es mir irgendwie angetan. Sie hat eine harte Vergangenheit mit Dean hinter sich, eine wirklich (Entschuldigung..) unglaubliche, FURCHTBARE Mutter und musste viel für ihren beruflichen Werdegang schuften. Doch trotz allem hat sie ihren Lebensmut nie verloren, selbst wenn ihre kurze Ehe mit Dean als Teenager eine tiefe Wunde hinterlassen hat, die sie sich eigentlich gar nicht eingestehen will. Dean finde ich ebenso beeindruckend. Man erfährt nur schleppend durch Chelseas Gedanken und Erzählungen, was damals zur Zerrüttung ihrer Ehe und Beziehung geführt hat, was Dean damals für ein Mensch und wie ihr Verhältnis war. Und in Anbetracht der Vergangenheit ist es umso beeindruckender, zu was für einem Prachtkerl er sich gemausert hat und vor allem mit was für einer Engelsgeduld und ungebrochener Entschlossenheit er versucht, Chelsea wieder von sich zu überzeugen. Ich finde, die beiden geben ein traumhaftes Paar ab und habe mich über jeden Schritt gefreut, den sie wieder aufeinander zu gemacht haben. Auch die prickelnden Bettszenen waren in diesem Buch ein wichtiger Teil der Beziehung der beiden Protagonisten, jedoch war das für mich knapp an der Grenze zu too much. Manche Seiten habe ich dann irgendwann nur noch überflogen, weil es meiner Meinung nach nicht Not getan hat. Aber dennoch fand ich die Liebesgeschichte um Dean und Chelsea im Großen und Ganzen sehr berührend, spannend und stellenweise auch wirklich lustig, wenn die beiden Hitzköpfe sich mal wieder Wortgefechte liefern. Ebenfalls witzig gemacht fand ich, dass ein Bogen zur San-Francisco-Hearts-Trilogie des Autorinnen-Duos geschlagen wurde, indem einige Charaktere daraus gegen Ende dieses Bandes in dieser Reihe auftauchen. Erkennt man allerdings nur, wenn man besagte vorige Trilogie auch gelesen hat, beziehungsweise grob weiß, worum es geht. Mein Fazit: Für jeden New-Adult-Fan kann ich eine klare Empfehlung aussprechen! Eine überzeugende Geschichte mit sympathischen, starken Charakteren, denen man nur zu gern durchs Geschehen folgt. Teilweise hätte allerdings weniger Zeit im Bett verbracht werden können. Dennoch, ich freue mich auf Band 3!
Verdient der Exmann eine zweite Chance? Eine unterhaltsame Lektüre. ^^
von Blubb0butterfly - 27.05.2019
"Addison und Clark." Ich blicke von meinem Smartphone auf und versuche, dem Taxifahrer über den Rückspiegel die Wegbeschreibung durchzugeben. Er nicht und sagt etwas, das ich nicht verstehe, weil er nicht mit mir redet, sondern mit seinem Bluetooth. Ich zucke mit den Schultern und hämmere weiter mit den Daumen auf das Display ein, um die Nachricht zu Ende zu schreiben. Ich: Komme ungefähr zehn Minuten zu spät. Die drei Punkte erscheinen, und ich stelle mir vor, wie mein Date in der Bar sitzt und auf mich wartet. Glen: Okay. Ich: gefällt dir die Bar? Die drei Punkte tauchen auf und verschwinden wieder. Ein paar Minuten lang halte ich das Telefon noch in der Hand, doch anscheinend warte ich vergebens auf eine Antwort, also lasse ich es in den Schoß fallen. Eckdaten eBook 271 Seiten Roman Forever Verlag (Ullstein Buchverlage) Love and Order-Reihe Band 2 Übersetzung: Cherokee Moon Agnew 2019 