Training für Kinder mit Gedächtnisstörungen. Das neuropsychologische Einzeltraining REMINDER

Dateigröße in MByte: 8.
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die pdf-fähig sind. z.B. auf dem tolino oder dem Sony Reader - nicht auf dem Kindle.

Family Sharing
Dieses eBook können Sie mit bis zu 5 Familienmitgliedern über tolino Family Sharing teilen.
REMINDER ist ein speziell für Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren entwickeltes Trainingsprogramm für die ambulante Behandlung von Gedächtnisstörungen. Es vermittelt in kindgerechter Form Merk- und Lernstrategien, die es ermöglichen, Anforderungen in … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook pdf

43,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
  • Bewerten
  • Empfehlen
Training für Kinder mit Gedächtnisstörungen. Das neuropsychologische Einzeltraining REMINDER als eBook pdf

Produktdetails

Titel: Training für Kinder mit Gedächtnisstörungen. Das neuropsychologische Einzeltraining REMINDER
Autor/en: A. C. Lepach, F. Petermann

ISBN: 3840922550
EAN: 9783840922558
Format:  PDF

Dateigröße in MByte: 8.
Hogrefe Verlag GmbH + Co.

1. Januar 2010 - pdf eBook - 192 Seiten

Beschreibung

REMINDER ist ein speziell für Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren entwickeltes Trainingsprogramm für die ambulante Behandlung von Gedächtnisstörungen. Es vermittelt in kindgerechter Form Merk- und Lernstrategien, die es ermöglichen, Anforderungen in der Schule und im Alltag besser zu bewältigen.
Die 2., überarbeitete Auflage berücksichtigt aktuelle Forschungserkenntnisse und bereitet das bewährte Behandlungskonzept noch anwenderfreundlicher auf.
Das Manual bietet zunächst eine Einführung in die entwicklungsbezogenen Grundlagen des Gedächtnisses und in die Diagnostik von Merk- und Lernstörungen. Anschließend wird das Vorgehen in den 10 Einheiten des Trainingsprogrammes sowie im Übungsprogramm für zu Hause praxisnah erläutert. Die Kinder werden dazu angeleitet, sich aktiv und über multimodale Verarbeitungswege mit gedächtnisbezogenen Inhalten auseinanderzusetzen. Altersangepasste Mnemotechniken werden in diverse Übungen eingebettet und wiederholt geübt, um so die Merkfähigkeitsleistungen zu trainieren. Die beigefügte CD-ROM enthält die zahlreichen Materialien für die Durchführung des Trainings.

Inhaltsverzeichnis

1;Inhaltsverzeichnis;6 2;Vorwort;8 3;Kapitel 1 Strukturen, Prozesse und Neuroanatomie des Gedächtnisses;10 3.1;1.1 Struktur des Gedächtnisses (Gedächtnissysteme);10 3.2;1.2 Gedächtnisprozesse;14 3.3;1.3 Neuroanatomie des Gedächt- nisses;16 4;Kapitel 2 Entwicklungsneuropsychologie des Gedächtnisses und der Merkfähigkeit im Kindesalter;22 4.1;2.1 Entwicklungspsychologie des Gedächtnisses;22 4.2;2.2 Kognitive Psychologie des Gedächtnisses;24 5;Kapitel 3 Störungen des Gedächtnisses bei Kindern und Jugendlichen;29 6;Kapitel 4 Diagnostik von Lern- und Gedächtnisstörungen bei Kindern;33 6.1;4.1 Gedächtnisdiagnostik mit dem BASIC-MLT;36 6.2;4.2 Fallbeispiel Michael, 10 Jahre und vier Monate;38 7;Kapitel 5 Entwicklungsneuropsychologische Grundlagen des Trainings;41 8;Kapitel 6 Allgemeine Hinweise zum Training;48 8.1;6.1 Struktur des Trainings;48 8.2;6.2 Elternberatung;49 8.3;6.3 Voraussetzungen zur Durch- führung;50 8.4;6.4 Mnemotechniken für Kinder;53 9;Kapitel 7 Grundprogramm mit Materialien;55 9.1;7.1 Erste Einheit;55 9.2;7.2 Zweite Einheit;64 9.3;7.3 Dritte Einheit;75 9.4;7.4 Vierte Einheit;83 9.5;7.5 Fünfte Einheit;88 9.6;7.6 Sechste Einheit;96 9.7;7.7 Siebte Einheit;103 9.8;7.8 Achte Einheit;105 9.9;7.9 Neunte Einheit;112 9.10;7.10 Zehnte Einheit;117 10;Kapitel 8 Aufbauprogramm Beispielübungen;119 11;Kapitel 9 Ergebnisse zur Evaluation;122 11.1;Stichprobenbeschreibung;125 11.2;Ergebnisse;125 12;Literatur;129 13;Anhang;134 13.1;Übersicht über die Materialien auf der CD-ROM;134


