Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Neidhart und das Reuental als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Neidhart und das Reuental

Eine Lebensreise. 'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
Taschenbuch
Über Neidhart (vermutlich 1170-1240), den großen Dichter, Sänger und Komponisten des Hohen Mittelalters, weiß man heute kaum mehr etwas. Herkunft, Lebensumstände und Aufenthaltsorte dieses berühmten Zeitgenossen W. von Eschenbach liegen im dunkeln. S … weiterlesen
Taschenbuch

9,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Neidhart und das Reuental als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Neidhart und das Reuental
Autor/en: Dieter Kühn

ISBN: 3596133351
EAN: 9783596133352
Eine Lebensreise.
'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
FISCHER Taschenbuch

1. November 1996 - kartoniert - 443 Seiten

Beschreibung

Über Neidhart (vermutlich 1170-1240), den großen Dichter, Sänger und Komponisten des Hohen Mittelalters, weiß man heute kaum mehr etwas. Herkunft, Lebensumstände und Aufenthaltsorte dieses berühmten Zeitgenossen W. von Eschenbach liegen im dunkeln. Seine vielen schillernden, frechen, erotischen Lieder, die die Jahrhunderte überdauert haben, bezeugen jedoch, wie groß Neidharts Erfolg schon zu seinen Lebzeiten war.
Im zweiten Band seiner Trilogie des Mittelalters rekonstruiert Kühn die "Lebensreise" dieses Sängers, der von Auftritt zu Auftritt zog, um vor meist höfischem Publikum zu singen. Jeder Anspielung der eigens übersetzten Lieder folgend, spürt er den Möglichkeiten, ja Wahrscheinlichkeiten nach. Aus der Perspektive der "Fahrenden" schildert er, was Reisen damals bedeutete: auf schlechten Straßen und Wegen, bedroht von Krankheiten und Seuchen, konfrontiert mit Elend, Hunger und Schmutz. Anschaulich erzählt er über Wirtshäuser und Bordelle, Tischsitten und Bankette, Kreuzzüge, Pilgerfahrten, höfisches Leben und vieles andere mehr. Auf diese Weise "entsteht ein ungemein farbiges und lebendiges Panorama der mittelalterlichen Kultur" im 13. Jahrhundert (FAZ) , vor dem auch Neidhart und sein Reuental sichtbar werden.

Portrait

Dieter Kühn, geboren 1935 in Köln, starb 2015 in Brühl. Für seine Biographien, Romane, Erzählungen, Hörspiele und hoch gerühmten Übertragungen aus dem Mittelhochdeutschen (das >Mittelalter-Quartett<) erhielt er den Hermann-Hesse-Preis, den Großen Literaturpreis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste und zuletzt die Carl-Zuckmayer-Medaille. Zu seinen Werken gehören große Biographien (über Clara Schumann, Maria Sibylla Merian, Gertrud Kolmar sowie sein berühmtes Buch über Oswald von Wolkenstein), Romane (>Geheimagent Marlowe<), historisch-biographische Studien (>Schillers Schreibtisch in Buchenwald<) und Erzählungsbände (>Ich war Hitlers Schutzengel<). Zuletzt erschienen die beiden autobiographischen Bände >Das Magische Auge< und >Die siebte Woge< sowie sein Theaterbuch >Spätvorstellung<.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
BabySprache - BabyTalk
Taschenbuch
von Sally Ward
Hinter verzauberten Fenstern
Taschenbuch
von Cornelia Funke, …
Die Scanner
Taschenbuch
von Robert Sonntag, …
Drei für immer
Taschenbuch
von Marie-Aude Murai…
Heiße Spur in Dixies Bar
Taschenbuch
von Paul Shipton
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.