The Brightest Stars - attracted

von Anna Todd
Roman. Originaltitel: The Brightest Stars 1. Deutsche Erstausgabe.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.2 review.image.1 review.image.1
Stars need darkness to shine

Die 20-jährige Karina konzentriert sich ganz auf ihren Job in einem Massagestudio und will ansonsten einfach nur ihre Ruhe haben. Schließlich endete Liebe für sie immer im Chaos. Eines Tages taucht ein neuer Kunde auf: Kae … weiterlesen
Taschenbuch

9,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
The Brightest Stars - attracted als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: The Brightest Stars - attracted
Autor/en: Anna Todd

ISBN: 3453580664
EAN: 9783453580664
Roman.
Originaltitel: The Brightest Stars 1.
Deutsche Erstausgabe.
Übersetzt von Nicole Hölsken
Heyne Taschenbuch

10. September 2018 - kartoniert - 352 Seiten

Beschreibung

Stars need darkness to shine

Die 20-jährige Karina konzentriert sich ganz auf ihren Job in einem Massagestudio und will ansonsten einfach nur ihre Ruhe haben. Schließlich endete Liebe für sie immer im Chaos. Eines Tages taucht ein neuer Kunde auf: Kael ist immer freundlich und hat eine unendlich sanfte Ausstrahlung. Er zieht Karina auf geheimnisvolle Art und Weise an, und langsam öffnet sie sich. Doch plötzlich wird Karina durch Kael in eine Welt hineingezogen, die noch düsterer ist als ihre eigene - und voller Leidenschaft.


