Klick ins Buch Arbeiten und Lernen selbst managen als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Arbeiten und Lernen selbst managen

Effektiver Einsatz von Methoden, Techniken und Checklisten für Ingenieure. 2. , vollständig überarbeitete Aufl.…
Buch (kartoniert)
Für Studierende ist dieser praktische Ratgeber Anleitung und Hilfe für Seminar- und Studienarbeiten bezüglich Arbeits- und Vorgehensweise, Ausarbeitung, Präsentation der Ergebnisse und dem Umgang mit Unsicherheiten und kritischen Situationen. Es rich … weiterlesen
Buch (kartoniert)

44,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Arbeiten und Lernen selbst managen als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Arbeiten und Lernen selbst managen
Autor/en: Karl Heinz Beelich, Kristine Grotian

ISBN: 3540403213
EAN: 9783540403210
Effektiver Einsatz von Methoden, Techniken und Checklisten für Ingenieure.
2. , vollständig überarbeitete Aufl. 2004.
Paperback.
Springer Berlin Heidelberg

8. Oktober 2003 - kartoniert - 284 Seiten

Beschreibung

Für Studierende ist dieser praktische Ratgeber Anleitung und Hilfe für Seminar- und Studienarbeiten bezüglich Arbeits- und Vorgehensweise, Ausarbeitung, Präsentation der Ergebnisse und dem Umgang mit Unsicherheiten und kritischen Situationen. Es richtet sich aber ebenso an Ingenieure in der Praxis, deren lebenslanges Lernen auf die Selbstorganisation und Selbststeuerung abgestimmt sowie an technischen Prozessen und Produkten orientiert ist.Die Autoren zeigen erprobte Arbeitstechniken (illustriert durch viele Beispiele), die dem Leser das Finden seines individuellen Arbeitsstils oder der ganz persönlichen Studierstrategie erleichtern. Selbstorganisation und Selbststeuerung beim Lernen und Abfassen von wissenschaftlichen Inhalten sowie Anleitung zum abstrahierenden Denken sind die Hauptthemen, neben Lese- und Schreibtechniken.In der 2. Auflage wurde der Schwerpunkt auf den Umgang mit Unsicherheit und kritischen Situationen gelegt. Der Inhalt wurde um das Thema Zeitmanagement erweitern und um Methoden, Techniken und Checklisten ergänzt.Bewusst in der Terminologie der Ingenieure geschrieben, ist die Transformation auf andere Fachgebiete trotzdem problemlos möglich.