ISBN: 978-3-95818-332-2 Cover Nicht schlecht. Es wirkt sehr lässig. Inhalt Der perfekte Mann ist der Mann, der mir das Herz gebrochen hat? Danke, aber nein danke! Ich hätte gerne einen netten, zuverlässigen, respektablen Mann. Aber nett, zuverlässig und respektabel ist total L-A-N-G-W-E-I-L-I-G. Mir ist klar, ich stehe auf Bad Boys. Ich habe die anderen Geschmacksrichtungen versucht, aber es gibt nichts Besseres als einen Mann, der sich nimmt, was er will, ohne sich dafür zu entschuldigen. Als ob mein Liebesleben nicht schon dramatisch genug wäre, steht plötzlich Dean Bennett wieder vor mir und glaubt, er könne mich mit seinem Charme zurückgewinnen. Er mag sich äußerlich verändert haben, aber unter seinem teuren Anzug ist er immer noch derselbe dreiste, arrogante, wichtigtuerische Kerl, der sich nur um sich selbst schert. Aber ich bin nicht mehr das naive Mädchen von früher. Deshalb ignoriere ich die Tatsache, dass sein Blick meine Knie weich werden lässt. Das Problem? Er ist nicht nur ein Exfreund, er ist mein Exmann. Autorin Piper Rayne ist das Pseudonym zweier USA Today Bestseller Autorinnen. Mehr als alles andere lieben sie sexy Helden, unkonventionelle Heldinnen, die sie zum Lachen bringen, und viel heiße Action. Und sie hoffen, du liebst das auch! Meinung Ich habe bereits den ersten Band dieser Reihe gelesen, der mir sehr gefallen hat. Deshalb kann ich die Fortsetzung gar nicht abwarten. ^^ Schon der Klappentext verspricht eine unterhaltsame Handlung. Der Exmann hofft anscheinend auf eine zweite Chance bei der Exfrau und will ihr zeigen, dass er sich verändert hat und wie gut sie doch eigentlich zusammenpassen. XD Man darf also gespannt sein. ;) Chelsea ist eine Marketingmanagerin und hat mit Männern einfach kein Glück. Weshalb ihr erstes Treffen mit ihrem Ex nach fünf Jahren auch alles andere als gut läuft. Die Trennung damals hat bei ihr deutliche Spuren hinterlassen und heute ist sie nicht mehr das naive Mädchen von damals und gibt ihm deutlich Kontra. Doch die beiden sollen zusammen arbeiten. Ob das gut gehen wird? Denn jedes Zusammentreffen der beiden endet in einem verbalen Wortgefecht. Doch womöglich steckt hinter der Kabelei mehr, als beide zugeben wollen. Denn wie heißt es doch so schön: Wer sich liebt, der neckt sich. So oder so ähnlich heißt es doch? XD Dean ist Anwalt für Steuerrecht. Schon damals hatte er Macht über sie und das scheint sich leider (oder?) nicht geändert zu haben. Anfangs habe ich nicht so recht glauben können, dass er sie zurückgewinnen möchte. Hat er doch bei ihrer Trennung nicht wirklich um sie gekämpft. Woher also dieser plötzliche Sinneswandel? Doch er scheint es ernst zu meinen. Drücken wir ihm die Daumen! Soll er sich mal so richtig anstrengen, denn sie wird es ihm keineswegs einfach machen. Es gibt auch ein Wiedersehen mit den Protagonisten aus dem ersten Band! Ich bin schon ganz neugierig auf die Fortsetzung. ^^ Die Autorinnen wissen einfach, wie man eine spannende Liebesgeschichte schreibt. Ich bin immer völlig hin und weg von ihren Geschichten und kann nie genug bekommen. ^^ Ich kann die Reihe und diese Autorinnen nur weiterempfehlen!
