Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Mason & Dixon als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Mason & Dixon

First. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Charles Mason (1728-1786) and Jeremiah Dixon (1733-1779) were the British surveyors best remembered for running the boundary between Pennsylvania and Maryland that we know today as the Mason-Dixon Line. Here is their story as re-imagined by Thomas Py … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

22,49*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Mason & Dixon als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Mason & Dixon
Autor/en: Thomas Pynchon

ISBN: 0312423209
EAN: 9780312423209
First.
Sprache: Englisch.
PICADOR

Januar 2004 - kartoniert - 784 Seiten

Beschreibung

Charles Mason (1728-1786) and Jeremiah Dixon (1733-1779) were the British surveyors best remembered for running the boundary between Pennsylvania and Maryland that we know today as the Mason-Dixon Line. Here is their story as re-imagined by Thomas Pynchon, featuring Native Americans and frontier folk, ripped bodices, naval warfare, conspiracies erotic and political, and major caffeine abuse. We follow the mismatched pair--one rollicking, the other depressive; one Gothic, the other pre-Romantic--from their first journey together to the Cape of Good Hope, to pre-Revolutionary America and back, through the strange yet redemptive turns of fortune in their later lives, on a grand tour of the Enlightenment's dark hemisphere, as they observe and participate in the many opportunities for insanity presented them by the Age of Reason.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.