Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Die Wacholderteufel als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Die Wacholderteufel

Kriminalroman. Originalausgabe. 'rororo Taschenbücher'. 'Wencke Tydmers, Insel Krimi'. 11, 6 cm / 19, 2 cm /…
Taschenbuch
Wintersonnenwende: Eine Frau verschwindet.

Kriminalkommissarin Wencke Tydmers ist schwanger. Aber statt sich in ihrer Kur im Teutoburger Wald auszuruhen, ist sie wieder einem Kriminalfall auf der Spur. Ihre neue Bekannte Nina verschwand mi… weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

8,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Wacholderteufel als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Die Wacholderteufel
Autor/en: Sandra Lüpkes

ISBN: 3499242125
EAN: 9783499242120
Kriminalroman. Originalausgabe.
'rororo Taschenbücher'. 'Wencke Tydmers, Insel Krimi'.
11, 6 cm / 19, 2 cm / 2, 3 cm ( B/H/T ).
Rowohlt Taschenbuch

2. Mai 2006 - kartoniert - 256 Seiten

Beschreibung

Wintersonnenwende: Eine Frau verschwindet.

Kriminalkommissarin Wencke Tydmers ist schwanger. Aber statt sich in ihrer Kur im Teutoburger Wald auszuruhen, ist sie wieder einem Kriminalfall auf der Spur. Ihre neue Bekannte Nina verschwand mitten in der Nacht in der Nähe der sagenumwobenen Externsteine. Auch Ninas Sohn Mattis hat keine Ahnung, wo sie sein könnte. Als Wencke eine Todesdrohung erhält, gibt es für sie nur noch eins: Nina zu retten - und ihr eigenes Kind.

"Ein Nachwuchsstar der deutschen Krimiszene." (Süddeutsche Zeitung)

Portrait

Sandra Lüpkes, geboren 1971 in Göttingen, lebt in Ostfriesland und Münster, wo sie als freie Autorin, Sängerin und Kabarettistin arbeitet. 2005 war sie für den Friedrich-Glauser-Preis und 2004 für den VS-Preis"Das neue Buch"nominiert.§Als Referendarin leitet sie verschiedene Krimiseminare für Jugendliche und Erwachsene, unter anderem an der Bundesakademie in Wolfenbüttel.§Sie ist Mitglied im "Syndikat" und bei den "Mörderischen Schwestern".§Sie ist in zweiter Ehe verheiratet.

Pressestimmen

"Ein Nachwuchsstar der deutschen Krimiszene." Süddeutsche Zeitung
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.