50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>

Diana de Lys

eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Die schöne Marquise Diana de Lys lebt in einer eintönigen Ehe mit einem Mann, für den sie nichts empfindet. Sie sucht Zerstreuung und findet sie bei den jungen Baron Maximilian von Ternon. Die Marquise war nur achtundzwanzig Jahre alt, und erschrak … weiterlesen
eBook epub

1,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Diana de Lys als eBook epub

Produktdetails

Titel: Diana de Lys
Autor/en: Alexandre Dumas

EAN: 9783961182190
Format:  EPUB ohne DRM
andersseitig.de

9. Dezember 2016 - epub eBook - 212 Seiten

Beschreibung

Die schöne Marquise Diana de Lys lebt in einer eintönigen Ehe mit einem Mann, für den sie nichts empfindet. Sie sucht Zerstreuung und findet sie bei den jungen Baron Maximilian von Ternon. Die Marquise war nur achtundzwanzig Jahre alt, und erschrak vor dem Gedanken, dreißig zu werden, ohne jemand geliebt zu haben. war also nicht der Gegenstand einer besonderen überlegten Bevorzugung, er war nur bestimmt, eine Vergessenheitsstunde der Marquise wieder gut zu machen. Maximilian bittet sein Freund, den Maler Paul Aubry, um dessen Wohnungszugang, um dort die Schäferstündchen mit Diana zu verbringen. Diana entdeckt dort, dass Paul in Geldschwierigkeiten ist und unglücklich verleibt war. Sie beschließt, ihm zu helfen. Sie beauftragt ihre Freundin Marcelline Delaunay, sich bei Paul portraitieren zu lassen und gibt ihr das Geld dafür. Paul verliebt sich dabei in Marcelline. Das Verhältnis zwischen Diana und Maximilian endet, indem er als Botschaftssekretär nach Russland geht. Diana verliebt sich jetzt aber in Paul. Wie soll das enden?
Auch das ist ein Dumas-Roman, wenn auch die Handlung von Rosamunde Pilcher sein könnte.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Königin Margot
eBook epub
von Alexandre Dumas
Robin Hood
eBook epub
von Alexandre Dumas
Gräfin und Bäuerin
eBook epub
von Alexandre Dumas
Die drei Musketiere
eBook epub
von Alexandre Dumas
Der Mann in der eisernen Maske
eBook epub
von Alexandre Dumas
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.