Bücher immer versandkostenfrei
The Women's Camp in Moringen: A Memoir of Imprisonment in Germany 1936-1937 als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

The Women's Camp in Moringen: A Memoir of Imprisonment in Germany 1936-1937

Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
"Gabriele Herz's memoir is important on the one hand because of its description of individual experience through its use of the personal perspective. On the other hand, it also presents an important document for the historiography of the early concen … weiterlesen
Buch (gebunden)

140,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
The Women's Camp in Moringen: A Memoir of Imprisonment in Germany 1936-1937 als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: The Women's Camp in Moringen: A Memoir of Imprisonment in Germany 1936-1937

ISBN: 1845450779
EAN: 9781845450779
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Jane Caplan
BERGHAHN BOOKS INC

1. Januar 2006 - gebunden - 200 Seiten

Beschreibung

"Gabriele Herz's memoir is important on the one hand because of its description of individual experience through its use of the personal perspective. On the other hand, it also presents an important document for the historiography of the early concentration camps and of the experience of the persecution of Jewish women in 1930s Germany in particular. The historian Jane Caplan wrote a highly informative introduction that outlines the wider context and the complexities of Gabriele Herz's memoir." · querelles-net.de The Nazi regime opened its first concentration camps within weeks of coming to power, but with the exception of Dachau the history of these early, improvised camps and their inmates is not yet widely known. Gabriele Herz's memoir, published for the first time, is a unique record of a Jewish woman's detention in the first women's concentration camp in Moringen (housed in part of an old-established workhouse), at a time when most other inmates were communists or Jehovah's Witnesses. This original translation of her wry and perceptive memoir is accompanied by an extensive introduction that sets Herz's experience in the history both of political detention under the Nazi regime and of the German workhouse system. Translated by Hildegard Herz and Howard Hartig. Edited and with an Introduction by Jane Caplan, Fellow of St Antony's College, Oxford, and University Lecturer in Modern History.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.