Trailer

Portrait

Anna Todd ist die »New York Times«-Bestsellerautorin der AFTER-Serie, des Romans SPRING GIRLS und der STARS-Serie. AFTER erschien in 35 Sprachen und ist ein internationaler Nummer-1-Bestseller. Seitdem hat sie acht Romane geschrieben. Sie ist an der Verfilmung von AFTER TRUTH, der Fortsetzung von AFTER PASSION, als Produzentin und Regisseurin beteiligt. Anna stammt aus Ohio und lebt mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn in Los Angeles. Mehr über die Autorin auf AnnaTodd.com, bei Twitter unter @AnnaTodd, auf Instagram unter @AnnaTodd und auf Wattpad unter Imaginator1D.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
The Brightest Stars - beloved
Taschenbuch
von Anna Todd
The Brightest Stars - connected
Taschenbuch
von Anna Todd
vor
Bewertungen unserer Kunden
Ich hatte mehr erwartet
von Paradise-of-Books - 23.06.2019
Karina hat mit 20 Jahren schon ihr eigenes Leben aufgebaut. Sie wohnt in einem eigenen Haus und hat einen guten Job als Massörin, der ihr sehr gut gefällt. Alles ist gut, bis dieser schweigsame, attraktive Kerl zu ihr in die Therapiestunde kommt. Er taucht immer wieder in ihrem Leben auf und sie fühlt sich zu ihm hingezogen, obwohl sie weiß, dass er ihr nicht guttun würde. Charakter: Kati Sie versucht auf eigenen Beinen zu stehen, da sie ihren Vater nicht leiden kann. Deshalb wohnt sie auch schon in ihrer eigenen Wohnung. Dennoch hat sie gegenüber ihm ein Pflichtgefühl. Das zeigt sich für mich daran, dass sie immer noch zu dem Dienstagsessen geht und sich schlecht fühlt, wenn sie es nicht gut oder richtig absagt. Ihren Bruder liebt sie. Sie will für ihn da sein und mir kommt es so vor als ob sie für ihn etwas in die Mutterrolle schlüpft. Ansonsten ist sie sehr bodenständig und zu manchen Personen ziemlich offen. Khile Er ist ein sehr mysteriöser Typ. Er war bei der Army und muss einige krasse Sachen erlebt haben, was genau erfährt man allerdings nicht. Er redet nicht viel, Scheint aber ein ganz netter Kerl zu sein. Meine Meinung zum Buch: Ich war wirklich sehr gespannt auf das Buch, da ich die "After - Reihe" von Anna Todd sehr gefeiert habe. Das Cover von ihrem neuen Buch sieht wirklich sehr gut aus und der Klappentext hat sich auch wirklich interessant angehört. Das Buch ging ein bisschen schleppend los. Es war zwar sehr interessant was sie geschrieben hat, allerdings hat sich alles sehr in die Länge gezogen. Am Ende kam dann noch für mich unpassende Zeitsprünge dazu, die einen aus einer Situation herausgeholt haben und gleich in die nächste geschmissen haben. Wo man wieder vollkommen umdenken musste. Dadurch waren mir manche Situationen unklar und ich habe erst durch nochmaliges lesen verstanden, wo sich die Hauptpersonen, zum Beispiel, gerade befanden. Zudem muss ich sagen, dass ich die Geschichte zwischen Kati und Khile ewig in die Länge zieht. Es passiert sehr lange nicht wirklich etwas zwischen ihnen SPOILER SPOILER SPOILER SPOILER und fast am Ende des Buches haben sie ihren ersten Kuss. Was ich etwas spät finde, da man die ganze Zeit nur so darauf wartet. In etwa so: Jetzt passiert es nein doch nicht, aber jetzt. Okay, auch nicht.aber heute, hmwieder nicht. SPOILER ENDE . SPOILER ENDE Man erfährt auch fast nichts über Khile. Er bleibt der mysteriöse Typ vom Anfang des Buchers. Über Kati erfährt man aber gefühlt alles. Ich finde es müsste dort noch ein besseres Gleichgewicht hergestellt werden. Fazit: Um es gleich mal vorneweg zu sagen, schlecht fand ich dieses Buch nicht. Es war schon interessant, allerdings haben mir einige Sachen gefehlt, die für den Schreibstil von Anna Todd typisch sind. Die Geschichte hat sich etwas gezogen und man hat als etwas erwartet, was nicht passiert ist. Ich hoffe die anderen Teile werden etwas besser. Bewertung: Ich gebe diesem Buch 5 von 10 Federn! - Kriegsfeder
Karina und Kael
von Nina Hutzfeldt - 07.10.2018