Leseprobe

"Kapitel 2 Entwicklungsneuropsychologie des Gedächtnisses und der Merkfähigkeit im Kindesalter (S. 21-22)

2.1 Entwicklungspsychologie des Gedächtnisses

Die bisherigen Befunde aus der Entwicklungspsychologie des Gedächtnisses beziehen sich meist auf Einzelaspekte und erlauben bis heute kein detailliertes Bild, das alle bekannten Faktoren zusammenfasst. Hierzu gehören nebendem Alter mindestens auch
• die Art der zu erinnernden Informationen (z. B. Memory-Spiele, gehörte Information, emotionale Erlebnisse, soziale Regeln),

• die Motivation zum Behalten der Inhalte (z. B. angenehm versus unangenehm),
• die Hinweise oder Hilfen (cues), die beim Abruf zur Verfügung stehen und
• der situative Kontext, der auf das Einprägen, das Speichern und den Abruf einwirken kann.

Ein angemessenes Verständnis des Gedächtnisses bei Kindern müsste demnach viele verschiedene Aspekte gleichzeitig berücksichtigen (Schneider & Büttner, 2002). Versucht man zunächst, sich auf die zeitliche Entwicklungsdimension und die da - mit einhergehenden phasentypischen neuronalen Veränderungen zu konzentrieren, so lassen sich die Meilensteine der Entwicklungsneuropsychologie des Gedächtnisses vielleicht folgendermaßen zusammenfassen: Bereits in der Pränatalzeit, das heißt vor der Geburt, lassen sich erste Gedächtnisprozesse in Form einfacher Formen des Lernens nachweisen (Leader et al., 1982).

Eine in dieser Hinsicht sehr eindrucksvolle Untersuchung bezog sich auf die Auswirkungen, die das Musikhören der Mutter auf das ungeborene Kind haben könnte (vgl. Eliot, 1999; dt. 2002). Dabei wurden die Mütter veranlasst, sich beim Hören klassischer Musik (Beethovens Mondscheinsonate) zu entspannen und auf die körper
lichen Reaktionen ihres Kindes zu achten.

Da sich offenbar die Feten im Alter von fünf - einhalb Schwangerschaftsmonaten unter den Versuchs bedingungen ebenfalls gut zu entspannen vermochten, zeigten sie dies in einer für den entspannten Zustand von Feten typischen Weise, sie strampelten heftig. In der zweiten Versuchsphase wurden die Mütter gebeten, wiederum klassische Musik zu hören, sich nun aber nicht mehr besonders zu entspannen.

Tatsächlich reagierten die Ungeborenen bereits nach wenigen Takten der bekannten Musik sofort mit dem Strampeln und drückten so aus, dass sie eine Entspannungsreaktion erlernt hatten, die ausschließlich auf das Wiedererkennen der Musik zurückzuführen war, sie mussten also eine auf klassischem Konditionieren beruhende Gedächtnisleistung vollzogen haben. Inzwischen konnten vergleichbare intrauterine Lernvorgänge auch in Bezug auf das mütterliche Sprechen mit ihren noch nicht geborenen Kindern (DeCasper & Fifer, 1980) oder sogar auf das Unterscheiden von zuvor entweder regelmäßig gehörten oder nicht gehörten Reimen (DeCas- per et al., 1994) nachgewiesen werden.

Zu den ersten einfachen Gedächtnisleistungen von Feten gehören auch Habituationsvorgänge, die sich auf psychophysiologische Parameter der Mutter beziehen und bereits ab der 23. Schwangerschaftswoche nachweisbar sind (vgl. Eliot, 1999). So gewöhnen sich Feten mit einer ungestörten neuronalen Reifung sehr schnell an circadiane und biorhythmische Veränderungen, etwa an die Herzschlagrate der Mutter, und reagieren dann darauf ihrerseits nicht mehr mit psychophysiologischen Orientierungsreaktionen."


Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein KALENDER2022 gilt bis einschließlich 31.01.2022. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung mit Zahlung in der Filiale möglich. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.01.2022.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Versandbestellungen nach Hause.