Ethical Dimensions of the Economy

Sprache: Englisch. Dateigröße in MByte: 3.
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die pdf-fähig sind. z.B. auf dem tolino oder dem Sony Reader - nicht auf dem Kindle.

This book reflects philosophically about the socio-political dimension of economics.

Part I provides normative reflections on the economy: Section I reflects on the interconnections between the multiple discourses on the economy, section II presents H … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook pdf

138,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Ethical Dimensions of the Economy als eBook pdf

Produktdetails

Titel: Ethical Dimensions of the Economy
Autor/en: Wilfried Eecke

ISBN: 3540771115
EAN: 9783540771111
Format:  PDF
Sprache: Englisch.
Dateigröße in MByte: 3.
Springer-Verlag GmbH

19. März 2008 - pdf eBook

Beschreibung

This book reflects philosophically about the socio-political dimension of economics.

Part I provides normative reflections on the economy: Section I reflects on the interconnections between the multiple discourses on the economy, section II presents Hegel's claim that the economic order is an ethical institution and defends his ontological view of the economy against the one of Adam Smith. Section III dialogues with economists about their concepts of public and merit goods. This section defends a Hegelian ontology of the economy through an analysis of technical concepts used by economists.

Part II provides applications derived from the normative analysis: Section I presents the views of authors in different academic disciplines pointing to failures in late capitalism, in particular failures of American capitalism and section II asks the question: " What must one pay attention to in a transition from a command economy to a free market?"

Section III draws attention to an overlap of ideas found in Catholic Social Thought and in the publications of some recent Nobel prize winners in economics (Buchanan, Sen, Stiglitz).

Inhaltsverzeichnis

1;Acknowledgments;6 2;Table of Contents;8 3;Introduction;13 4;Part I Normative Reflections on the Economy;24 4.1;Section I Multiple Discourses on the Economy;25 4.1.1;1. The Interconnection of Moral and Economic Theory;26 4.1.1.1;I. The Moral Discourse on Economic Reality;26 4.1.1.2;II. The Economic Discourse on Economic Reality;32 4.1.1.3;Conclusion;33 4.1.2;2. Economics and Politics in the Architectonic of Hegels Thought;34 4.1.2.1;I. The Rejection of the Rousseau-ian Direct Democracy;34 4.1.2.2;II. Rejection of Universal Suffrage;39 4.1.2.3;III. Hegel's Own Solution;40 4.1.2.4;Conclusion;44 4.2;Section II Hegel and Political Economy;45 4.2.1;3. The Ethical Function of the Economy;46 4.2.1.1;I. Hegels Concept of Freedom;47 4.2.1.2;II. Hegels Arguments in Favor of a Free Market;56 4.2.1.3;III. The Proper Relation between State and Free Market;70 4.2.1.4;Conclusion;76 4.2.2;4. The Economic Order: A Human, Not a Natural Institution;78 4.2.2.1;I. Adam Smiths Ontology of the Economy;78 4.2.2.2;II. The Function of Property;79 4.2.2.3;III. The Neo-Liberal Economic Philosophy;83 4.2.2.4;IV. Philosophical Significance of the Neo-Liberal Movement;85 4.2.2.5;V. The Free Market as a Subsidiary or as an Absolute Value;87 4.2.2.6;VI. Beyond Internal Restrictions of the Free Market;90 4.2.2.7;VII. Freedom and the Free Market;92 4.2.2.8;Conclusion;95 4.3;Section III Tightening the Argument A Philosophical Dialogue with Economists;96 4.3.1;5. The Concept of Merit Good and the History of Economic Thought;97 4.3.1.1;I. The Problem;97 4.3.1.2;II. Justification of the Term Merit Good;104 4.3.1.3;III. Justification of the Different Kinds of Merit Goods;106 4.3.1.4;Conclusion;112 4.3.2;6. Objecting to a Libertarian Attack on Governmental Functions in the Economy: The Concept of Public Good;119 4.3.2.1;I. The Thesis in a Nutshell;120 4.3.2.2;II. Problems with the Concept;122 4.3.2.3;III. In Search of a Definition;132 4.3.2.4;IV. Implementation Problems;141 4.3.2.5;Conclusions;150 5;Part
II Applications;153 5.1;Section I Reflections on the Political Economy in the US;154 5.1.1;7. Structural Deficiencies in the American System;155 5.1.1.1;I. After Nozick and Rawls;155 5.1.1.2;II. Justice. Concern for the Common Good: The U.S. System and Interest Group Liberalism or Laissez-Faire Pluralism;157 5.1.1.3;III. Freedom. Hegel's Good Society;165 5.1.1.4;IV. The Bishops Pastoral: A Religiously Based Economic Ethic;178 5.1.1.5;Conclusion;182 5.1.2;8. Unjust Redistribution in the American System;185 5.1.2.1;I. An Opportunity for Collective Gains;185 5.1.2.2;II. The Opportunity for Collective Gain is a Public Good;190 5.1.2.3;III. The Moral Argument;194 5.1.2.4;IV. The Current Method of Subsidizing Children in the United States;195 5.1.2.5;Conclusion;198 5.2;Section II Challenges in Transforming Command Economies;200 5.2.1;9. The Role of Religion and Civil Society in a Transformed Command Economy;201 5.2.1.1;I. A Hidden Challenge in the Transition to the Free Market;201 5.2.1.2;II. Arguments in Favor of the Free Market;203 5.2.1.3;III. The Social Question and the Limits of the Free Market;209 5.2.1.4;IV. To Which Institutions Should One Turn in Addressing the Social Question and Other Problems Arising from a Free Market?;211 5.2.1.5;Conclusion;222 5.3;Section III Philosophy of Economics and Catholic Social Thought;223 5.3.1;10. Overlapping Ideas: Catholic Social Thought and Recent Nobel Laureates in Economics;224 5.3.1.1;I. Multiple Authorities in Economics;224 5.3.1.2;II. Overlapping Authority;238 5.3.1.3;III. Economists and Catholic Social Thought;242 5.3.1.4;Conclusion;246 6;Conclusion;248 7;References;257 8;Indices;272


Pressestimmen

From the reviews:



"This book draws heavily on Hegel to outline ethical dimensions of the economy. ... The book would be most worthwhile for readers who are interested an argument that Hegel s ideas are consistent with standard public goods theory, and with Musgrave s concept of merit goods. ... the book may be more appealing to philosophers who are interested in building a bridge between economics and philosophy to consider the role of government in the economy." (Randall G. Holcombe, Public Choice, Vol. 138, 2009)


"This book is a philosophical and ethical reflection on economics. ... each chapter is preceded by an orienting abstract that points out the major argument that the chapter develops. ... an excellent reading for faculty discussion groups bringing together the social sciences and the humanities. (John Donovan, The Reviews of Metaphysics, Vol. LXIII (2), December, 2009)

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
The Cordial Economy - Ethics, Recognition and Reciprocity
eBook pdf
von Patrici Calvo
History of Economic Rationalities
eBook pdf
Economic Responsibility
eBook pdf
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.