Die Genehmigungsfiktion nach § 377 HGB bei Falschlieferung und Quantitätsabweichung als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Die Genehmigungsfiktion nach § 377 HGB bei Falschlieferung und Quantitätsabweichung

Eine Untersuchung zur Interessenharmonisierung bei Handelskäufen unter vergleichender Berücksichtigung des…
Buch (gebunden)
Die Behandlung von Falsch- und quantitativen Fehllieferungen innerhalb der handelsrechtlichen Untersuchungs- und Rügeobliegenheit und deren Rechtsfolgen ist bis heute umstritten. Der Autor analysiert die bisherigen Auffassungen kritisch und entwickel … weiterlesen
Buch (gebunden)

58,40 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Genehmigungsfiktion nach § 377 HGB bei Falschlieferung und Quantitätsabweichung als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Die Genehmigungsfiktion nach § 377 HGB bei Falschlieferung und Quantitätsabweichung
Autor/en: Philipp Hohmann

ISBN: 3631733208
EAN: 9783631733202
Eine Untersuchung zur Interessenharmonisierung bei Handelskäufen unter vergleichender Berücksichtigung des internationalen Einheitsrechts.
Lang, Peter GmbH

21. August 2017 - gebunden - 234 Seiten

Beschreibung

Thema dieses Buches ist die Genehmigungsfiktion nach § 377 HGB, die eine enorm hohe praktische Relevanz besitzt und oftmals das streitentscheidende Instrument im Bereich des Handelskaufs darstellt. Vor allem bei Falschlieferungen und Quantitätsabweichungen existieren seit dem 19. Jahrhundert Diskussionen über den Anwendungsbereich der handelsrechtlichen Untersuchungs- und Rügeobliegenheit und deren Rechtsfolgen, die bisweilen nicht abschließend geklärt sind. Hier setzt der Autor an, um die gegenseitigen Parteiinteressen zu harmonisieren, ohne den Sinn und Zweck des § 377 HGB zu schwächen. Nach kritischer Analyse der bislang vertretenen Auffassungen entwickelt er - speziell beim höherwertigen Aliud - einen innovativen Lösungsansatz und erläutert, weshalb dieser beide Handelskaufparteien interessengerechter schützt.

Inhaltsverzeichnis

Untersuchungs- und Rügeobliegenheit - Genehmigungsfiktion - Historische Entwicklung - Voraussetzungen und ratio legis - Falschlieferung - Identitäts- und Qualifikationsaliud - Melius - Quantitätsabweichung - Minus - Plus - Tilgungsbestimmung - Rechtsfolgen - Kaufpreis - Herausgabe - UN-Kaufrecht.

Portrait

Philipp Hohmann studierte Rechtswissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Anschließend war er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wirtschafts- und Steuerrecht der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel tätig und wurde dort an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät promoviert.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Das kommunale Aufsichtsratsmandat
Buch (gebunden)
von Christopher Pape
Die Anforderungen an Aufsichtsräte von Kreditinstituten und Versicherungsunternehmen im Spannungsfeld vom AktG, KWG und VAG
Buch (gebunden)
von Niklas Wiechmann
Befristung wissenschaftlichen Personals im Spannungsfeld von Arbeitnehmerschutz und Wissenschaftsfreiheit
Buch (gebunden)
von Susanne Hans
Geschlechtsbezogenes Mindestanteilsgebot im paritätisch mitbestimmten Aufsichtsrat der Aktiengesellschaft
Buch (gebunden)
von Charlotte Evers
Die Abdingbarkeit der Treuepflicht im Gesellschaftsrecht
Buch (gebunden)
von Alexander Julian…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.