Bücher versandkostenfrei*100 Tage RückgaberechtAbholung in der Wunschfiliale
Farbulös - tolino vision color und tolino stylus ab jetzt erhältlich
Farbulös - tolino vision color und tolino stylus ab jetzt erhältlich
Jetzt entdecken
mehr erfahren
product
product
product
product
cover

Hast du Zeit?

Thriller | Limitierte Auflage mit farbig gestaltetem Buchschnitt

(193 Bewertungen)15
130 Lesepunkte
Taschenbuch
13,00 €inkl. Mwst.
Zustellung: Mo, 22.07. - Mi, 24.07.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Empfehlen

Meisterhafte Hochspannung: der neue Thriller von Nr.-1-Bestsellerautor Andreas Winkelmann. Die Zeit - sie verrinnt uns zwischen den Fingern. Sie wird uns gestohlen. Wir verschwenden sie. Was, wenn jemand bereit ist, für dieses kostbare Gut zu töten?

Meine Liste wird immer länger ...

Darauf stehen Menschen. Menschen wie du. Ihr alle habt mir etwas genommen.
Ihr wisst es nicht, aber ich werde euch finden. Euch jagen, ohne Gnade. Du fragst dich, warum?

Genau das ist das Problem. Ihr alle seid achtlos, rücksichtslos. Und dafür müsst ihr bezahlen.
Mit dem Kostbarsten, was ihr habt. Auch du könntest auf dieser Liste stehen, ohne es zu wissen.

Und deine Zeit läuft ab ...

Produktdetails

Erscheinungsdatum
25. Juni 2024
Sprache
deutsch
Auflage
1. Auflage
Seitenanzahl
411
Autor/Autorin
Andreas Winkelmann
Verlag/Hersteller
Produktart
kartoniert
Gewicht
372 g
Größe (L/B/H)
186/126/34 mm
Sonstiges
Klappenbroschur
ISBN
9783499013300

Portrait

Andreas Winkelmann

In seiner Kindheit und Jugend verschlang Andreas Winkelmann die unheimlichen Geschichten von John Sinclair und Stephen King. Dabei erwachte in ihm der unbändige Wunsch, selbst zu schreiben und andere Menschen in Angst zu versetzen. Heute zählen seine Thriller zu den härtesten und meistgelesenen im deutschsprachigen Raum. In seinen Büchern gelingt es ihm, seine Leserinnen und Leser von der ersten Zeile an in die Handlung hineinzuziehen, um sie dann, gemeinsam mit seinen Figuren in ein düsteres Labyrinth zu stürzen, aus dem es scheinbar kein Entrinnen gibt. Die Geschichten sind stets nah an den Lebenswelten seines Publikums angesiedelt und werden in einer klaren, schnörkellosen Sprache erschreckend realistisch erzählt. Der Ort, an dem sie entstehen, könnte ein Schauplatz aus einem seiner Romane sein: der Dachboden eines vierhundert Jahre alten Hauses am Waldesrand in der Nähe von Bremen.


Pressestimmen

Andreas Winkelmann lässt seine Leser*innen bei Hast du Zeit? in die Abgründe der menschlichen Seele schauen. sylvias-lesezimmer.de

Ein ausgeklügelter und düsterer Thriller, der vor Spannung strotzt und den Leser völlig mitreißt. recensio-online.blogspot.com

Der neue Thriller von Spannungs-Meister Andreas Winkelmann. Für Fans von Nervenkitzel und spannungsgeladener Atmosphäre. Bild der Frau

Äußerst spannend, packend und rasant. helgasbuecherparadies.com

Andreas Winkelmann erfreut den Leser definitiv mit einer spannenden und kurzweiligen Thriller-Story, bei der man beim Lesen die Zeit vergisst. roland-buecherblog.blogspot.com

Meisterhaft gelungener fesselnder Thriller, der nicht nur nervenaufreibend ist, sondern auch emotional noch lange nachwirkt! wir-besprechen-spannendes.de

Bewertungen

Durchschnitt
193 Bewertungen
15
108 Bewertungen von LovelyBooks
Übersicht
5 Sterne
113
4 Sterne
62
3 Sterne
16
2 Sterne
0
1 Stern
2

Zur Empfehlungsrangliste
Von Gilwen93 am 18.07.2024

Sehr spannend

Wow, was für ein kreativ und aufwendig gestaltetes Cover und ebenso fesselnd ist auch dieses Buch. Als Leser ist man durch die Gedanken und Reaktionen der Protagonisten ganz nah am Geschehen dabei und kann jede gefühlte Emotion nachvollziehen. Man spürt ihre Aufregung und Angst regelrecht. Die Figuren wirken zudem sehr authentisch und menschlich, man kann sich mit ihnen identifizieren, da sie wie man selbst am Alltag teilnimmt und es auch um die eigenen Nachbarn gehen könnte. Der Schreibstil ist geradlinig, ruhig und unglaublich spannend gehalten. Ich hatte so oft Gänsehaut oder habe vor Schreck die Luft angehalten. Wer Rätsel, Spannung und Nervenkitzel liebt, wird dieses Buch nur so verschlingen und von Seite eins an gespannt mitfiebern. Man möchte endlich erfahren, was da vor sich geht und was es mit der Frage Hast du Zeit? auf sich hat aber ebenso möchte man nicht, dass das Buch endet. Definitiv eines der besten Bücher, welches ich in letzter Zeit gelesen habe - kann ich nur empfehlen!
Von Anonym am 18.07.2024

Zeit gehört uns nicht...

Ich bin schon einige Bücher von Andreas Winkelmann "gewohnt", doch dieses hat mich sehr in seinen Bann gezogen. Bereits der farbige Schnitt hat mich dieses Buch "besonders" anfassen lassen. Cover / Bild passen ebenfalls, Wiedererkennungseffekte sind da. Winkelmanns toller Schreibstil zeigt sich auch in diesem neuen Thriller - sehr verständlich und anschaulich ge-/beschrieben. Hier und da kam ich mit den Charakteren und Namen ins Strudeln, legte sich aber zügig. Mit dem dem Hundename von Grotheers Hund bin ich allerdings nicht warm geworden. Bis 99 Seiten vor dem Ende war mir noch immer nicht klar, wer / warum genau er / sie der Täter/in ist. Das freute mich, so konnte ich auch fast bis zum Schluss noch eigenen Ideen nachgehen. Das Ende fand ich gelungen und schlüssig, ganz besonders toll fand ich den Epilog. Er sprach mir aus dem Herzen, bzw. direkt ins Herz! Eine Szene mit einem Jogger, den Jemand anbellte ist mir (noch) nicht ganz schlüssig, evtl. hab ich etwas überlesen - das schadet der Story jedoch mit keiner Spur. Klare Empfehlung für Thriller Liebhaber*innen!