Price, Quality and Trust als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Price, Quality and Trust

von Mari Sako
Inter-Firm Relations in Britain and Japan. HC gerader Rücken kaschiert. Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
A study of the different approaches in Britain and Japan to buyer-supplier relationships.
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

143,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Price, Quality and Trust als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Price, Quality and Trust
Autor/en: Mari Sako

ISBN: 0521413869
EAN: 9780521413862
Inter-Firm Relations in Britain and Japan.
HC gerader Rücken kaschiert.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von William Brown, John Child
Cambridge University Press

9. Juni 2003 - gebunden - 288 Seiten

Beschreibung

A study of the different approaches in Britain and Japan to buyer-supplier relationships.

Inhaltsverzeichnis

List of figures; List of tables; Acknowledgements; Introduction; Part I. Theory and Concepts: 1. A spectrum of transactional patterns: from ACR to OCR; 2. Trust and organisational efficiency; Part II. Case Studies and Survey: 3. Setting the scene; 4. JJ Electric, GB Electronics and TCP (UK); 5. The analysis of supplier companies; Part III. Explanations of Variations: 6. Economic and technological factors; 7. The legal framework; 8. Banks and financial links; 9. Employment system links; 10. Entrepreneurship, and the dynamics of small firm creation; Part IV. Outcomes and Implications: 11. How ACR-P OCR patterns relate to competitiveness; 12. Conclusions; Appendix; Notes; Bibliography.

Pressestimmen

"Sako clearly presents both the theoretical and observable features of ACR and OCR, applies these concepts to a sample of firms, and attempts to explain differences in behavior from a variety of perspectives...a rich description of how buyer-supplier relations are managed in both Britain and Japan." Peggy K. Takahashi, Contemporary Sociology "...a very well-researched, informative, and scholarly account of differences between buyer-supplier relations in Japan and Britain and one that should be read by academics in the field, but should certainly be prescribed reading for all Western purchasing managers trying to implement OCR and all management gurus exhorting them to do so." Journal of Japanese Studies "...makes a valuable contribution to the literature, both in terms of documentation and interpretation...All of us interested in corporate strategy and performance have much to learn from this fine study." Edward H. Lorenz, Journal of Economic Literature
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.