Inhaltsverzeichnis

1 Arbeiten und Lernen.- 1.1 Zentrale Themen und Nutzen des Buches.- 1.2 Der rote Faden-eine Kurzfassung des Buches.- 1.3 Tätigsein und Lernen-ein Verbund.- 1.4 Lehren und Lernen-ein Prozess.- 1.5 Das Prozessmodell-ein Beschreibungsmodell.- 1.6 Arbeiten und Lernen selbst managen.- 1.6.1 Was heißt dies eigentlich?.- 1.6.2 Beispiel 1: Fehlende Selbstsicherheit.- 1.6.3 Das Grundprinzip menschlichen Denkens und Handelns.- 1.6.4 Ein iterativer Vorgehenszyklus.- 1.6.5 Beispiel 2: Die leidigen Prüfungen.- 1.7 Das Beurteilungs- und Wertesystem.- 1.8 Kompetenz.- 1.9 Umgang mit kritischen Situationen.- Literatur.- 2 Arbeiten und Lernen-ein Verbund.- 2.1 Arbeiten und Lernen selbst managen.- 2.1.1 Die funktionelle Betrachtungsweise.- 2.1.2 Die personelle Betrachtungsweise.- 2.1.3 Strategie und Taktik.- 2.1.4 Modelle.- 2.1.5 Das Prozessmodell im Regelkreis.- 2.2 Den Zielzustand beschreiben.- 2.2.1 Zielsetzungen.- 2.2.2 Lösungen, Ergebnisse.- 2.2.3 Nebenwirkungen.- 2.3 Startzustand.- 2.3.1 Die Aufgabe oder das Problem.- 2.3.2 Ihre Motive und die Motivation.- 2.3.3 Störungen wirken auf das System.- 2.4 Teilsystem Prozess.- 2.4.1 Methode, Methodik.- 2.4.2 Verfahren, technologische Funktion.- 2.5 Teilsystem Mittel.- 2.5.1 Mittel-Technik!.- 2.5.2 Medien.- 2.6 Menschen im Prozessmodell.- 2.6.1 Einstellung, Fähigkeit, Bereitschaft.- 2.6.2 Lernen des Lernens.- 2.6.3 Lernbiografie.- 2.6.4 Mensch trifft Maschine.- 2.7 Prozessmodell-unvollständig.- Literatur.- 3 Methodisches Arbeiten und Lernen.- 3.1 Allgemeine Arbeitsmethodik.- 3.2 Individuelles Arbeiten und Lernen.- 3.3 Individuelles Arbeiten und Lernen selbst managen.- 3.3.1 Managen des Ziels, des positiven Ergebnisses.- 3.3.2 Managen des Auftrags, der Aufgabe, des Problems.- 3.3.3 Managen von Störungen und Nebenwirkungen.- 3.3.4 Managen der Handlungen, der Zeit.- 3.3.5 Managen der Intensität der Wirkungen.- 3.3.6 Managen des Mittel- und Medieneinsatzes.- 3.3.7 Managen der Kapazität.- 3.3.8 Managen von Umgebung, Umfeld, Milieu.- 3.4 Kritische Situationen beim Arbeiten und Lernen.- 3.4.1 Unsicherheit, Ängstlichkeit in der Situation.- 3.4.2 Transparenz: überschaubar, strukturiert.- 3.4.3 Vertrautheit.- 3.4.4 Zeitdruck.- 3.4.5 Störungen.- 3.4.6 Selbst.- 3.5 Wie finden Sie die Lösung, das Ergebnis?.- 3.5.1 Verstehen der Aufgabe.- 3.5.2 Ausdenken eines Plans.- 3.5.3 Ausführen des Plans.- 3.5.4 Sichern und Verbessern.- 3.6 Arbeiten und Lernen im Projekt.- 3.6.1 Was sind nun die Merkmale eines Projekts?.- 3.6.2 Wie geschieht die Projektabwicklung?.- 3.6.3 Überleben im Projekt.- 3.6.4 Erfolgreiche Projektingenieure.- 3.7 Verhalten und Leistungen sichern und verbessern.- Literatur.- 4 Kompetent handeln und lernen.- 4.1 Selbstreflexion.- 4.2 Kompetenz, was und warum?.- 4.3 Handlungs- und Lernkompetenz-ein Verbund.- 4.3.1 Zuordnung und Übersicht.- 4.3.2 Methodenkompetenz.- 4.3.3 Selbstkompetenz.- 4.3.4 Sozialkompetenz.- 4.4 Lernkompetenz.- 4.5 Technische Handlungskompetenz.- 4.5.1 Technische Handlungskompetenz entwickeln.- 4.5.2 Fachkompetenz.- 4.5.3 Technische Handlungskompetenz erweitern.- 4.5.4 Die Kompetenz-Anforderungsliste.- 4.6 Kompetenz aus Potenzialen entwickeln.- 4.6.1 Ihre Kompetenz entwickeln.- 4.7 Das Kompetenzprofil.- 4.7.1 Kompetenz-Raster nutzen.- 4.7.2 Kompetenz-Vergleich durchführen.- 4.7.3 Vergleich auswerten.- 4.7.4 Sichern und verbessern.- Literatur.- 5 Der Prozess des Problemlösens.- 5.1 Welt der Objekte-unsere Produkte.- 5.1.1 Produkte und Prozesse.- 5.1.2 Problemlösen.- 5.1.3 Ein Beispiel aus der Konstruktion.- 5.1.4 Methodisches Bearbeiten von Problemen-ein Programm.- 5.2 Informationsmanagement.- 5.2.1 Informationen beschaffen und aufnehmen.- 5.2.2 Informationen verarbeiten.- 5.2.3 Anforderungsliste mit integriertem Beurteilungssystem.- 5.3 Definitionsmanagement.- 5.3.1 Abstraktion.- 5.3.2 Kernaufgabe(n).- 5.4 Handlungsmanagement (Kreieren, Agieren).- 5.4.1 Der Prozess des Kreierens und Agierens.- 5.4.2 Methoden-Mix: Problemlösen.- 5.4.3 Handeln in komplexen Situa

Portrait

Dipl.-Ing. Kristine Grotian studierte Maschinenbau an der TH Darmstadt. Seit 1997 ist sie Qualitätsbereichsbeauftragte im Entwicklungsbereich der Telekom AG.
Dr. Karl-Heinz Beelich studierte ebenfalls Maschinenbau an den Universitäten Dresden und Darmstadt. Nach seiner Promotion war er u.a. wissenschaftlicher Direktor an der FH des Heeres in Darmstadt und anschließend akademischer Direktor am Fachgebiet Maschinenelemente und Konstruktionslehre der TH Darmstadt. Seinem Spezialgebiet Lern- und Arbeitstechnik widmet er sich auch nebenberuflich, z.B. als Obmann eines VDI-Arbeitskreises "Weiterbildung".

Pressestimmen

Aus den Rezensionen zur 2. Auflage:

"'Jeder ist für sich selbst verantwortlich', werden die Autoren nicht müde zu betonen. In diesem Sinne will 'Arbeiten und Lernen selbst managen' Hilfe zur Selbsthilfe geben - und tut dies in einer sehr detaillierten und umfassenden Art und Weise. ... Der erst auf den zweiten Blick erkennbare Wert des Buches liegt in der umfassenden Klärung von Begrifflichkeiten. ... 'Arbeiten und Lernen selbst managen' ist ein guter und ausführlicher Ausgangspunkt, um kontinuierlich den eigenen Lernprozess bewusst und aktiv zu gestalten ..."
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein SPIEL10 gilt bis einschließlich 28.09.2020. Der Gutschein ist nur gültig für die Kategorie Spielwaren, ausgenommen sind der Luka® Vorlesefreund (EAN: 4063101190014) und Tonieboxen. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein KALENDER2021 gilt bis einschließlich 27.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.