Dutch Review of Church History, Volume 83: The Pastor Bonus: Papers Read at the British-Dutch Colloquium at Utrecht, 18-21 September 2002 als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Dutch Review of Church History, Volume 83: The Pastor Bonus: Papers Read at the British-Dutch Colloquium at…

Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
From earliest times the Western Church has fiercely debated questions about the place of the ministry within the Church and Church government. What requirements should be met by candidates for holy orders and what do we expect of priests and minister … weiterlesen
Buch (gebunden)

274,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Dutch Review of Church History, Volume 83: The Pastor Bonus: Papers Read at the British-Dutch Colloquium at Utrecht, 18-21 September 2002 als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Dutch Review of Church History, Volume 83: The Pastor Bonus: Papers Read at the British-Dutch Colloquium at Utrecht, 18-21 September 2002

ISBN: 9004131736
EAN: 9789004131736
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Theo Clemens, Wim Janse
BRILL ACADEMIC PUB

Februar 2004 - gebunden - 618 Seiten

Beschreibung

From earliest times the Western Church has fiercely debated questions about the place of the ministry within the Church and Church government. What requirements should be met by candidates for holy orders and what do we expect of priests and ministers: personal holiness, training for their calling, social skills or merely the possession of official ordination? The Church has at different times produced very different answers and the 30 scholars from Britain, the Netherlands, and Belgium, whose papers in this volume follow the course of the debate concerning the good shepherd from the early church through to modern times, show on the one hand what happens to Christian communities that have lost a clear view of the functions of the ministry and on the other just how much trust people have always placed in their priests and pastors.

Inhaltsverzeichnis


I. INTRODUCTION Opening Speech, Peter Raedts Searching for the Good Shepherd, Theo Clemens
II. THE ERA OF LATIN CHRISTIANITY The Requirements of the Pastor Bonus in the Late Middle Ages, Anton Weiler Requirements for Becoming and Remaining a Pastor: An Impression from the Late Medieval Synodal Statutes of the Diocese of Cambrai, 1308-1500, Charles Caspers Pastoralia in Practice: Clergy and Ministry in pre-Reformation England, Robert Swanson The Good Pastor in Late Medieval Dutch Texts, Petty Bange How to be a Good Shepherd in Devotio Moderna: The Example of Johannes Brinckerinck (1359-1419), Mathilde van Dijk
III. THE SIXTEENTH AND SEVENTEENTH CENTURIES: THE ERA OF CONFESSIONALISATION From Catholic Priests to Protestant Ministers: Pastoral Education in the Diocese of York, 1520-1620, Claire Cross Preachers between Inspiration and Instruction: Dutch Reformed Ministers without Academic Education (Sixteenth-Eighteenth Centuries), Fred van Lieburg Requirements for Dutch Reformed Ministers, 1570-1620, Ingrid Dobbe Ysbrandus Trabius' Sermon Het Cleyn Mostertzaet (1590) Examined on the Pastor's Profile, Frank van de Pol The Reformed Pastor in English Puritanism, Eamon Duffy Paragons of Piety: Representations of Priesthood in the Lives of the Haarlem Virgins, Joke Spaans "You are the Salt of the Earth and the Light of the World": Regulars, Seculars, and the Pastoral Care of New Catholics in the Upper Palatinate during the Thirty Years' War, Trevor Johnson Good Pastors in the Missio Hollandica in the Second Half of the Seventeenth Century, Gian Ackermans 'The Minister's Calling': The Preparation and Qualification of Candidates for the Presbyterian Ministry in England, 1660-89, David Wykes
IV. THE LONG EIGHTEENTH CENTURY Standards for Admission to the Ministry of the Church of England in the Eighteenth Century, Jeremy Gregory Supervising the Pastors: Supervision and Discipline of the Clergy in Norfolk in the Eighteenth Century, W.M. Jacob Theologus Eruditus, Theologus Modestus: The Early Modern Pastor as Communication Worker, Joris van Eijnatten An Opportunity Missed? The Provision of Education and Training for a Non-Graduate Clergy: Comparative Case Studies of the Dioceses of St. David's and Sodor and Man in the Eighteenth and Nineteenth Centuries, Nigel Yates
V. THE NINETEENTH AND TWENTIETH CENTURIES A Good Enough Parson: Early Nineteenth-Century Dutch Discourse on Requirements for the Pastoral Ministry in the Reformed Church, David Bos Movements toward Renewal: The Belgian Church and the Improvement of Clerical Education, 1830-50, Leo Kenis Theological Education at the Dutch Universities in the Nineteenth Century, F.G.M. Broeyer The Pastoral Ministry in the Anglican Church in England and Wales, c.1840-1950, Frances Knight An Innovation in the Nineteenth-Century Theological Training: The Lichfield Probationers' Scheme, John Tomlinson Clergymen, Gentlemen and Men: World War I and the Requirements, Recruitment, and Training of the Anglican Ministry, Stuart Mews Priesthood and Priestly Training in the Light of Vatican II: Visions and Expectations in the Low Countries, Lieve Gevers Earrings behind the Altar? Anglican Expectations of the Ordination of Women as Priests, Ian Jones
VI. CLOSING Closing Speech, Peter Raedts Book Reviews

Portrait

Theo H.J. Clemens, Ph.D. (1988) in Church History, Catholic University of Brabant, Tilburg, is Associate Professor of Church History at the Catholic Theological University at Utrecht, Senior Researcher at the Research Institute Ruusbroec-Genootschap at the University of Antwerp, and Executive Editor of Trajecta. Wim Janse, Ph.D. (1994) in Church History, Theological University Apeldoorn, is Extraordinary Professor in the History of the Reformation at the Free University Amsterdam, Assistant Professor in the History of Christianity at Leiden University, and Executive Editor of the Dutch Review of Church History and Brill's Series in Church History.

Mehr aus dieser Reihe

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Ihr Gutschein AUDIOZEIT20 gilt bis einschließlich 30.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Ihr Gutschein RABATT40 gilt bis einschließlich 11.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf das Gravitrax Starterset (EAN: 4005556275908) und "Create Verrückte Weltreise" (EAN: 4005556008056) und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.