Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Begegnungen und Abschiede als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Begegnungen und Abschiede

Über Bilder und Menschen. Originaltitel: Keeping a Rendezvous. 'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'. Mit…
Taschenbuch
Auch in diesem Essayband setzt John Berger die genaue und geduldige Erkundung von Bildern und Menschen fort. Mit seinen eindringlichen Betrachtungen schreibt er gegen die zunehmende Beschleunigung und Oberfl lichkeit der Wahrnehmung an und thematisie... weiterlesen
Taschenbuch

8,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Begegnungen und Abschiede als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Begegnungen und Abschiede
Autor/en: John Berger

ISBN: 3596142946
EAN: 9783596142941
Über Bilder und Menschen.
Originaltitel: Keeping a Rendezvous.
'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
Mit Abbildungen.
Übersetzt von Jörg Trobitius
FISCHER Taschenbuch

1. April 2000 - kartoniert - 229 Seiten

Beschreibung

Auch in diesem Essayband setzt John Berger die genaue und geduldige Erkundung von Bildern und Menschen fort. Mit seinen eindringlichen Betrachtungen schreibt er gegen die zunehmende Beschleunigung und Oberfl lichkeit der Wahrnehmung an und thematisiert eine Grunderfahrung der Moderne: die Angst vor dem Verschwinden. Die Mehrzahl der Aufs e ist der Bildenden Kunst gewidmet: dem Werk von Vel uez und Zubar Renoir, Picasso, Henry Moore und Jackson Pollock. In ihren Arbeiten sucht Berger das Pers nliche, die Obsession des K nstlers, die sich einer rein akademischen Betrachtung entzieht. Mit allen Sinnen l er sich auf ein Gem e, ein Gesicht oder eine Landschaft ein, gibt seinen pers nlichen Assoziationen Raum, f hrt scheinbar Entferntes zusammen. Seine Sichtweise verbindet das thetische mit dem Moralischen, das Private und das Politische. In diesen meisterhaften Essays gelingt Berger, was er selbst als die Kunst des Schriftstellers bezeichnet hat: die Vieldeutigkeit von Erfahrung offen zu halten.

Portrait

John Berger, 1926 in London geboren, studierte Zeichnung und Malerei. Seine bahnbrechende Fernsehserie >Sehen. Das Bild der Welt in der Bilderwelt< definierte unsere Art, Kunst zu betrachten, neu; das Buch zur Serie wurde zum Standardwerk. In >Der siebte Mensch< beschäftigte er sich als einer der ersten mit dem Thema Migration. Mit seinen Romanen, Geschichten und Essays, seiner politischen Insistenz und seinem zärtlichen Blick auf die Wirklichkeit wurde er zu einer der eigenständigsten Stimmen des 20. Jahrhunderts. John Berger starb Anfang 2017 in der Nähe von Paris.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Tod in Venedig und andere Erzählungen
Taschenbuch
von Thomas Mann
Dostojewskijs Entwicklung als Schriftsteller
Taschenbuch
von Horst-Jürgen Ger…
Die schönsten Lebensweisheiten
Taschenbuch
Radetzkymarsch
Taschenbuch
von Joseph Roth
Der Fürst
Taschenbuch
von Niccolò Machiave…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.