Zum Inhalt: Karina arbeitet in einem Massagesalon, wo sie zum ersten Mal auf den eigenartigen, ruhigen Kael trifft. Sie übernimmt ihn, weil ihre Freundin/ Kollegin und Mitbewohnerin Elodie zu spät zur Arbeit kommt. Nach Feierabend trifft sie Kael in ihrem Haus wieder. Er ist der beste Freund von Philip (die Schreibweise weiß ich leider nicht mehr aus dem Kopf) Eldoies Ehemann. Beide sind Soldaten. Kael gerade zurück und Philip immer noch im Auslandseinsatz. So beginnt die Geschichte. Leider zieht sich die Geschichte wie Kaugummi. Natürlich wird bei einer Buchreihe viel erzählt, auch um die Protagonisten kennenzulernen und sich in der Geschichte wohlzufühlen. Leider ist der Funke bei mir nicht rübergesprungen. Die Geschichte zwischen Karina und Kael plätschert so dahin und plötzlich sind sie ein Paar. Ich hatte gedacht, ich hätte einige Seiten übersprungen oder versehentlich nicht gelsen, doch nach einigen selbst gelesenen Rezensionen von anderen Lesern, hatte ich recht. Erst bei den letzten 50ig Seiten bekommt die Geschichte eine kleine Wendung und wird spannender. Für jeden Anna Todd Fan ist es ein Muss das Buch zu lesen, doch an die After-Reihe kommt es nicht ran, dass darf man aber auch nicht vergleichen, denn es ist eine ganz andere Geschichte. Leider ist von der posttraumatischen Belastungsstörung auch nicht viel zu lesen, aber vielleicht im zweiten Teil auf den ich trotzdem warte und auch lesen werde. Für das Buch vergebe ich 3 Sterne. Das Cover ist wieder total schön und für die letzten Seiten.
Papierverschwendung!
von Christina P. - 06.10.2018
Die 20-jährige Karina arbeitet in der Nähe eines Army-Stützpunktes als Masseurin und versucht, sich ihr eigenes Leben aufzubauen. Seit dem letzten Freund lief ihr in Punkto Männer nichts Interessantes über den Weg. Bis sie durch einen Zufall einen neuen Kunden bekommt: Kael. Doch umgibt diesen Mann etwas, was Karina zunächst nicht zu durchdringen vermag... Wie gern würd ich über dieses Buch etwas Positives schreiben - irgendwas. Aber es tut mir leid: Ich finde nichts. Okay, das Cover ist wirklich ansprechend gestaltet. Aber wie heißt es doch so schön: Außen hui... Die Story - nunja, wenn man es als solche bezeichnen möchte, denn viel passiert einfach nicht - ist ausgesprochen langweilig, Karinas Gedanken und Verhalten teilweise einfach kindisch bis nervig. Und auch Kaels maulfaules Verhalten ging mir irgendwann nur noch gegen den Strich. Die versprochene Leidenschaft suchte ich im Roman ebenso vergebens wie auch nur irgendeine Form von Spannung. Zudem hatte ich das Gefühl, die Autorin versuchte krampfhaft, soziale Themen wie Bodyshaming, Rassismus, Diskriminierung Homosexueller etc. in den Roman zu quetschen. Die Charaktere sind blutleer, handeln teilweise widersprüchlich oder sind schlichtweg unrealistisch (eine 21-jährige Armee-Ärztin, die bereits in zwei Einsätzen war?!). Zudem sind ganze 36 (!) Leerseiten durch Kapitelwechsel und eine große Schriftgröße bei rd. 350 Seiten in meinen Augen eine Frechheit. Schade ums Papier.
Leider kein Vergleich mit der After-Reihe
von Vivien - 15.09.2018
Zugegeben, nach der wirklich tollen After-Reihe waren meine Erwartungen ziemlich hoch. Als ich das Buch im Laden entdeckte, war ich daher umso aufgeregter und wollte am Liebsten sofort mit dem Lesen beginnen. Aber vorweg die Geschichte: Die 20 jährige Karina arbeitet in einem Massagesalon und genau dort lernt sie den gleichaltrigen Soldaten Kael kennen. Seine stille und verschlossene Art fasziniert sie und schon bald kommen die beiden sich näher. Hals über Kopf beginnt sie, sich in den geheimnisvollen Mann zu verlieben. Doch ist er wirklich der, für den sie ihn hält? Meine Meinung: Zu Beginn des Buches hatte ich Karina noch ganz lieb gewonnen. Ihr Job im Massagesalon und ihr Tagesablauf hatten so etwas normales und das gefiel mir. Auch der Schreibstil von Anna Todd, welchen ich dank der 7 After-Bücher bereits zu genüge kannte, gefiel mir wieder sehr gut. Jedoch ist die Story in meinen Augen zu sehr in die Länge gezogen. Karina lernt relativ zu beginn des Buches Kael kennen und der Leser möchte unbedingt wissen, was für ein Typ dieser geheimnisvolle Soldat wohl ist, was sich zwischen den beiden anbahnt. Aber bis zur Mitte des Buches war so gut wie nichts passiert. Die Geschichte plätscherte so dahin und handelte fast ausschließlich vom stinknormalen Alltag der Protagonistin. Dann passiert endlich was, der Leser freut sich - juhu endlich Spannung- und Schwupps...ist es auch schon wieder vorbei und der Leser bleibt verwirrt zurück, da die wichtigste Frage, der Hintergrund für die Streitigkeiten, völlig offen bleibt und mehr Verwirrung als alles andere gestiftet wird. Für mich reicht The Brightest Stars - attracted leider nicht mal ansatzweise an die Geschichte um Tessa und Hardin heran....ganz im Gegenteil. Die Geschichte verdient für mich gut gemeinte 3 Sterne. Ich hoffe, dass die nachfolgenden 2 Teile etwas besser werden, jedoch glaube ich im Moment noch nicht, dass ich dafür tatsächlich Geld ausgeben möchte... Fazit: Wer hier auf eine spannende Nachfolgegeschichte im Stil von Tessa und Hardin gehofft hat, der wird leider maßlos enttäuscht werden.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.