Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Das große Ayurveda-Kochbuch als Buch
PORTO-
FREI

Das große Ayurveda-Kochbuch

150 einfache, indisch inspirierte Rezepte. 70 Farbfotos.
Buch (gebunden)
Die älteste Naturheilkunde der Welt ist eine umfassende Lehre vom gesunden und richtigen Leben. Medizin und Ernährung sind nicht getrennt. Je nach Konstitution, Stoffwechsel und Lebensweise benötigt jeder Mensch eine andere, individuelle auf seine Be … weiterlesen
Buch

26,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das große Ayurveda-Kochbuch als Buch

Produktdetails

Titel: Das große Ayurveda-Kochbuch
Autor/en: Nicky Sitaram Sabnis

ISBN: 3855029865
EAN: 9783855029860
150 einfache, indisch inspirierte Rezepte.
70 Farbfotos.
Fotos von Karl Newedel
AT Verlag

April 2004 - gebunden - 160 Seiten

Kurzbeschreibung

Ayurveda - die älteste Naturheilkunde der Welt - ist im Grunde eine umfassende Lehre vom gesunden und richtigen Leben, die körperlich-materielle wie auch geistig-spirituelle Aspekte berücksichtigt. Medizin und Ernährung sind im Ayurveda nicht getrennt, Nahrungsmittel sind zugleich auch Heilmittel.

Über Jahrhunderte entstand ein umfassendes Wissen über die Wirkung von Nahrungsmitteln und Gewürzen, über die Erkennung und Heilung von Krankheiten und über Wege zur Gesundheitsvorsorge, das in indischen Familien nach wie vor lebendig ist. Auch im Westen wächst das Interesse für die altindische Gesundheitslehre des Ayurveda und ihren ganzheitlichen Denkansatz.

Der Schlüssel zur Gesundheit liegt nach Ayurveda in der Aufrechterhaltung oder Wiedererlangung des persönlichen Gleichgewichts. Ziel der ayurvedischen Ernährung ist es, Körper, Geist und Seele des Menschen zu nähren und mit Leben zu erfüllen. Je nach Konstitution, Stoffwechsel und Lebensweise benötigt jeder Mensch eine andere, individuell auf seine Bedürfnisse abgestimmte Ernährung, die den Körper ins Gleichgewicht bringt, für einen guten Stoffwechsel und die Ausscheidung abgelagerter Schlacken und Toxine sorgt.

Grundlage der ayurvedischen Philosophie ist die Lehre von den fünf Elementen, die wiederum drei vitalen Grundkräften zugeordnet werden, den drei Doshas Vata, Pitta und Kapha (Vata = Äther und Luft, Pitta = Feuer und Wasser, Kapha = Wasser und Erde). Diese drei Kräfte oder Bioenergien steuern sämtliche Abläufe in Körper und Geist und sie bestimmen auch den individuellen Konstitutionstyp. Dabei sind selten alle drei Doshas gleichmäßig vertreten, meistens herrschen ein oder zwei Doshas vor.

Ein Ungleichgewicht der Doshas kann zu körperlichen Beschwerden und Krankheiten wie auch zu energetischen Störungen (Trägheit, Konzentrationsschwäche, Nervosität usw.) führen. Daher geht es in der ayurvedischen Ernährung darum, Ungleichgewichte zu beseitigen und das der individuellen Konstitution entsprechende persönliche Gleichgewicht wiederherzustellen und aufrechtzuerhalten. Dies geschieht durch die richtige Ernährung entsprechend dem Konstitutionstyp.

Nach einem Einführungsteil zu den Grundlagen der ayurvedischen Ernährung folgen viele praktische Hinweise, Tipps und Tricks zum ayurvedischen Kochen. Der Rezeptteil umfasst 150 einfache, aber äußerst schmackhafte von der indischen Küche inspirierte Rezepte, ein großer Teil davon vegetarisch, daneben aber auch ein Kapitel mit Fisch und Fleisch, ausserdem Tees, Getränke und Frühstücksgerichte.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt Ursprung und Geschichte des Ayurveda Fünf Elemente Tridoshalehre Grundprinzipien des ayurvedischen Kochens Basis-Koch-Module Eigenschaften der Lebensmittel Tipps und Tricks Ayurvedisch kochen in Alltag und Beruf Gewürzmischungen und Churnas Mit Gewürzen und Kräutern Beschwerden lindern Konstitutionstest 150 Rezepte für das Wohlbefinden Aperitifs und Tees Vorspeisen, Snacks, Suppen Vegetarische Hauptspeisen Fisch und Fleisch Hülsenfrüchte und Getreide Beilagen, Salate und Brot Chutneys, Dips und Aufstriche Nachspeisen Frühstücksgerichte

Portrait

Nicky Sitaram Sabnis, 1959 in Indien geboren. Hotelfachmann und Spezialitätenkoch. Langjährige selbständige Tätigkeit al Restaurant- und Cateringmanager in Bombay/Mumbai. Seit 1993 in Deutschland, leitet er seit 1998 hauptberuflich die Ayurveda-Seminarküche in der Abtei Frauenwörth, Fraueninsel Chiemsee, und zusammen mit seiner Frau das Ayurvedahaus "Haus Annapurna" in Sachrang/Chiemgau. Er ist Autor von Ayurveda-Ernährungsbüchern und Artikeln in Zeitschriften, hält Seminare und Workshops. Seine Ayurvedaküche wurde bereits in mehreren Fernsehsendungen vorgestellt.

Pressestimmen

Silbermedaille anlässlich des 37. Literarischen Wettbewerbs 2004 der Gastronomischen Akademie Deutschlands e. V. Bewertung GAD: "Die Ayurveda-Philosophie, komprimiert, gut verständlich, mit nachvollziehbaren Rezepten."
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.