The one right man
von Anika Franke - 26.04.2019
Hier handelt es sich um den 2. Teil der Love and Order Reihe und nach dem fiesen Cliffhanger von Teil 1, musste ich dieses Buch definitiv lesen. Durch den gewohnt flüssigen Schreibstil der Autorin kommt man super schnell in der Handlung an. Man bekommt die Geschichte aus Chelseas Sicht erzählt. Sie arbeitet für RISE und übergibt am Anfang des Buches Unterlagen an einen Anwalt. Dieser ist wie man erfährt ihr Ex-Mann. Damit nimmt die Story ihren Lauf und man bekommt einen Einblick ist die Gefühlswelt von Chelsea. Sie ist sehr hin und her gerissen. Man erfährt, das Dean wohl nicht so ein toller Ehemann war. Wird er Chelsea davon überzeugen, dass er sich geändert hat und das es sich für die Liebe zu kämpfen lohnt? Ich fand es sehr schade, das man die Story nur aus Chelseas Sicht erzählt bekommt, ich hätte mir gewünscht auch mal in Deans Gefühlswelt abzutauchen. Durch seine Vergangenheit hätte es definitiv Potential gehabt mal in seine Welt abzutauchen. Dadurch blieb er mir leider etwas zu distanziert. Natürlich hätte ich gern gewusst, ob Chelsea dieses mal Glück hat und alles klappt und sie Die Zeit übersteht, aber das wird leider bis zum Ende des Buches nicht geklärt. Vllt bekommt man im 3. Teil dazu eine Info. In sich ist das Buch rund und lesenswert, leider für mich aber etwas schwächer als the one best man . 4 von 5 Sterne
Zweite Chance
von tkmla - 06.04.2019
"One Right Man" ist der zweite Teil der Love and Order Reihe von Piper Rayne um die Kolleginnen und beste Freundinnen Hannah, Victoria und Chelsea. Chelsea ist zutiefst geschockt, als sie realisiert, dass sich der neue Pro Bono Steueranwalt ihrer Firma ausgerechnet als ihr Exmann Dean herausstellt. Wie sich zeigt, ist die alte Chemie zwischen den beiden nie weg gewesen, auch wenn Chelsea alles in ihrer Macht stehende versucht, das zu verhindern. Dean hat sich in den vergangenen fünf Jahren zu ihrer großen Überraschung sehr verändert. Was sich allerdings nicht geändert hat, ist seine Anziehungskraft auf sie. Doch Chelsea will den gleichen Fehler nicht zweimal begehen. Aber Dean bleibt hartnäckig. Schließlich hat er das Ziel, seine große Liebe Chelsea zurückzugewinnen. Auch im zweiten Band der Reihe steht das Damentrio aus Chicago im Mittelpunkt. Diesmal ist die unkonventionelle Chelsea im die Hauptfigur. Im ersten Teil ist sie noch abenteuerlustig und total auf Bad Boys fixiert. Mittlerweile versucht sie etwas bodenständiger zu werden und auch "normale" Männer zu daten. Ausgerechnet da erscheint ihr Exmann Dean auf der Bühne und bringt ihre Gefühle gehörig durcheinander. Die Protagonisten sind ein hübsches Paar, das eine tolle gemeinsame Dynamik hat. Zwischen den überaus unterhaltsamen Schlagabtauschen gibt es auch ernstere Untertöne, die glaubwürdig in die Story eingeflochten sind. Der Schreibstil liest sich wie immer bei den Autorinnen Piper Rayne locker und leicht. Die Geschichte ist amüsant und unterhaltsam und gibt am Ende einen kleinen Vorgeschmack auf den dritten Teil, der sich um Hannah dreht. Fazit: Eine gelungene Fortsetzung der Reihe, die einfach Spaß macht beim Lesen und bei der man toll abschalten kann.
The one right Man für Chelsea, oder doch nicht?
von Heidi Leifgen - 31.03.2019
Inhalt: Chelsea mag Bad Boys! Und auch wenn Sie es sich nicht eingestehen will, ist der perfekte Mann für sie, der, der ihr das Herz gebrochen hat! Als Dean Bennet eines Tages wieder in Chelseas Leben tritt, muss Sie sich gegen seinen Charme zur Währ setzen. Denn Bennet hat sich vorgenommen, seine Ex-Frau zurückzugewinnen, mag kommen was da will! Wird Chelsea es schaffen sich gegen seinen Charme zu wappnen oder wird Sie ihm vielleicht doch eine zweite Chance geben? Meine Meinung: Ein gelungener Zweiter Teil der Reihe Love and Order . Ich mag den Schreibstil von den Autorinnen. Er ist flott und einprägsam. Man hat das Gefühl, man gehört zu den Protagonisten und ist mittendrin und nicht nur dabei. Es sind sympathische Charaktere die dort beschrieben werden. Ich mag solche Geschichten, die auch bei einem gewissen Tiefgang ein gutes Ende haben.
