Wittgenstein on Forms of Life and the Nature of Experience

Sprache: Englisch.
Buch (kartoniert)
To what extent is the form of our life fixed, i.e. is there a form of life or forms of life? How does this bear on the nature of experience? These are two Wittgensteinian questions in need of clarification. Wittgenstein on Forms of Life and the Natur … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (kartoniert)

59,50 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Versand in 1-2 Wochen
Zustellung: Sa, 05.02. - Mi, 09.02.
  • Bewerten
  • Empfehlen
Wittgenstein on Forms of Life and the Nature of Experience als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Wittgenstein on Forms of Life and the Nature of Experience

ISBN: 3034304919
EAN: 9783034304917
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von António Marques, Nuno Venturinha
Lang, Peter

29. September 2010 - kartoniert - 190 Seiten

Beschreibung

To what extent is the form of our life fixed, i.e. is there a form of life or forms of life? How does this bear on the nature of experience? These are two Wittgensteinian questions in need of clarification. Wittgenstein on Forms of Life and the Nature of Experience sheds light on a much exploited but rarely analysed topic in Wittgenstein scholarship while addressing central themes of contemporary philosophy. Bringing together essays from some of the leading scholars in the field, the book concentrates on Wittgenstein's concept of Lebensform(en), and more specifically its evolution in the author's thought until his death in 1951.

Inhaltsverzeichnis

Contents: Nuno Venturinha: Introduction - Barry Stocker: Dialectic of Paradox in the Tractatus: Wittgenstein and Kierkegaard - Maria Filomena Molder: Cries, False Substitutes and Expressions in Image - Jean-Pierre Cometti: Aesthetic Experience and Forms of Life - Stefan Majetschak: Forms and Patterns of Life: A Reassessment of a So-Called Basic Concept in the Late Philosophy of Wittgenstein - James M. Thompson: Translating Form(s)-of-Life? Remarks on Cultural Difference and Alterity - Jesús Padilla Gálvez: Form of Life as Arithmetical Experiment - Joachim Schulte: Does the Devil in Hell Have a Form of Life? - António Marques: Forms of Life: Between the Given and the Thought Experiment - Andrew Lugg: Wittgenstein on Reddish Green: Logic and Experience.

Portrait

António Marques is Full Professor of Philosophy of Knowledge and Communication at the New University of Lisbon.
Nuno Venturinha is Research Fellow in Philosophy at the New University of Lisbon.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Wittgenstein and the Sceptical Tradition
Buch (kartoniert)
Essays on Values and Practical Rationality
Buch (kartoniert)
Nietzsche and Dostoevsky
Buch (kartoniert)
von Paolo Stellino
Philosophical Perspectives on the Self
Buch (kartoniert)
The Long Quest for Identity
Buch (kartoniert)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein KALENDER2022 gilt bis einschließlich 31.01.2022. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung mit Zahlung in der Filiale möglich. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.01.2022.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Versandbestellungen nach Hause.