After Civil War

Division, Reconstruction, and Reconciliation in Contemporary Europe. Sprache: Englisch.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub- und DRM-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Civil war inevitably causes shifts in state boundaries, demographics, systems of rule, and the bases of legitimate authority-many of the markers of national identity. Yet a shared sense of nationhood is as important to political reconciliation as the

weiterlesen
eBook epub

77,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
After Civil War als eBook epub

Produktdetails

Titel: After Civil War

EAN: 9780812290301
Format:  EPUB
Division, Reconstruction, and Reconciliation in Contemporary Europe.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Bill Kissane
University of Pennsylvania Press, Inc.

15. Oktober 2014 - epub eBook - 312 Seiten

Beschreibung

Civil war inevitably causes shifts in state boundaries, demographics, systems of rule, and the bases of legitimate authority-many of the markers of national identity. Yet a shared sense of nationhood is as important to political reconciliation as the reconstruction of state institutions and economic security. After Civil War compares reconstruction projects in Bosnia, Cyprus, Finland, Greece, Kosovo, Northern Ireland, the Republic of Ireland, Spain, and Turkey in order to explore how former combatants and their supporters learn to coexist as one nation in the aftermath of ethnopolitical or ideological violence.

After Civil War synthesizes research on civil wars, reconstruction, and nationalism to show how national identity is reconstructed over time in different cultural and socioeconomic contexts, in strong nation-states as well as those with a high level of international intervention. Chapters written by anthropologists, historians, political scientists, and sociologists examine the relationships between reconstruction and reconciliation, the development of new party systems after war, and how globalization affects the processes of peacebuilding. After Civil War thus provides a comprehensive, comparative perspective to a wide span of recent political history, showing postconflict articulations of national identity can emerge in the long run within conducive institutional contexts.

Contributors: Risto Alapuro, Vesna Bojicic-Dzelilovic, Chares Demetriou, James Hughes, Joost Jongerden, Bill Kissane, Denisa Kostovicova, Michael Richards, Ruth Seifert, Riki van Boeschoten.

Inhaltsverzeichnis

Introduction
-Bill Kissane
PART I. RECONSTRUCTING THE NATION IN INTERWAR EUROPE
Chapter 1. The Legacy of Civil War of 1918 in Finland
-Risto Alapuro
Chapter 2. "A Nation Once Again"? Electoral Competition and the Reconstruction of National Identity After the Irish Civil War, 1922-1923
-Bill Kissane
Chapter 3. State, Nation, and Violence in Spanish Civil War Reconstruction
-Michael Richards
PART II. RECONSTRCTION WITHOUT CONFLICT RESOLUTION
Chapter 4. Enemies of the Nation-A Nation of Enemies: The Long Greek Civil War
-Riki van Boeschoten
Chapter 5. Political Contention and the Reconstruction of Greek Identity in Cyprus, 1960-23
-Chares Demetriou
Chapter 6. Under (Re)Construction: The State, the Production of Identity, and the Countryside in the Kurdistan Region in Turkey
-Joost Jongerden
PART III. RECONSTRUCTION UNDER EXTERNAL SUPERVISION
Chapter 7. Ethnicity Pays: The Political Economy of Postconflict Nationalism in Bosnia-Herzegovina
-Denisa Kostovicova and Vesna Bojicic-Dzelilovic
Chapter 8. Nationalism and Beyond: Memory and Identity in Postwar Kosovo/Kosova
-Ruth Seifert
Chapter 9. Reconstruction Without Reconciliation: Is Northern Ireland a "Model"?
-James Hughes
Conclusion
-Bill Kissane
Index
Acknowledgments

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Neukunde

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.