Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Des Pilgers Wiederkehr als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Des Pilgers Wiederkehr

Drei Variationen über ein Thema. 'Diogenes Taschenbücher'. Nachdruck. Mit Abbildungen.
Taschenbuch
In einer zunehmend mobilen Welt, in der Schnelligkeit Trumpf ist und Langsamkeit verpönt, erleben Pilgerreisen seit einigen Jahren einen unerwarteten Aufschwung. Im Heiligen Jakobusjahr 2004 - wenn der Jakobustag wieder auf einen Sonntag fällt - wird … weiterlesen
Taschenbuch

8,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Des Pilgers Wiederkehr als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Des Pilgers Wiederkehr
Autor/en: Walter Nigg

ISBN: 3257224990
EAN: 9783257224993
Drei Variationen über ein Thema.
'Diogenes Taschenbücher'.
Nachdruck.
Mit Abbildungen.
Diogenes Verlag AG

26. September 2003 - kartoniert - 189 Seiten

Beschreibung

In einer zunehmend mobilen Welt, in der Schnelligkeit Trumpf ist und Langsamkeit verpönt, erleben Pilgerreisen seit einigen Jahren einen unerwarteten Aufschwung. Im Heiligen Jakobusjahr 2004 - wenn der Jakobustag wieder auf einen Sonntag fällt - wird der Jakobsweg der meistbegangene Weg Europas sein. Walter Nigg befaßt sich anhand dreier Beispiele mit dem Thema der zeitlosen Wanderschaft und lädt uns dazu ein, die jahrhundertealte Tradition des Pilgerns kennenzulernen.

Portrait

Walter Nigg, 1903 in Luzern geboren, studierte in Göttingen, Leipzig und Zürich Philosophie und Theologie. 1940 wurde er Professor für Kirchengeschichte in Zürich und wirkte nebenbei als protestantischer Pfarrer im zürcherischen Dänikon, wo er 1988 starb. Den größten Teil seiner schriftstellerischen Arbeit widmete er der Heiligenschilderung. Sein Hauptwerk 'Große Heilige', 1947 erschienen, gilt immer noch als Meisterwerk der Gattung. Neben Heiligen, Ordensgründern, Propheten und Dystikern handeln seine Bücher auch von Künstlern und Dichtern und nicht zuletzt von Ketzern, die er als "verunglückte Heilige" verstand und deren Wert als Korrektiv zur Kirche er unterstrich. Denn der Mensch, der die Nähe Gottes sucht, steht im Mittelpunkt seiner Bücher, die sich durch ihre packende und zugleich poetische Sprache, ihre Wissenschaftlichkeit und ökumenische Grundhaltung auszeichnen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Politik und Liebe machen
Taschenbuch
von Laura de Weck
Schwesterherz
Taschenbuch
von Felix Francis
Porträtzeichnungen 1977-1979
Taschenbuch
von Anna Keel
Tod einer Verrückten
Taschenbuch
von Magdalen Nabb
Maiglöckchenweiß
Taschenbuch
von Christian Schüne…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.