Rebuilding Lives After Genocide als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Rebuilding Lives After Genocide

Migration, Adaptation and Acculturation. 1st ed. 2019. Bibliographie. Book. Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt³ sichern mit Gutscheincode: MAI12
 
This book examines how genocide survivors rebuild their lives following migration after genocide. Drawing on a mixture of in-depth interviews and published testimony, it utilises Bourdieu's concept of social capital to highlight how individuals recon … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

79,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Rebuilding Lives After Genocide als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Rebuilding Lives After Genocide
Autor/en: Linda Asquith

ISBN: 3030140733
EAN: 9783030140731
Migration, Adaptation and Acculturation.
1st ed. 2019.
Bibliographie.
Book.
Sprache: Englisch.
Springer-Verlag GmbH

29. Mai 2019 - gebunden - xv

Beschreibung

This book examines how genocide survivors rebuild their lives following migration after genocide. Drawing on a mixture of in-depth interviews and published testimony, it utilises Bourdieu's concept of social capital to highlight how individuals reconstruct their lives in a new country. The data comprises in-depth interviews with survivors of the Rwandan and Bosnian genocides, and the Holocaust. This combination of data allows for a broader analysis of the themes within the data. Overall, Rebuilding Lives After Genocide seeks to demonstrate that a constructivist, grounded theoretical approach to research can draw attention to experiences that have been hidden and unheard. The life of survivors in the wake of genocides is a neglected field, particularly in the context of migration and resettlement. Therefore, this book provides a unique insight into the debate surrounding recovery from victimisation and the intersection between migration and victimisation.

Inhaltsverzeichnis

About the Author. 7

Chapter 1 - Introduction. 8

Abstract 8

Keywords. 8

Defining 'genocide'. 14

Defining 'victims'. 18

The focus of this book. 21

Methods, Methodology and Ethics. 22
Specific experiences of survivors of genocide. 27

Structural Overview.. 29

References. 30

Chapter 2 - Bourdieu and Social Capital 36

Abstract 36

Keywords. 36

Bourdieu and Social Capital 41

Habitus. 45

Linguistic Habitus. 49

Field. 51

References. 55

Chapter 3 - Migration and Acculturation. 58

Abstract 58

Keywords. 58

Theories of Migration and Acculturation. 69

Integration, Bourdieu and Social Capital 75

References. 83

Chapter 4 - New Lives: Initial Adaptation. 87

Abstract 87

Keywords. 87

Utilising existing social capital 89

The Kindertransport 89

Leaving after the genocide. 93

Use of symbolic capital 95

Why the UK?. 98

Cultural attachments. 102

Role of family. 104

Reconnecting with families. 108

Adaptation through independence and dependence. 111

Leaving the genocide behind. 112

Need for other people. 113

Pride in independence. 115

Reliance on others. 118

Risky individuals. 125

References. 132

Chapter 5 - Resettlement and Reintegration: Adapting to life in the UK. 134

Abstract 134

Keywords. 134

Resettlement and Reintegration: The role of education and employment 135

The impact of family and class background on education. 138

Purpose of education. 140

Starting small and working hard. 143

Resettlement and Reintegration: The role of support groups. 147

Community Groups. 148

Participation in sport 152

Formal support organisations. 156

References. 172

Chapter 6 - Identity and Adaptation. 174

Abstract 174

Keywords. 174

Defining Identities. 176

Hierarchy. 188

Nationality and Alienation. 200

Talking. 209

References. 225

Chapter 7 - Conclusion. 229

Abstract 229

Keywords. 229

Concluding thoughts. 230

Succeeding as a survivor. 240

Policy Implications. 241

References. 246

Bibliography. 248

Index 260

Portrait

Linda Asquith is Senior Lecturer in Criminology at Leeds Beckett University, UK. She has been working in higher education for the past 10 years. Prior to this she completed the Imperial War Museum Holocaust Education Fellowship in 2006-7. It was this fellowship that prompted her decision to conduct research which focused on Holocaust survivors and their experiences. Alongside her academic work, Linda has also worked in the field of Holocaust education and regularly gives talks on Holocaust Memorial Day to community groups.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Re-Making Kozarac
Buch (gebunden)
von Sebina Sivac-Bry…
Media and Peace in the Middle East
Buch (gebunden)
von Giuliana Tiripel…
Beyond Social Capital
Buch (gebunden)
von Laura K. Graham
War, Denial and Nation-Building in Sri Lanka
Buch (gebunden)
von Rachel Seoighe
The Sociology of Everyday Life Peacebuilding
Buch (gebunden)
von John D. Brewer, …
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein MAI12 gilt bis einschließlich 26.05.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, tonies-Produkte, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.