Charmant, witzig und tiefgründig
von Daisys Buch Reise - 25.03.2019
COVER Einfach wieder passend in die Reihe. Bereits The one Best Man hatte dieses tolle Cover, welchen super in die Love and Order -Reihe passt. Ich finde es toll, dass Forever sich dafür entschieden hat, auch hier die gleiche Schiene zu fahren. Ob der junge Mann auf dem Cover nun an einen Steuerberater erinnert oder nicht, darüber lässt sich streiten, dennoch ein Cover was einfach aus meiner Sicht sowohl zur Story als auch zu Piper Rayne passt! MEINE MEINUNG Wir haben hier wieder den gewohnt charmant, leichten Schreibstil, den man ja bereits von Piper und Rayne kennt. In diesen eingebettet wurde eine großartige und Herzerwärmende Geschichte um eine Liebesgeschichte, die so viel mehr ist als eben nur eine Liebesgeschichte. Es geht um Veränderung und zweite Chancen. Darum dass Menschen sich mit genug Willenskraft auch wirklich ändern können, dass man offen mit seinen Fehlern umgehen kann und eben trotzdem auf Verständnis und Freundlichkeit stoßen kann! Es geht um das Verzeihen und verstehen. Es ist eben so viel mehr als eine reine Liebesgeschichte. Trotzdem haben Piper Rayne es geschafft, die Geschichte nicht zu schwer werden zu lassen. Es gab durchaus einige stellen, die mich stark berührt haben, dennoch schaffte es Piper Rayne dann auch schon wieder, die Situation aufzulockern und ihr die traurige Ernsthaftigkeit zu nehmen allerdings ohne es ins lächerliche zu ziehen. Alles in allem ein wirklich gelungenes Buch allerdings hat es mir eben doch nicht zu 10000 % gefallen wie z.B. die erste Reihe der beiden Autorinnen. Und was noch dazu kommt und ich kann nicht erklären, woran es liegt, ich bin einfach mit Dean nicht warm geworden. Irgendetwas an ihm hat mich gestört, auch wenn ich nicht definieren kann, was es genau ist. Vielleicht konnte ich als Leserin ihm einfach nicht verzeihen obwohl Chelsea es konnte?
Gute Fortsetzung der Love and Order Reihe, etwas schwächer als der Vorgänger.
von Diana - 24.03.2019
Piper Rayne - The one right Man Chelsea will nur mal eben die Unterlagen zu dem neuen Anwalt für Steuerrecht bringen, als plötzlich ihr Ex Mann in der Tür steht. Ausgerechnet Dean Bennett soll RISE betreuen, doch obwohl er ihr bei seinem Anblick auch nach fünf Jahren weiche Knie und ein feuchtes Höschen beschert, will sie sich so weit wie möglich von ihm fern halten. Die erste Ehe stand unter keinem guten Stern, obwohl die Anziehung immer noch stark ist. Doch Dean behauptet er hätte sich geändert, für sie und für sich selbst, und er ist nicht bereit Chelsea aufzugeben. Aber zuerst muss er erst mal die Chance bekommen, ihr zu zeigen, dass er sich geändert hat. Er spekuliert darauf, das seine dreiste, etwas dominante Art der Weg zu ihrem Herzen ist. Ich kenne bereits eingie Bücher des Autorenduos Piper und Rayne und auch diese Story, in deren Fokus Dean und Chelsey stehen, hat mir gut gefallen. Zwar nicht ganz so gut, wie der Vorgänger, oder gar die andere Reihe, aber ich hatte ein paar kurzweilige, schöne Lesestunden mit einer guten Portion Erotik, Humor und Emotionen. Der Schreibstil ist auch hier locker und flüssig, modern und lässt sich leicht lesen, weshalb die Geschichte flott zu einem Pageturner wird. Wiedereinmal sind die Charaktere gut, detailliert