Finding Back to Us

Roman. Empfohlen ab 16 Jahre. 3. Aufl. 2020. Großformatiges Paperback. Klappenbroschur.
Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
Sie darf ihn nicht lieben - denn er ist ihr Stiefbruder ...

Als Callie nach langer Zeit in ihre Heimatstadt zurückkehrt, ist der Erste, dem sie dort begegnet, ausgerechnet Keith. Keith, der den Autounfall verursachte, bei dem ihr Vater starb. Keith, d … weiterlesen
Buch (kartoniert)

12,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
  • Bewerten
  • Empfehlen
Finding Back to Us als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Finding Back to Us
Autor/en: Bianca Iosivoni

ISBN: 3736311192
EAN: 9783736311190
Roman.
Empfohlen ab 16 Jahre.
3. Aufl. 2020.
Großformatiges Paperback. Klappenbroschur.
LYX

24. Februar 2020 - kartoniert - 441 Seiten

Beschreibung

Sie darf ihn nicht lieben - denn er ist ihr Stiefbruder ...

Als Callie nach langer Zeit in ihre Heimatstadt zurückkehrt, ist der Erste, dem sie dort begegnet, ausgerechnet Keith. Keith, der den Autounfall verursachte, bei dem ihr Vater starb. Keith, den sie nie mehr wiedersehen wollte. Sofort flammen der Schmerz und die Wut von damals wieder auf. Aber auch ein gefährliches Prickeln, das Callie völlig verwirrt. Denn Keith ist nicht nur die Person, die sie am meisten hasst. Er ist auch ihr Stiefbruder ...

"Ein ergreifender Liebesoman, der mich gepackt und berührt hat. Absolute Leseempfehlung." ZAUBERHAFTE BÜCHERWELTEN

Die WAS-AUCH-IMMER-GESCHIEHT-Reihe:

1. Finding Back to Us (Callie & Keith)

2. Feeling Close to You (Parker & Teagan)


FINDING BACK TO US ist bereits 2016 unter dem Titel WAS AUCH IMMER GESCHIEHT als Taschenbuch bei LYX erschienen.


Portrait

Schon seit frühester Kindheit ist Bianca Iosivoni, geb. 1986, von Geschichten fasziniert. Mindestens ebenso lange begleiten diese Geschichten sie durch ihr Leben. Den Kopf voller Ideen begann sie als Teenager mit dem Schreiben und kann sich seither nicht vorstellen, je wieder damit aufzuhören.


