Trennt euch!

Originaltitel: Trennt euch!.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.1 review.image.1 review.image.1 review.image.1

Trennt euch! Ein Buch über inkompatible Beziehungen und deren wohlverdientes Ende



Thomas Meyers kontroverse Streitschrift erstmals im Taschenbuch



»Vier von fünf Beziehungen müssten sofort aufgelöst werden.«



Monatelang auf der Schweizer Bestsellerliste



1.

weiterlesen
Taschenbuch

10,00 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
  • Bewerten
  • Empfehlen
Trennt euch! als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Trennt euch!

ISBN: 3257244274
EAN: 9783257244274
Originaltitel: Trennt euch!.
Diogenes Verlag AG

2018 - Taschenbücher

Beschreibung

Üblicherweise empfehlen Beziehungsratgeber zu kämpfen und durchzuhalten. Die allermeisten Paare aber, so Thomas Meyers provokante These, sind unglücklich - und sollten sich trennen. Denn das Leben ist zu kurz, um unnötig zu leiden. Meyer beschreibt mit analytischer Schärfe und großer Empathie alle Phasen des Schlussmachens (die quälende Zeit davor, die Trennung selbst sowie die Zeit danach) und macht Mut zum achtsamen Umgang mit sich selbst.


Portrait

Thomas Meyer, geboren 1974 in Zürich, arbeitete nach einem abgebrochenen Jura-Studium als Texter in Werbeagenturen und als Reporter auf Redaktionen. 2007 machte er sich selbständig. Sein Roman Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse wurde zu einem Best- und Longseller, die Verfilmung Wolkenbruch (2018) war ein großer Kinoerfolg. Thomas Meyer lebt in Zürich.
Bewertungen unserer Kunden
Vorsicht!
von Nils Max Buchholz - 05.01.2021
Zitat einer sehr treffenden Rezession: Was in diesem Buch geschrieben ist, ist wohl der krankhafteste Schwachsinn, den ich je gelesen habe. In keinem Punkt des zusammenhanglosen Gestammels hat der Autor auch nur einen Gedanken hervorgebracht, der für einen gesunden Geist nachvollziehbar wäre. Und jeder Leser des Buches ist nun dümmer, weil er das Manifest eines zutiefst verunsicherten Autors mit nicht existierender Resilienz in die Hände bekommen hat. Ein abgebrochenes Jura-Studium des Autor steht allegorisch für sich! Der Inhalt entspricht der Folgeprofession des Autors als Werbetexter: Gut formuliert und einen ansprechenden Eindruck erweckend. Wenn sich jedoch eine instabile Seele, die sich mit einem pro/contra der Beziehungssituation gedanklich beschäftigt, ohne dies offen dem Partner gegenüber zu thematisieren bzw. nicht in der Lage ist dies zu tun, dann ist diese Buch ein Wegweiser ins eigene Unglück. Spätestens, wenn nach einer kurzfristig gefühlten Phase der Erleichterung bzw. des Durchatmens festzustellen ist, der eigentlichen Herausforderung entflohen zu sein (der Autor würde an dieser Stelle wohlmöglich von unüberwindbaren Problemen sprechen), anstatt sie offen zu besprechen, zu reflektieren sowie Lösungswege zu finden und das GEMEINSAM! Es geht bei der Gesundheit einer JEDER Beziehung (romantisch, freundschaftlich oder kollegial) im Wesentlichen um die Kommunikation. Alleine der, im Imperativ formulierte Titel Trennt Euch! erweckt den narzisstischen Eindruck eine rettende Formel der Weltverbesserung erschaffen zu haben. Diskursiv ein hochgradig subjektives, manipulatives Buch ohne nachweisliche Fundierung ( Frei aus dem Bauch ). Abschließend scheint der Autor autobiographische Zeilen eigene Enttäuschungen sowie Unzulänglichkeiten verarbeiten zu wollen und durch geschickte Rhetorik monetarisieren zu wollen. Wer dieses Buch mit gesundem Abstand zwischen den Zeilen liest, der wird schnell feststellen, dass der Autor zu derjenigen Menschen gehört, der für vier von fünf Partnerschaften inkompatibel ist. Fazit: Gegen dieses bedruckte Papier ist der venezolanischer Bolívar noch werthaltig!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffenen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.