Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Goten als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Die Goten

Grundlagen, Diagnostik und Therapie. 'Urban-Taschenbücher'.
Taschenbuch
Von den zahlreichen Volksverbänden, die der Völkerwanderungszeit ihren Namen gaben, gehören die Goten zu den bekanntesten. Heldensagen, historische Romane, markante Baudenkmäler, aber auch Bezeichnungen wie "die Gotik" oder "die g… weiterlesen
Taschenbuch

16,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Goten als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Die Goten
Autor/en: Wolfgang Giese

ISBN: 3170176706
EAN: 9783170176706
Grundlagen, Diagnostik und Therapie.
'Urban-Taschenbücher'.
Kohlhammer W.

24. Juni 2004 - kartoniert - 208 Seiten

Beschreibung

Von den zahlreichen Volksverbänden, die der Völkerwanderungszeit ihren Namen gaben, gehören die Goten zu den bekanntesten. Heldensagen, historische Romane, markante Baudenkmäler, aber auch Bezeichnungen wie "die Gotik" oder "die gotische Schrift", haben ihnen besondere Popularität verliehen.Das vorliegende Buch schildert die Geschichte der Ost- und Westgoten von ihrem Weg aus dem unteren Donauraum ab dem 4. Jahrhundert in die Westhälfte des Römischen Reiches, der Gründung des westgotischen Reiches in Südfrankreich und des ostgotischen unter König Theoderich in Italien bis zum Untergang dieser Reiche 711 bzw. 552. Dabei werden nicht nur die ereignisgeschichtlichen Zusammenhänge dargestellt, sondern auch die Assimilations- und Entwicklungsprozesse, die durch das Zusammenleben von Goten und Romanen entstanden, beleuchtet. Dabei öffnet sich der Weg aus der Spätantike ins Mittelalter.

Portrait

Wolfgang Giese, geb. 1939, ist Spezialist für (früh-)mittelalterliches Königtum und für Geschichtsschreibung und lehrte als Professor Mittelalterliche Geschichte an der Universität München.

Pressestimmen

Wolfgang Giese schreibt ebenso kenntnisreich wie mitunter hintergründig amüsant. Sein Interesse gilt vor allem der Interaktion zwischen den Goten und den Völkern, mit
denen sie bei ihren Wanderungen in Kontakt kommen. Dadurch entsteht ein facettenreiches Bild der ausgehenden Antike, und manche erst im Mittelalter aufbrechende
Entwicklung wird dadurch in ihren Wurzeln deutlich. Neben den notwendigen Fakten zu den zahlreichen Kriegszügen, den zahllosen Königsmorden und den seltenen
Überlebenden in diesem riskanten Amt erfahren wir viel Wissenswertes über kulturelle Entwicklungen und die Verwicklungen, die der Konversion vom Arianismus zum
Katholizismus vorangingen. Wer Giese liest, erhält einen umfassenden Einblick in die Geschichte der Goten. (Karfunkel Codex 6)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Das letzte Lebensjahr
Taschenbuch
von Andreas Kruse, C…
Bürgerschaftliches Engagement im Alter
Taschenbuch
von Frank Schulz-Nie…
Klinische Psychologie und Psychotherapie des Alters
Taschenbuch
von Susanne Zank, Me…
Pflege von Menschen höherer Lebensalter
Taschenbuch
von Olivia Dibelius,…
Wirtschaftliche Potentiale des Alters
Taschenbuch
von Gerhard Naegele,…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.