Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Fräulein Smillas Gespür für Schnee als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Fräulein Smillas Gespür für Schnee

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Krimi-Preis, Kategorie International 1995 und mit dem Silver Dagger.…
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
"Eine aberwitzige Verbindung von Thriller und hoher Literatur." (Der Spiegel)
Im Kopenhagener Hafenviertel stürzt ein Junge vom Dach eines Lagerhauses. Todesursache laut Polizeibericht: ein Unfall. Smilla Jaspersen, die im selben Haus wohnt wie der Ju … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

10,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Fräulein Smillas Gespür für Schnee als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Fräulein Smillas Gespür für Schnee
Autor/en: Peter Hoeg

ISBN: 3499237016
EAN: 9783499237010
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Krimi-Preis, Kategorie International 1995 und mit dem Silver Dagger.
Originaltitel: Frofen Smillas fornemelse for sne.
'rororo Taschenbücher'.
Neuausgabe.
Übersetzt von Monika Wesemann
Rowohlt Taschenbuch

1. Oktober 2004 - kartoniert - 528 Seiten

Beschreibung

"Eine aberwitzige Verbindung von Thriller und hoher Literatur." (Der Spiegel)
Im Kopenhagener Hafenviertel stürzt ein Junge vom Dach eines Lagerhauses. Todesursache laut Polizeibericht: ein Unfall. Smilla Jaspersen, die im selben Haus wohnt wie der Junge, sieht das anders und stellt ihre eigenen Nachforschungen an.
Der internationale Erfolg dieses literarischen Thrillers hat neben der faszinierenden Geschichte vor allem mit seiner Heldin zu tun: der wunderbar ruppigen, unangepassten und zugleich zarten und verletzlichen Smilla.

Portrait

Peter Høeg, 1957 in Kopenhagen geboren, studierte Schauspiel, Tanz und Literaturwissenschaften. Mit dem Roman «Fräulein Smillas Gespür für Schnee», der auch als Verfilmung sehr erfolgreich war, wurde er international berühmt. Nach zahlreichen Reisen gründete er eine Stiftung zugunsten von Frauen und Kindern in Entwicklungsländern. Peter Høeg lebt heute in der Nähe von Kopenhagen.

Pressestimmen

"Mit dem Dänen Peter Høeg hat Europa einen neuen bedeutenden Schriftsteller." FAZ

"Irgendwann will man nur noch Smillas Stimme hören, sie könnte sprechen, wovon sie wollte." Stern

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Nordwärts
Taschenbuch
von Silvia Furtwängl…
Königin der bunten Tüte
Taschenbuch
von Linda Zervakis
Voll ins Gemüse
Taschenbuch
von Vincent Klink
Was mach ich hier eigentlich?
Taschenbuch
von Martina Hill, Ma…
vor
Bewertungen unserer Kunden
von Edgar Allans Hoe - 20.03.2018
Mir geht es mit der Einsamkeit wie anderen mit dem Segen der Kirche. Sie ist für mich ein Gnadenlicht. . In Kopenhagen stürzt ein Junge vom Dach. Der aus Grönland stammende Smilla kommen einige Dinge daran merkwürdig vor. Als sie auf ihre unerbittliche Art beginnt, Nachforschungen anzustellen, merkt sie, dass alles mit einer geheimen Expedition nach Grönland zusammenhängt. . Dieses Buch lässt sich nicht lesen wie ein normaler Krimi oder Thriller. Es ist genauso sperrig wie die Protagonistin selbst. Sie bleibt bis zum Ende widersprüchlich, aber auch tiefgründig. Die Atmosphäre ist durchgängig bedrückend und gespannt und das nicht nur, weil alle Szenen in Kälte und Dunkelheit zu spielen scheinen. Man lernt aber auch viel über Grönland, seine Beziehung zu Dänemark und über Eis. Es ist eine unheimlich fesselnde Geschichte, die den Leser in ihren Bann zieht, wenn er sich darauf einlässt.
Melancholisches Werk vor Eis und Schnee
von sommerlese - 24.12.2015
Peter Høegs Fräulein Smillas Gespür für Schnee ist ein melancholisches Werk. Es spiel inmitten von Winter, Eis und Schnee. Høeg erzählt in diesem Buch mit sehr philosophischer Sprache, die schön zu lesen ist, den Lesefluss allerdings etwas behindert. Man hat das Gefühl, dass er zwar wortgewaltig bleibt, aber doch abschweift, wenn er Rückblenden aus Smillas Leben einstreut. Der Roman erscheint melancholisch, eisig und detailliert genau und führt zu einem komplexen Werk, dem ich mich nicht entziehen konnte. Die Exil-Grönländerin Fräulein Smilla Jaspersen erzählt in diesem Roman über ihre Erlebnisse um die Ermittlungen und den Tod ihres geliebten Freundes Jesaja. Ihre Nachforschungen bringen sie in ein immer dichter werdendes Dickicht aus Geheimnissen. Smilla ist eine unabhängige starke Frau, die ihrer Heimatwurzeln entrissen ist, an Einsamkeit leidet, einen hohen Gerechtigkeitssinn hat und trotz ihrer rauhen Schale einen weichen Kern besitzt. Mir erschien sie recht unnahbar und kühl, sie ist ein interessanter ungewöhnlicher Charakter. Ihre Erinnerungen führen durch das Buch und so bekommt der Leser einen wunderbaren Einblick in das Leben der Inuit. Man erfährt wie schlecht die Eingliederung der Grönländer in die dänische Gesellschaft funktioniert . Beeindruckend ist allerdings die genaue Beschreibung der faszinierenden Stimmung des Polareises, des einzigartigen Eismeeres und der Eis- und Schneeluft. Peter Høeg benutzt auch einige Worte aus der Inuit-Sprache, die diese eisige Atmosphäre noch authentisch unterstützen. Der Spannungsbogen zieht sich trotz der ausführlichen Rückblenden konsequent durch das Buch. Die eisige Stimmung und die trüben Nebel verstärkten den Eindruck einer düsteren Geschichte geschickt. Hier wird nicht an der Oberfläche gekratzt und lediglich ein Mord aufgeklärt, sondern hier wird gezeigt, wie schwierig Integration und selbstbestimmtes Leben ist. Ein wortgewaltiger Roman mit Krimihandlung, der Arktis-Fans begeistern wird. Besonders die Beschreibung von Eis und Schnee fasziniert!
roro TB.23701 Hoeg.Fräulein Smillas Ges
von Molle - 02.12.2010
In gewohnt meisterhafter Fabulierkunst erzählt Hoeg von einer mutigen, selbstständigen Frau, die sich an die Aufklärung eines Kriminalfalles macht. Das Buch ist sowohl für Krimifans als auch für Belletristen ein Genuss. Smilla ist die Einzige, die an mehr als einen Unfall glaubt und macht sich auf die Suche nach dem Grund für den Tod des Nachbarjungen, wofür die sich unter anderem auf ein Boot stehlen muss und den ein oder anderen dunklen Gefährten aufsucht. Das Buch lohnt sich allein schon wegen Smillas besonderem Charakter, ihrer empfindsamen Art und ihrem Blick für das Detail. Einmal die Welt mit Smillas Augen sehen. Zudem befindet der Leser sich im eisigen Dänemark und Grönland, was zur momentanen Jahreszeit sehr gut passt. Hoegs Beschreibungen der Charaktere und seine erstaunliche Art zu schreiben haben mir sehr gut gefallen.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.