und lebendig ausgearbeitet, die Autorinnen achten stets darauf, das jede Hauptfigur mehrere Facetten hat, so ist Dean beispielsweise nicht nur dominant, ein wenig arrogant und fordernd, sondern hinter seiner Fassade ist er verletzbar und zeigt deutliche Emotionen, nachdem er selbst erkannt hat, dass es so nicht weiter ging. Das gefällt mir sehr gut. Dennoch steht in diesem Band die Erotik einfach zu sehr im Vordergrund und weniger die Handlung. Sicherlich ist es gewollt, dass der Leser versteht, dass die erste Ehe aufgrund der Anziehungskraft so kurz und heftig gewesen ist, dass die beiden auf dieser Ebene besonders harmonieren (und es immer noch tun), aber dafür rückt vieles andere in den Hintergrund. Nicht falsch verstehen, die Geschichte ist toll, absolut zu empfehlen und lesenswert, aber eben etwas schwächer als die Vorgänger, die ich von dem Autorenduo kenne. Allerdings, und das ist absolut positiv zu bewerten, legen die Autorinnen den Fokus immer anders und deswegen ist es ein absoluter Lesegenuss deren Geschichten zu lesen, weil eben nicht alles gleich ist. Handlungsorte und Story sind gut ausgearbeitet, ich konnte mich in die Geschichte fallen lassen, hab mit den Charakteren mitgelitten und mitgefiebert und nun bin auf die nächste Story gespannt, denn Hannahs Geschichte hat viel Potenzial. Taschentuchalarm gab es jetzt nicht, aber die Story konnte mich von der ersten bis zur letzten Seite fesseln und ich habe die Story in einem Rutsch gelesen. Das Cover passt zur Reihe und hat mich angesprochen. Fazit: Gute Fortsetzung der Love and Order Reihe, etwas schwächer als der Vorgänger. 4 Sterne.
Liebe, Humor, Freundschaft und Leidenschaft alles was ein Liebesroman braucht
von nuean - 17.03.2019
Das Cover ist typisch für die Autorinnen. Ein nett anzusehender Männerkörper ohne Kopf, damit noch ganz viel Platz für die Fantasy der Leser ist. Ich mag die Art der Cover. Der Titel rückt so auch gut in den Vordergrund. "The One Right man" ist Teil 2 der Love-and-Order -Reihe und diesmal wird Chelseas Geschichte erzählt. Sie ist ja schon bekannt aus dem Vorgängerband, da das Trio Victoria, Chelsea und Hannah zusammen arbeiten und dadurch auch Freundinnen geworden sind. Ich liebe es, dass die Charaktere über mehrere Bände immer wieder auftauchen und man so auch die Weiterentwicklung der Paare verfolgen kann, deren Liebesgeschichte abgeschlossen ist. Chelsea ist auf der Suche nach dem richtigen Mann in ihrem Leben und hat zahllose Dates über die sie auch immer wieder ihren Freundinnen berichtigen kann. Doch dann trifft sie unerwartet auf Dean, ihren Exmann, der sie vor 5 Jahren sehr enttäuscht hat. Die Gefühle kommen wieder hoch, doch Chelsea kann sich nicht vorstellen, Dean je wieder in ihre Leben zu lassen. Doch Dean hat seine eigenen Ziele und lässt nicht locker, und so müssen sie sich ihrer Vergangenheit stellen. Meine Meinung: Ich liebe die Bücher von Piper Rayne. Der Schreibstil begeistert mich jedes Mal aufs Neue und so ein Buch habe ich an einem Tag verschlungen. Ich liebe den Humor und die Leidenschaft der Romane. Die Charaktere sind einfach einzigartig. Auch Chelsea habe ich schon im ersten Band liebgewonnen. Sie ist auf der Suche nach der großen Liebe und lässt nichts unversucht diese zu finden. In Teil eins