Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Deutsche und polnische Juden vor dem Holocaust als Buch
PORTO-
FREI

Deutsche und polnische Juden vor dem Holocaust

Jüdische Identität zwischen Staatsbürgerschaft und Ethnizität 1933 - 1940. 'Schriftenreihe der Vierteljahrshefte…
Buch (kartoniert)
Noch im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts unterschied sich das assimilierte deutsche Judentum von den polnischen Juden, die als ethnische Minderheit getrennt von der polnischen Gesellschaft lebten. Mit der Machtübernahme der Nationalsozialiste... weiterlesen
Buch

29,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Deutsche und polnische Juden vor dem Holocaust als Buch
Produktdetails
Titel: Deutsche und polnische Juden vor dem Holocaust
Autor/en: Yfaat Weiss

ISBN: 3486645811
EAN: 9783486645811
Jüdische Identität zwischen Staatsbürgerschaft und Ethnizität 1933 - 1940.
'Schriftenreihe der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte'.
Übersetzt von Matthias Schmidt
Gruyter, de Oldenbourg

4. Oktober 2000 - kartoniert - 252 Seiten

Beschreibung

Noch im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts unterschied sich das assimilierte deutsche Judentum von den polnischen Juden, die als ethnische Minderheit getrennt von der polnischen Gesellschaft lebten. Mit der Machtübernahme der Nationalsozialisten in Deutschland änderte sich auch das vielfältige Beziehungsgeflecht zwischen deutschen und polnischen Juden. Yfaat Weiss untersucht diese Beziehungen von der religiösen über die soziale Ebene bis hin zur Politik internationaler jüdischer Organisationen und den zionistischen Bestrebungen zur Förderung der Einwanderung nach Palästina. Aus der Presse: "`Wie konnte es dazu kommen?¿ Die Antwort ist nicht einfach, sondern sehr komplex. Weiss¿ Arbeit trägt entscheidend dazu bei und sollte unbedingt von allen, die sich für das Thema interessieren, gelesen werden." Die Mahnung 1.3.2001

Portrait

Dr. Yfaat Weiss ist Direktorin des Bucerius Institute der University of Haifa. Sie wurde ausgezeichnet mit dem Hannah-Arendt-Preis für Politisches Denken 2012

Pressestimmen

"`Wie konnte es dazu kommen? Die Antwort ist nicht einfach, sondern sehr komplex. Weiss Arbeit trägt entscheidend dazu bei und sollte unbedingt von allen, die sich für das Thema interessieren, gelesen werden." Die Mahnung 1.3.2001

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Bonn, Jakarta und der Kalte Krieg
Buch (kartoniert)
von Till Florian Töm…
Vorsorgen in der Moderne
Buch (kartoniert)
Wirtschaftsräume und Lebenschancen
Buch (kartoniert)
Erdöl, Mais und Devisen
Buch (kartoniert)
von Matthias Uhl, Ox…
Abschied vom Kalten Krieg?
Buch (kartoniert)
von Jan Hansen
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.