50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>

Theodicy and Justice in Modern Islamic Thought

The Case of Said Nursi. Sprache: Englisch.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub- und DRM-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

This book explores the theology and philosophy of the distinguished modern Muslim scholar and theologian Bediuzzaman Said Nursi [d.1960]. Nursi wrote in both Ottoman Turkish and Arabic and his life and thought reflected the transition of modern Turke … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook epub

49,49 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Theodicy and Justice in Modern Islamic Thought als eBook epub

Produktdetails

Titel: Theodicy and Justice in Modern Islamic Thought

EAN: 9781351880008
Format:  EPUB
The Case of Said Nursi.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Ibrahim M. Abu-Rabi
Taylor & Francis Ltd.

5. Dezember 2016 - epub eBook - 288 Seiten

Beschreibung

This book explores the theology and philosophy of the distinguished modern Muslim scholar and theologian Bediuzzaman Said Nursi [d.1960]. Nursi wrote in both Ottoman Turkish and Arabic and his life and thought reflected the transition of modern Turkey from an empire to a secular republic. The contributors to this volume shed new light on two major dimensions of Nursi's thought: theodicy and justice. Classical Muslim theologians debated these two important issues; however, we must consider the modern debate of these issues in the context of the radical political and social transformations of modern Turkey. Nursi explored these matters as they related to the development of state and society and the crisis of Islam in the modern secular nation-state. Nursi is the founder of a 'faith movement' in contemporary Turkey with millions of followers worldwide. In this book, distinguished scholars in Islamic, Middle Eastern, and Turkish Studies explore Nursi's thought on theodicy and justice in comparison with a number of western philosophers, theologians, and men of letters, such as Dante, Merton, Kant, and Moltman. This book presents an invaluable resource for studies in comparative religion, philosophy, and Islamic and Middle Eastern Studies.

Inhaltsverzeichnis

Contents: Editor's introduction; Theodicy and the many meanings of Adam and Eve, Barbara Freyer Stowasser; Living life in the light of death: a conversation with Bediuzzaman Said Nursi, Ian Markham; The resurrection of the dead and the final judgment in Said Nursi's thought, Thomas Michel; Proof of the resurrection of the dead: Said Nursi's approach, Sÿkran Vahide; Death in Nursi's thought, Bilal Kuspinar; La Siyyama: Nursi's treatise on al-Hashr in Mathnawi al-Nuriye, Lucinda Mosher; Resurrection in the writings of Bediuzzaman Said Nursi: comparative reflections with Christian theology, W. Mark Richardson; The resurrection of the dead: Said Nursi and Jÿrgen Moltmann, Leo D. Lefebure; The problem of animal pain: an introduction to Nursi's approach, Cÿneyt M. Simsek; Justice, morality, and modernity: what makes the Risale-i Nur modern?, Dale F. Eickelman; Two epistles of consolation: Al-Shahid al-Thani and Said Nursi on theodicy, Eric Ormsby; 'Landscape and melancholy': Said Nursi, Dante Alighieri and the contexts of modernism, Gareth Jones; Said Nursi's approach to justice and its role for political reforms in the Muslim world, Leonid R. Sykiainen; Reflections on prayer and social justice in the thought of Thomas Merton and Bediuzzaman Said Nursi, David R. Law; God's justice in relation to natural disasters, Thomas Michel; Justice and balance in creation: Said Nursi's analysis, Bilal Kuspinar; Nursi's compassion and Kant's categorical imperative: justice and ethics in building a better world, Ian Kaplow; Index.

Portrait

Ibrahim M. Abu-Rabi is ECMC Chair Of Islamic Studies, University of Alberta, Edmonton, Canada, and author of 15 books in English on Islamic thought and practice.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Neukunde

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.