A Long Way Down

Roman. Originaltitel: A Long Way Down. 'KIWI'. 5. Auflage.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1
Man kann sich einfach nicht in Ruhe umbringen, wenn andere dabei zusehen. Und so kommt es, dass die vier Lebensmüden, die sich Silvester auf dem Dach eines Hochhauses begegnen, nicht springen, sondern sich gegenseitig ihre Geschichten erzählen: die H … weiterlesen
Taschenbuch

9,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
A Long Way Down als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: A Long Way Down
Autor/en: Nick Hornby

ISBN: 3462040510
EAN: 9783462040517
Roman.
Originaltitel: A Long Way Down.
'KIWI'.
5. Auflage.
Übersetzt von Clara Drechsler, Harald Hellmann
Kiepenheuer & Witsch GmbH

19. Dezember 2013 - kartoniert - 341 Seiten

Beschreibung

Komisch, rasant, mit schwarzem Humor - der neue Nick HornbyVier Menschen auf dem Dach eines Londoner Hochhauses, die sich an Silvester das Leben nehmen wollen, schließen einen Pakt: neuer gemeinsamer Selbstmord-Termin ist der Valentinstag. Es bleiben sechs Wochen, die gemeinsam überlebt werden müssen...

Silvester, auf dem Dach eines Hochhauses: Pech, dass gleich vier Menschen auf die Idee gekommen sind, sich dort das Leben zu nehmen. Da man sich schlecht umbringen kann, wenn einem andere dabei zusehen, steigt die seltsame Gruppe erst mal vom Dach, um das Problem der jüngsten Kandidatin, die nicht weiß, warum ihr Freund sie verlassen hat, zu lösen. Nach und nach erzählen sie sich ihre Geschichten.Da ist die altjüngferliche Maureen, deren Sohn Matty schwerstbehindert ist und die diese Belastung allein tragen muss, da ist Martin, der berühmte Talkmaster, den nach einem Gefängnisaufenthalt niemand mehr auf dem Bildschirm sehen will, Jess, die aufmüpfige Tochter eines Politikers, ist so direkt, dass sie alle vor den Kopf stößt, und JJ, der von seinem besten Freund, dem Sänger seiner Band, im Stich gelassen wurde. Die vier verabreden, mit dem finalen Sprung bis zum Valentinstag zu warten - und so findet eine Gruppe von Menschen zueinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten und die einander doch auf wundersame Weise zu helfen wissen.

Hornby at his best - in diesem urkomischen, rasanten und mit schwarzem Humor gespickten Roman beweist Hornby wieder einmal seine ganze Meisterschaft.

Portrait

Nick HornbyNick Hornby, 1957 geboren, studierte in Cambridge und arbeitete zunächst als Lehrer. Er ist Autor zahlreicher Bestseller: »High Fidelity«, verfilmt mit John Cusack und Iben Hjejle, »About a Boy«, verfilmt mit Hugh Grant, »A Long Way Down«, verfilmt mit Pierce Brosnan, »How to Be Good«, »Slam« und »Juliet, Naked«, sowie weiterer Bücher über Literatur und Musik. Nick Hornby lebt in London.Clara DrechslerClara Drechsler, geboren 1961, und Harald Hellmann, geboren 1958, übersetzen gemeinsam aus dem Englischen, u.a. Werke von Bret Easton Ellis, Nick Hornby, Adam Thirlwell und Irvine Welsh.Harald HellmannHarald Hellmann, geboren 1958, und Clara Drechsler, geboren 1961, übersetzen gemeinsam aus dem Englischen, u. a. Werke von Bret Easton Ellis, Helen Walsh und Irvine Welsh.

Pressestimmen

»Nie zuvor hat Nick Hornby mit so großer Sensibilität unter die Oberfläche geschaut.« Kulturnews

»Der schwarze Humor vertreibt jede Art von Depression sofort.« Kölner Stadt-Anzeiger

»Süffig geschrieben, genau und liebevoll beobachtet, mit hoher Pointendichte und jenem Schuss Sentimentalität, der die Leser erbarmungslos zwischen Schluchzen und Grinsen hin- und herschickt.« SonntagsZeitung, Schweiz

»Das ist absurdes Theater und, so wie Hornby es beschreibt, vor allem sehr komisch. Doch lauert hinter der Hornby-Komik, wie immer, trauriger Ernst.« Süddeutsche Zeitung

»Hornby bildet die perfekte Synthese zwischen E und U, wie sie sich jeder Literaturbetrieb ersehnt.« FAZ

»Ein Gipfeltreffen der Lebensmüden: Ein infernalisches Palaver, auf einem Londoner Hochhaus tagt der Zauberberg des 21. Jahrhunderts. Hornbys Suizidalquartett bietet kakofone Kammermusik der Meisterklasse.« Die Zeit

»Wer so großartig schreiben kann, so viel Ahnung von Popmusik hat und obendrein ein so feiner Mensch geblieben ist [...], hat allen Erfolg der Welt verdient.« Frankfurter Rundschau

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Als wir zum Surfen noch ans Meer gefahren sind
Taschenbuch
von Boris Hänßler
Auf eine Zigarette mit Helmut Schmidt
Taschenbuch
von Helmut Schmidt, …
Vom Aufstieg und anderen Niederlagen
Taschenbuch
von Giovanni Di Lore…
Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?
Taschenbuch
von Dave Eggers
Der Mann, der nie krank war
Taschenbuch
von Arnon Grünberg
vor
Bewertungen unserer Kunden
von Anonym - 14.08.2020
Vier Menschen, vier Lebensgeschichten. Eine Lo¿sung, die ihnen gemeinsam ist: am Silvester-Abend vom Dach eines Hochhauses zu springen. Und da sich die vier dazu unglu¿cklicherweise alle das gleiche Geba¿ude ausgesucht haben, kommen sie ins Gespra¿ch und beschließen, die Zeit anders zu nutzen ... Eine wirklich rührende Geschichte, die trotz des ernsten Themas so einiges an Humor zu bieten hat (und vermutlich auch deshalb wirklich gut verfilmt wurde). Nach und nach lernen die vier sich untereinander kennen und so tut dies auch der Leser. Jeder hat seine eigene Lebensgeschichte und Beweggründe, die ihn oder sie an diesem Abend auf das Dach verschlagen haben. So vielseitig wie die Charaktere sind auch deren Ursachen für ihren fehlenden Lebensmut. Rührend, herzzerreißend und dennoch urkomisch. Mitunter beklemmend, dass man bei einem solchen Thema Dinge zu lachen hat, aber so beschäftigt man sich einmal mehr damit, lernt verstehen und vielleicht auch helfen. Wichtiges Thema, klasse näher gebracht.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein KALENDER2021 gilt bis einschließlich 27.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.