Mehr aus dieser Reihe

zurück
Fighting Hard for Me
Buch (kartoniert)
von Bianca Iosivoni
Feeling Close to You
Buch (kartoniert)
von Bianca Iosivoni
vor
Bewertungen unserer Kunden
Ein toller und süßer New Adult-Roman
von Kittys Kiste - 27.06.2021
Viel zu lange stand dieser Roman schon in meinem Regal und das, obwohl der Klappentext so vielversprechend und interessant klang. Zum Glück habe ich ihn nun endlich gelesen, beziehungsweise gehört, denn im Großen und Ganzen hat mir die unterhaltsame und süße Geschichte von Callie und Keith echt gut gefallen. Der Schreibstil von Bianca Iosivoni ist dabei an das Genre und das Alter der Protagonisten angepasst, wirkt frisch und spritzig und ließ sich gut und schnell lesen. Die Sprache war ebenso recht jung gehalten und hatte dennoch ein gewisses Niveau, was mir wirklich gut gefallen hat. Ebenfalls mochte ich die Sprecherin des Hörbuches, welche die Geschichte wirklich gut rüber gebracht hat. Und auch die Geschichte fand ich echt klasse, teils romantisch, teils echt spannend, wobei mir vor allem die kleinen Neckereien und größeren Schlagabtäusche zwischen den beiden Protagonisten sehr gefallen haben. Dieses Schwanken zwischen Hass und Liebe, die Unsicherheiten und die Zweifel hat die Autorin gut in ihrem Roman verarbeitet. Toll fand ich ebenfalls, dass man zwar die ganze Zeit spürt, dass da noch etwas im Geheimen lauert, aber bis fast zum Ende nicht weiß, was es genau damit auf sich hat. Die Auflösung dazu hat mich dann echt überrascht und ich fand diese nicht nullachtfünfzig und somit auch nicht wirklich vorhersehbar. Wie in den meisten New Adult-Romanen geht es hier, neben der Liebesgeschichte, auch um Familie und um familiäre Strukturen, welche in diesem Roman, wie der Klappentext schon suggeriert, natürlich dazugehören und die ich echt interessant fand. Außerdem geht es zu einem großen Teil um alte Wunden, welche es zu verarzten gilt, denn es sind noch einige Verletzungen offen, die erst nach und nach heilen können. Dazu ist auch der Verlauf der Geschichte sehr wichtig, in dem sich alles in einem angenehmen und nachvollziehbaren Tempo entwickelt, was in Liebesroman leider nur eher selten der Fall ist. Dennoch muss ich aber auch sagen, dass mir die ganzen verschiedenen kleinen Probleme und Dramen insgesamt doch ein bisschen zu viel wurden, was der Geschichte aber keinen allzu großen Abbruch tat. Die Charaktere sind hier typische junge Erwachsene mit Problemen und Sorgen, die junge Erwachsene nun einmal haben. Für mich waren sie diesbezüglich nichts Besonderes und dennoch mochte ich sie und habe sie gern durch die Handlung begleitet. Callie ist dabei eine recht sensible und nachtragende Protagonistin, was ich teilweise auch gut nachvollziehen konnte und doch begann sie für mich erst ein bisschen spät, mal bestimmte Dinge zu hinterfragen. Keith hingegen fand ich super, wenn er auch manchmal ein wenig zu selbstlos war. Aber auch Callies kleine Schwester Holly und ihre Stiefmutter Stella fand ich wirklich großartig, wobei ich jedoch ihre Reaktionen auf die Liebe von Callie und Keith nicht so richtig nachvollziehen konnte. Insgesamt bekommt man hier eine wirklich tolle, unterhaltsame und kurzweilige Liebesgeschichte geboten, welche sich in einem angenehmen und interessanten familiären Setting abspielt. Dennoch hat sie mich insgesamt nicht komplett vom Hocker gerissen und deshalb ziehe ich auch einen Punkt in meiner Bewertung ab.
aufregende und kribbelnde Geschichte
von K - 12.01.2021
Habe das Buch nicht mehr aus der Hand legen können. Super aufregende und kribbelnde Geschichte. Zudem ist das Buchcover super schön gestaltet!
Ein Sommer kann alles verändern...
von Shelly - 24.10.2020
Die Geschichte zwischen Callie und Keith ist für viele ein Tabuthema, welches super schön von der Autorin aufgegriffen und dargestellt wurde. Mir hat die Geschichte und das tolle Cover sehr gut gefallen. Das Buch lässt sich flüssig lesen. Bin gespannt auf den zweiten Teil.
Eine verbotene Liebe, die sich nicht mal durch den Tod aufhalten lässt...
von Schnudl - 25.07.2020
Der Schreibstil der Autorin hat mich schon bei ihrem Roman Falling Fast überzeugen können. Er lässt sich sehr gut und flüssig lesen. Hatte das Buch ziemlich schnell durch. Die Charaktere sind ziemlich gut geworden, man konnte sich in jeden hineinversetzen und hat mitgelitten. Keith musste man einfach hassen aber auch lieben. Und am Ende war man einfach nur traurig, dass er ein so großes Geheimnis mit sich rumträgt. Callie war eine ganz witzige Person. Die Geschichte an sich fand ich super, es war mal etwas anderes zu den anderen New Adult Büchern. Und hat großes Potenzial. Aber (wie leider auch in ihrem anderen Roman Flying High,) muss ich jedoch kritisieren, dass sich irgendwie alles hundertmal wiederholt hat. Ja wir wissen, dass der Vater gestorben ist und Keith angeblich dran schuld ist. Ja wir wissen, dass Callie ihn hasst deshalb. Aber muss ich das dann bei jedem Gedanken wiederholen? Es war mir leider zu viel, sodass ich bestimmte Parts dann auch einfach übersprungen habe. Nichts desto trotz ein sehr schönes und gut gelungener erster Band der Reihe. Ich bin schon sehr gespannt auf Parker und Teagan im zweiten Band.
