Die Marie vom Hafen

Roman.
Taschenbuch
Ein Fischerdorf in der Normandie: Nach dem Tod ihres Vaters beschließt die 17-jährige Marie, anders als ihre Geschwister in Port-en-Bessin zu bleiben und ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Als Serviererin im Café de la Marine verzaubert die sprö … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

12,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Marie vom Hafen als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Die Marie vom Hafen
Autor/en: Georges Simenon

ISBN: 3455007937
EAN: 9783455007930
Roman.
Übersetzt von Claudia Kalscheuer
Hoffmann und Campe Verlag

4. Februar 2020 - kartoniert - 173 Seiten

Beschreibung

Ein Fischerdorf in der Normandie: Nach dem Tod ihres Vaters beschließt die 17-jährige Marie, anders als ihre Geschwister in Port-en-Bessin zu bleiben und ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Als Serviererin im Café de la Marine verzaubert die spröde Schönheit nicht nur ihren Geliebten Marcel, sondern zieht auch bald den Liebhaber ihrer Schwester in den Bann, doppelt so alt wie Marie. Eifersüchtig beäugt Marcel die beiden. Zunächst zeigt Marie dem Café- und Kinobetreiber die kalte Schulter, doch sie bleibt nicht lange unempfänglich für das Werben des unwahrscheinlichen Verehrers ...

Portrait

Georges Simenon, geboren am 13. Februar 1903 im belgischen Lüttich, gestorben am 4. September 1989 in Lausanne, gilt als der »meistgelesene, meistübersetzte, meistverfilmte, in einem Wort: der erfolgreichste Schriftsteller des 20. Jahrhunderts« (Die Zeit). Seine erstaunliche literarische Produktivität (75 Maigret-Romane, 117 weitere Romane und mehr als 150 Erzählungen), viele Ortswechsel und unzählige Frauen bestimmten sein Leben. Rastlos bereiste er die Welt, immer auf der Suche nach dem, »was bei allen Menschen gleich ist«. Das macht seine Bücher bis heute so zeitlos.

Pressestimmen

"Simenon schreibt keine Liebesromanze, sondern den salzwassergetränkten Roman einer bewundernswerten Frau, die ihr Leben meistern und nach ihren eigenen Vorstellungen gestalten will." Harald Loch Nürnberger Nachrichten, 29.04.2019

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Das blaue Zimmer
Taschenbuch
von Georges Simenon
Der Mörder
Taschenbuch
von Georges Simenon
Das Haus am Kanal
Taschenbuch
von Georges Simenon
Die Zeit mit Anaïs
Taschenbuch
von Georges Simenon
Der Uhrmacher von Everton
Taschenbuch
von Georges Simenon
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel-App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.