Der Spanische Erbfolgekrieg

1701-1713/14. 'Beck'sche Reihe'. mit 1 Karte und 1 Stammtafel.
Taschenbuch
Als am Allerheiligentag des Jahres 1700 Karl II. von Spanien im Alter von nur 38 Jahren kinderlos starb, rächte es sich, dass es nicht gelungen war, eine Nachfolgeregelung zu treffen. Schon im folgenden Jahr begannen die Kämpfe um das riesige Erbe. S … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

8,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
  • Bewerten
  • Empfehlen
Der Spanische Erbfolgekrieg als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Der Spanische Erbfolgekrieg
Autor/en: Matthias Schnettger

ISBN: 3406661734
EAN: 9783406661730
1701-1713/14.
'Beck'sche Reihe'.
mit 1 Karte und 1 Stammtafel.
Beck C. H.

10. Februar 2014 - kartoniert - 128 Seiten

Beschreibung

Als am Allerheiligentag des Jahres 1700 Karl II. von Spanien im Alter von nur 38 Jahren kinderlos starb, rächte es sich, dass es nicht gelungen war, eine Nachfolgeregelung zu treffen. Schon im folgenden Jahr begannen die Kämpfe um das riesige Erbe. Sie weiteten sich rasch zu einem Krieg von europäischen, ja globalen Dimensionen aus, der bis zu den Friedensschlüssen von Utrecht (1713), Rastatt und Baden (1714) andauerte und in dessen Verlauf die Karten im Spiel der europäischen Mächte ganz neu verteilt wurden. Matthias Schnettger erhellt die Voraussetzungen des Konflikts, beschreibt dessen Verlauf und die militärischen Großereignisse und erläutert seine langfristigen Auswirkungen.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung



I . Das Erbe und die Erbanwärter

1. Spanien und die spanischen Habsburger im 17. Jahrhundert

2. Erbanspruche und Erbfolgeregelungen

3. Die Teilungsvertrage von 1698 und 1700



II . Der Weg in den Krieg

1. Das letzte Testament Karls II.

2. Die Formierung der Haager Grosen Allianz



III . Der Krieg und seine Schauplätze

1. Militar und Krieg im fruhen
18. Jahrhundert

2. Der Kriegsausbruch

3. Das Alte Reich und der Spanische Erbfolgekrieg

4. Der Krieg in Italien

5. Die Kampfe in den Niederlanden

6. Die Ereignisse auf der Iberischen Halbinsel

7. Maritime, kolonial- und handelspolitische Dimensionen



IV. Der lange Weg zum Frieden

1. Die gescheiterten Friedensverhandlungen von 1709/10

2. Die Wende des Jahres 1711

3. Die Friedensvertrage von Utrecht 1713

4. Nachspiel: Die Friedensvertrage von Rastatt und Baden (1714)



V. Ergebnisse und Folgen des Krieges



VI. Der Spanische Erbfolgekrieg als Erinnerungsort



Zeittafel

Auswahlbibliographie

Personenregister





Portrait

Matthias Schnettger lehrt als Professor für Neuere Geschichte an der Johannes Gutenberg Universität zu Mainz.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Indianer
Taschenbuch
von Heike Bungert
Warum es kein islamisches Mittelalter gab
Taschenbuch
von Thomas Bauer
Depressionen im Kindes- und Jugendalter
Taschenbuch
von Christiane Never…
Was passiert, wenn ich tot bin?
Taschenbuch
von Caitlin Doughty
Insekten essen
Taschenbuch
von Florian J. Schwe…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein SEPTEMBER gilt bis einschließlich 28.09.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.10.2021.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.