Pretense and Pathology als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Pretense and Pathology

HC gerader Rücken kaschiert. Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
This book provides a new philosophical fictionalism to solve traditional paradoxes and puzzles in the philosophy of language and metaphysics.
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

119,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Pretense and Pathology als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Pretense and Pathology
Autor/en: Bradley Armour-Garb, James A. Woodbridge

ISBN: 1107028272
EAN: 9781107028272
HC gerader Rücken kaschiert.
Sprache: Englisch.
Cambridge University Press

10. Juli 2015 - gebunden - 286 Seiten

Beschreibung

This book provides a new philosophical fictionalism to solve traditional paradoxes and puzzles in the philosophy of language and metaphysics.

Inhaltsverzeichnis

Preface;
1. Philosophical fictionalism;
2. Semantic pretense-involving fictionalism and existence-talk;
3. Propositional realism and a SPIF account of proposition-talk;
4. T-deflationism and a SPIF account of truth-talk;
5. Diagnosing and treating the Liar Paradox and other apparent alethic pathologies;
6. SPIF accounts of reference-talk and predicate-satisfaction-talk and apparent non-alethic semantic pathology;
7. Extensions and objections; Bibliography; Index.

Portrait

Bradley Armour-Garb is Associate Professor of Philosophy at the State University of New York, Albany, and a Fellow of Wolfson College, Oxford. He is the author and editor of several books including Deflationary Truth (2005), and The Law of Non-Contradiction: New Philosophical Essays (2004). He is also the author of The Relevance of the Liar (forthcoming), and co-editor of Deflationism and Paradox (2005). James A. Woodbridge is Associate Professor of Philosophy at the University of Nevada, Las Vegas. He is the author of 'Truth as a Pretense' in Fictionalism in Metaphysics (2005). He has also published articles with Bradley Armour-Garb in journals including No-s, Philosophy and Phenomenological Research, Analysis, Philosophical Studies and the Australasian Journal of Philosophy, and in edited collections such as Unifying the Philosophy of Truth (2014), Recent Trends in Philosophical Logic (2014), and New Waves in Truth (2010).
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.