Hörprobe

Todesfrist

Thriller. Laufzeit ca. 761 Minuten. Dateigröße in MByte: 659.
Ein Serienmörder treibt sein Unwesen und ein altes Kinderbuch dient ihm als grausame Inspiration

"Wenn Sie innerhalb von 48 Stunden herausfinden, warum ich diese Frau entführt habe, bleibt sie am Leben. Falls nicht stirbt sie." Mit dieser Botschaft be … weiterlesen
Dieser Hörbuch Download ist auch verfügbar als:
Hörbuch Download

8,99 *

inkl. MwSt.
CD-Preis: € 12,99
Sofort lieferbar (Download)
Todesfrist als Hörbuch Download

Produktdetails

Titel: Todesfrist
Autor/en: Andreas Gruber

EAN: 9783844522013
Format:  MP3-Hörbuch Download
Thriller.
Laufzeit ca. 761 Minuten.
Dateigröße in MByte: 659.
Vorgelesen von Achim Buch
Der Hörverlag

12. August 2016 - MP3 Hörbuch Download

Beschreibung

Ein Serienmörder treibt sein Unwesen und ein altes Kinderbuch dient ihm als grausame Inspiration

"Wenn Sie innerhalb von 48 Stunden herausfinden, warum ich diese Frau entführt habe, bleibt sie am Leben. Falls nicht stirbt sie." Mit dieser Botschaft beginnt das perverse Spiel eines Serienmörders. Er lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie in Tinte oder umhüllt sie bei lebendigem Leib mit Beton. Verzweifelt sucht die Münchner Kommissarin Sabine Nemez nach einer Erklärung, einem Motiv. Erst als sie einen niederländischen Kollegen, Maarten S. Sneijder, hinzuzieht, entdecken sie zumindest ein Muster: Ein altes Kinderbuch dient dem Täter als grausame Inspiration und das birgt noch viele weitere Ideen.

(Laufzeit: 12h 41)

Portrait

Andreas Gruber, 1968 in Wien geboren, lebt als freier Autor mit seiner Familie in Grillenberg in Niederösterreich. Mit seinen bereits mehrfach preisgekrönten Romanen steht er regelmäßig auf der Bestellerliste.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.