war sie die verrückte und lustige Freundin und Arbeitskollegin. In ihrer Geschichte erkennt man, dass Chelsea schon sehr viel erlebt hat und ich kann sie verstehen. Vieles hat mich sehr überrascht und ich habe mit ihr mitgefiebert und gelitten. Dean ist ja ein Traum von einem Mann! Obwohl er in der Vergangenheit eine Menge Fehler gemacht hat und auch vieles verdient hat, was ihm passiert ist, habe ich ihm von Anfang an die Daumen gedrückt, dass er Chelsea zurückerobern kann. Auch Victoria und ihre kleine Familie und Hannah sind wieder mit von der Partie und stehen Chelsea mit Rat und Tat zur Seite. Ich liebe diese 3 starken und unabhängigen Frauen! Besonders begeistert hat mich der Epilog. Er ist nicht nur eine tolle Überleitung zum nächsten Band, es tauchen auch noch alte Bekannte auf mit denen ich nicht gerechnet habe. Ich habe mich wahnsinnig gefreut auch dieses Pärchen wieder zu erleben und zu erfahren, wie es in ihrem Leben weitergegangen ist. Ich kann es kaum erwarten, bis Hannahs Geschichte erscheint, denn auf ihre Geheimnisse und ihre Vergangenheit bin ich extrem neugierig. Ich bedanke mich bei netgalley und dem Forever by Ullstein Verlag, dass ich diesen Band lesen durfte. Fazit: Auch Teil 2 hat mich super unterhalten. Liebe, Humor, Freundschaft und Leidenschaft alles was ein Liebesroman braucht.
Ein Gute Laune Buch zum abschalten.
von Silke L. - 15.03.2019
Dies ist der zweite Band von der "Love and Order" Reihe. 1. The One Best Man (Victoria & Reed) 2. The One Right Man (Chelsea & Dean) 3. The One Real Man (Hannah & Roarke) Ich finde das Cover toll, es sieht männlich und heiß aus. Was ich auch immer gut finde ist, wenn man sofort erkennt, das Bücher zu einer Reihe gehören. Der Schreibstil ist einfach, es liest sich locker, leicht und schwungvoll, man fliegt regelrecht über die Seiten. Ich brauchte diesmal ein bißchen, bis ich mit den Charakteren warm wurde und mich in sie reinversetzen konnte. Chelsea fand ich am Anfang nur wankelmütig und Dean überheblich. Aber das ist nicht so, es kommt nur am Anfang so rüber, das ist einfach ihre Dynamik und gehört zu ihnen. Also im großen und ganzen hat mir das Buch sehr gut gefallen, es war spannend, unterhaltsam und mit viel Gefühl. Ein Gute Laune Buch zum abschalten. Die ganze Handlungen passierten zwar unheimlich schnell, aber irgendwie passte es dann zum Schluß trotzdem, denn Chelsea und Dean sind von der schnellen Truppe. Von mir bekommt es eine Leseempfehlung.
Hat er sich wirklich geändert ?
von Buecherliebe - 10.03.2019
Das warten hatte endlich ein Ende, erst recht nach dem cliffhanger in Band 1. Wenn das Schicksal einem einen streich spielt, dann schlägt es richtig zu. Der pro bono Anwalt, der für Rise arbeitet, ist ihr Exmann... Ein Mann den sie hasst, der ihr das Herz gebrochen hat, den sie nie vergessen hat... Doch er scheint nicht mehr der Mann von früher zu sein. Der Mann, der nun vor ihr steht setzt alles daran, dass sie ihm die Fehler von damals verzeiht und ihm wieder vertraut.... denn er hat nie aufgehört sie zu lieben. Doch die Vergangenheit und ihre gescheiterte Ehe stehen Ihnen immer wieder im Weg. Kann Chelsea darauf vertrauen, dass er sich geändert hat, kann sie ihn wieder lieben ? Doch das Schicksal schlägt erneut zu... halten die beiden zusammen?
