Trial Of God als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Trial Of God

New ed. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
The Trial of God (as it was held on February 25, 1649, in Shamgorod)
A Play by Elie Wiesel
Translated by Marion Wiesel
Introduction by Robert McAfee Brown
Afterword by Matthew Fox

Where is God when innocent human beings suffer? This drama lays bare the m … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

18,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Trial Of God als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Trial Of God
Autor/en: Elie Wiesel

ISBN: 0805210539
EAN: 9780805210538
New ed.
Sprache: Englisch.
Schocken Books

31. Juli 1995 - kartoniert - 192 Seiten

Beschreibung

The Trial of God (as it was held on February 25, 1649, in Shamgorod)
A Play by Elie Wiesel
Translated by Marion Wiesel
Introduction by Robert McAfee Brown
Afterword by Matthew Fox

Where is God when innocent human beings suffer? This drama lays bare the most vexing questions confronting the moral imagination.

Set in a Ukranian village in the year 1649, this haunting play takes place in the aftermath of a pogrom. Only two Jews, Berish the innkeeper and his daughter Hannah, have survived the brutal Cossack raids. When three itinerant actors arrive in town to perform a Purim play, Berish demands that they stage a mock trial of God instead, indicting Him for His silence in the face of evil. Berish, a latter-day Job, is ready to take on the role of prosecutor. But who will defend God? A mysterious stranger named Sam, who seems oddly familiar to everyone present, shows up just in time to volunteer.

The idea for this play came from an event that Elie Wiesel witnessed as a boy in Auschwitz: "Three rabbis-all erudite and pious men-decided one evening to indict God for allowing His children to be massacred. I remember: I was there, and I felt like crying. But there nobody cried."

Inspired and challenged by this play, Christian theologians Robert McAfee Brown and Matthew Fox, in a new Introduction and Afterword, join Elie Wiesel in the search for faith in a world where God is silent.

Portrait

ELIE WIESEL was awarded the Nobel Peace Prize in 1986. The author of more than fifty internationally acclaimed works of fiction and nonfiction, he was Andrew W. Mellon Professor in the Humanities and University Professor at Boston University for forty years. Wiesel died in 2016.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.