Keine Angst vor diesem Thema
von nobooksnodreams - 06.06.2020
Callie hat ihren Vater bei einem tragischen Unfall verloren, bei dem ihr Stiefbruder Keith und sie dabei waren. Sie kann sich kaum an den Unfall erinnern und doch weiß sie, dass Keith an den Tod ihres Vaters schuld ist. Keith verschwand zu dieser Zeit aus ihrem Leben und sie lebte bis zu ihrem Studium mit ihrer jüngeren Schwester bei ihrer Stiefmutter. Jahre später besucht sie ihre Schwester und ihre Stiefmutter und ausgerechnet zu dieser Zeit, taucht Keith wieder auf. Callie¿s Schwester hat jedoch den Wunsch, die letzte gemeinsame Zeit, bevor sie auf Weltreise geht, mit ihrer ganzen Familie zu verbringen. Callie lässt sich darauf ein und merkt schnell, dass sie nicht nur Hass für ihren Stiefbruder empfindet. Je mehr sie Zeit mit ihrer Familie verbringt umso näher kommt sie Keith und ihren Erinnerungen. Mein Fazit: Das Cover ist einfach wunderschön. Das Buch hat mich vom Anfang bis zum Ende gefesselt. Es ist locker und lustig geschrieben. Die Nebencharaktere machen Lust auf mehr. Das Thema Stiefgeschwister-Liebe wurde so gut ausgearbeitet, dass man als Leser keine Angst davor bekommen muss.
Toller YA-Roman :)
von Vivian - 28.05.2020
Wow! Finding Back to us hat mich vom Klappentext her direkt angesprochen und das Cover finde ich wunderschön :-)! Finding back to us war nun mein zweites Buch von Bianca Iosivoni und das andere was ich vorher gelesen habe hat mir nicht soo gut gefallen, sodass ich nicht so hohe Erwartungen an dieses Buch hatte. Umso mehr hat es mich überrascht! Die beiden Hauptcharaktere, Callie und Keith haben mir sehr gut gefallen, und der Aspekt, dass sie Stiefgeschwister sind hat dem ganzen nochmal einen aufregenden Hintergrund gegegeben. Die Nebencharaktere waren allesamt auch sehr gut ausgearbeitet, vor allem Callies Schwester und Parker :). Callie macht Keith für einen in der Vergangenheit geschehenen Autounfall verantwortlich und konnte ihm das nie verzeihen. Als sie jedoch in ihre alte Heimat zurückkehrt und die beiden wieder aufeinander treffen besteht direkt eine tiefe Bindung zwischen den beiden, gegen die Callie sich jedoch vehement wehrt. Das was da zwischen den beiden geschehen ist, hat mich wirklich verzaubert! Ich habe richtig mitgefiebert und es war so aufregend zu lesen wie sie sich wieder näher kommen, und einfach nicht gegen diese gegenseitige Anziehungskraft ankommen konnten. Das Ende konnte mich ebenfalls überzeugen! Ich habe dieses Buch wirklich geliebt und gebe daher 5 Sterne :)!
Finding back to us
von Buecherliebe - 11.05.2020
Ich liebe diese Covergestaltung *__* Ein Cover und eine Farbgestaltung die mich regelrecht magisch angezogen hat. Kennen gelernt habe ich das Buch auf einer Lesung der Autorin, es hat keine 5 Minuten gedauert bis mir klar war - dieses Buch muss mit. Worum geht¿s? Callie hatte niemals vorgehabt jemals wieder in ihre Heimatstadt zurückzukehren. Doch als ihre kleine Schwester sie bittet zur ihrem Highschoolabschluss zu kommen und den Sommer über zu bleiben, kann sie nicht anders als zuzustimmen. Dort angekommen hat sie mit allem gerechnet, aber nicht damit ihrem Stiefbruder Keith in die Arme zu laufen. Den auch dieser ist wieder zurück in der Stadt und damit auch alle Erinnerungen an damals.. Erinnerungen, die sie zu vergessen versucht, denn Keith ist nicht nur ihr Stiefbruder sondern auch Schuld am Autounfall ihres Dads¿. Als wäre da alles nicht genug, ist Keith aber auch ich erste Jugendliebe gewesen¿ Wird sie ihm je verzeihen können, was passiert ist? Und vorallem kann sie jemals die Vergangenheit ruhen lassen und anfangen nach vorne zu blicken? Denn genau das ist es, was sie bisher nicht getan hat - nach vorne zu blicken.. OMG was ein Buch! Ich habe es keine Sekunde aus den Händen gelegt und habe nicht nur ein paar Tränen nebenbei vergossen. Die Autorin hat einen wundervoll fesselnden Schreibstil! Dies was mein erstes Buch der Autorin und ich kann es jetzt schon nicht erwarten mehr von ihr zu lesen. Zu Keith und Callie will ich gar nicht mehr sagen, denn ich würde viel zu viel verraten.. Auf jeden Fall gab es eine sehr unerwartete Wendung, die einen echt vom Hocker gerissen hat.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.10.2021.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.