The One Right Man (Love and Order 2) / eine tolle Story voller Emotionen
von Nisowa - 07.03.2019
In The One Right Man (Love and Order 2) ist Chelsea auf der Suche nach Mr Right. Denn vom perfekten Mann möchte sie Abstand halten, da dies schon einmal nicht funktionierte. Was aber machen, wenn plötzlich der perfekte Mann wieder vor ihr steht. In Gestalt ihres Exmann Dean. Gibt es vielleicht doch ein Happy End für beide? Hat Dean sich wirklich verändert und das nicht mur äusserlich? Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bringt dabei eine Menge Abwechslung und Spannung mit. Man darf mit Chelsea und Dean mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und musste es in einem Rutsch durchlesen. Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.
von Karin Pfanner - 04.03.2019
Chelsea ist auf dem Weg zu einem Date und muss noch Unterlagen dem Anwalt für Steuerrecht abgeben. Als sie auf ihn trifft, haut es sie fast um, denn es handelt sich hier um ihren Exmann Dean. Die Scheidung vor fünf Jahren war nicht wirklich friedlich und schön. Obwohl Chelsea Dean verlassen hat, war doch sein Verhalten der Auslöser. Charakter/Handlung: Chelsea haben wir bereits im ersten Band "The One Best Man" kennengelernt. Hier erzählt sie dem Leser nun ihre Geschichte. Sie ist taff und sucht doch nach der großen Liebe. Als sie Dean wiedertrifft ist dies ein großer Schock. Auch gerade als Dean ihr auf die Pelle rückt, weil er sie zurück möchte. Chelsea ist loyal, sarkastisch und eine starke Frau. Zumindest bis sie auf Dean trifft, er hat die Fähigkeit sie in kürzester Zeit dahin schmelzen lassen. Dean bereut seine Fehler in der Vergangenheit. Er weiß, dass er großen Mist gebaut hat und will Chelsea mit aller Macht zurück (zumindest nachdem er sich vergewissert hat, dass sie Single ist). Er arbeitet hart daran, dass Chelsea ihm verzeiht und ihn wieder in ihr Leben lässt. Aber er arbeitet dabei auch hart an sich selber. Wobei sein arrogantes, selbstsicheres Auftreten manchmal irritierend war. Aber unterm Strich ist er das perfekte Gegenstück zu Chelsea. Die Freundinnen Hannah und Victoria stehen Chelsea natürlich mit Rat und Tat zur Seite. Aber auch Chelseas Familie (Tante, Cousinen Skylar und Zoe, Cousin Mickey) stärken ihr auch den Rücken. Der Schreibstil ist wie immer unterhaltsam, witzig, emotional und lässt einen manchmal einfach dahinschmelzen! Er reist einen mit und lässt einen ab der ersten Seite bis zum Schluss nicht mehr los! Mein Fazit: Dies ist wieder eines dieser Bücher, die einem einfach im Gedächtnis bleiben. Denn Dean kämpfte und man bekam auch mit, mit was für einem gewaltigen Problem! Gerade am Schluss löste es sich auf, warum Chelsea eigentlich gegangen war. Ich konnte ihre Ängste und Panik gut nachvollziehen! Es war herrlich! Gerade die Begegnungen von Hannah und dem Silberrücken! Aber auch Chelseas Familie war sehr unterhaltsam. Piper Rayne erschafft hier wieder einen Liebesroman mit Tiefgang! Denn es war nicht alles Liebe, Freude und Eierkuchen. Mehr möchte ich nicht mehr verraten! Ich freue mich schon auf den 03.06.2019, denn da erscheint der dritte Band der "Love and Order" Reihe: The One Real Man. Hier wird es dann um Hannah und den Silberrücken gehen und wenn es nach dem Prolog geht, wird es richtig spannend! Vielen Dank an den Verlag und an netgalley.de für das Leseexemplar! Das hat aber meine Meinung in keinster Weise beeinflusst.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.