Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Readings: Essays and Literary Entertainments als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Readings: Essays and Literary Entertainments

Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Intimate, humorous and insightful, "Readings" is a collection of classic essays and reviews by Michael Dirda, book critic of the "Washington Post" and winner of the 1993 Pulitzer Prize for criticism.
Taschenbuch

17,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Readings: Essays and Literary Entertainments als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Readings: Essays and Literary Entertainments
Autor/en: Michael Dirda

ISBN: 0393324893
EAN: 9780393324891
Sprache: Englisch.
W W NORTON & CO

Oktober 2003 - kartoniert - 240 Seiten

Beschreibung

Intimate, humorous and insightful, "Readings" is a collection of classic essays and reviews by Michael Dirda, book critic of the "Washington Post" and winner of the 1993 Pulitzer Prize for criticism.

Portrait

Michael Dirda, who won a Pulitzer Prize for distinguished criticism at the Washington Post Book World, is the author of An Open Book, Bound to Please, and Readings: Essays and Literary Entertainments. He lives in Silver Spring, Maryland.

Pressestimmen

Michael Dirda is a superb literary essayist, and "Readings" should provide deep delight for discerning readers. --Harold Bloom
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.