Bücher immer versandkostenfrei

Corporate Love - Aiden

Originaltitel: Aiden Vested Interest Book 2.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und DRM

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1
Kann sie seine Schutzschilde durchdringen?

Drei Männer, die sich an der Universität trafen und eine Freundschaft fürs Leben schlossen. Drei Männer, die ihre Vergangenheit geformt hat: Sie sind abweisend und hart gegen sich und andere. Was geschieht, … weiterlesen
eBook epub

6,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Corporate Love - Aiden als eBook epub

Produktdetails

Titel: Corporate Love - Aiden
Autor/en: Melanie Moreland

EAN: 9783736310551
Format:  EPUB
Originaltitel: Aiden Vested Interest Book 2.
Übersetzt von Michaela Link
LYX

1. Mai 2019 - epub eBook - 320 Seiten

Beschreibung

Kann sie seine Schutzschilde durchdringen?

Drei Männer, die sich an der Universität trafen und eine Freundschaft fürs Leben schlossen. Drei Männer, die ihre Vergangenheit geformt hat: Sie sind abweisend und hart gegen sich und andere. Was geschieht, wenn sie die Eine treffen? Werden sie sich gegen ihre Gefühle wehren oder werden sie ihr Herz für die Frau, die für sie bestimmt ist, öffnen?

Getrieben von den Dämonen seiner Vergangenheit hat Aiden Callaghan die Fassade des erfolgreichen Geschäftsmanns, den nichts berührt, perfektioniert. Als Sicherheitsbeauftragter und rechte Hand in dem Unternehmen seines Freundes verlässt er sich mehr auf seinen Verstand als auf seine Emotionen. Er ist gut darin, seinen Schmerz zu verbergen, doch ein Mensch schaut hinter seine Fassade: Cami zeigt ihm, dass er es wert ist, geliebt zu werden. Aber aus Angst vor seinen Gefühlen stößt er sie immer wieder von sich, bis es zu spät zu sein scheint ...

"Es gibt verschiedene Arten von Liebesromanen. Melanie Morelands sind wie eine warme Decke in einer kalten Winternacht. Ihre Bücher besitzen einen unglaublichen Charme und lassen das Herz beim Lesen schneller schlagen." GONE WITH ROMANCE

Band 2 der neuen CEO-Romance-Serie von Bestseller-Autorin Melanie Moreland

Portrait

Melanie Moreland ist eine New-York-Times und USA-Today-Bestseller-Autorin. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Katze in Ontario. Sie reist gerne, findet jedoch, dass das Heimkommen immer das Schönste ist. Am wichtigsten sind ihr ihre Familie und ihre Freunde. Weitere Informationen unter: www.facebook.com/authormoreland und bei Twitter (@MorelandMelanie)

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Bewertungen unserer Kunden
Wenn einen die Dämonen der Vergangenheit einholen...
von Blubb0butterfly - 15.08.2019
Es fing an wie immer. Stimmen. Schreie, aufkommende Panik. Bruchstücke von Erinnerungen, Bilder, die verschwammen und ineinander übergingen. "Du bist genau wie dein Vater. Wertlos." "Er kann nicht lesen? Was für eine Überraschung. Er war schon von Anfang an so dumm." "Ich bezahle nichts extra für ihn. Wenn er nicht mitkommt, ist das sein Problem." Voller Angst und atemlos rannte ich los. Ich musste mich verstecken, musste weg von hier. Steine schlugen gegen meine Beine, und einer ritzte mir sogar den Hals auf. Ich spürte, wie mir das Blut unter dem Shirt den Rücken hinunterlief. Ich sprintete um die Ecke und duckte mich in der Gasse hinter den Müllcontainer. Mit angehaltenem Atem versuchte ich, keinen Laut von mir zu geben. Die rennenden Schritte hielten inne und zornige Stimmen waren zu hören. "Wo ist er hingelaufen?" "Glaubst du, er ist in der Gasse?" "Nein, der kleine Mistkerl fürchtet sich vor seinem eigenen Schatten, er würde sich niemals da reintrauen. Lass uns weitersuchen." Eckdaten eBook 248 Seiten Roman LXY digital Verlag Band 2 Übersetzung: Michaela Link Corporate Love-Serie Band 2 2019 ISBN: 978-3-7363-1055-1 Cover Es ist wirklich toll und wirkt so geheimnisvoll. Inhalt Drei Männer, die sich an der Universität trafen und eine Freundschaft fürs Leben schlossen. Drei Männer, die ihre Vergangenheit geformt hat: Sie sind abweisend und hart gegen sich und andere. Was geschieht, wenn sie die Eine treffen? Werden sie sich gegen ihre Gefühle wehren oder werden sie ihr Herz für die Frau, die für sie bestimmt ist, öffnen? Getrieben von den Dämonen seiner Vergangenheit hat Aiden Callaghan die Fassade des erfolgreichen Geschäftsmannes, den nichts berührt, perfektioniert. Als Sicherheitsbeauftragter und rechte Hand in dem Unternehmen seines Freundes verlässt er sich mehr auf seinen Verstand als auf seine Emotionen. Er ist gut darin, seinen Schmerz zu verbergen, doch ein Mensch schaut hinter seine Fassade: Cami zeigt ihm, dass er es wert ist, geliebt zu werden. Aber aus Angst vor seinen Gefühlen stößt er sie immer wieder von sich, bis es zu spät zu sein scheint¿ Autorin Melanie Moreland ist eine New-York-Times- und USA-Today-Bestseller-Autorin. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Katze in Ontario. Sie reist gerne, findet jedoch, dass das Heimkommen immer das Schönste ist. Am wichtigsten sind ihr ihre Familie und ihre Freunde. Meinung Ich war vom ersten Band begeistert und erhoffe mir dasselbe von diesem Band. Aiden fand ich schon in Band 1 sehr geheimnisvoll. Band 1 deutete auch schon die nächsten Pärchen an, was mich einerseits freute, andererseits aber auch irgendwie die Vorfreude nahm. Naja, ist eben so. Aiden versteckt seine wahren Gefühle hinter seiner selbstsicheren Maske. Zu tief reichen die Verletzungen aus seiner Kindheit, weshalb er auch immer noch Albträume hat und niemanden nahe an sich heranlässt. Er denkt, er sei es nicht wert, geliebt zu werden. Selbst seine engsten Freunde wissen nicht alles über seine Vergangenheit. Denn diese verschließt er tief in seinem Inneren, um die Albträume nicht wieder hervorzurufen. Tja, klappt wohl nicht allzu gut. Cami ist eine offenherzige und gütige Person, die eine Beziehung zu ihm aufbauen möchte, aber er wehrt sich heftig dagegen. Sie scheint aber der einzige Mensch zu sein, der tief in ihm etwas berührt und die Dämonen seiner Vergangenheit vertreiben kann. Doch er will nichts davon wissen und verdrängt sie immer mehr aus seinem Leben. Sie will aber mehr als nur Sex, aber auch sie muss sich irgendwann eingestehen, dass es zu viel ist. Wird es noch ein Happy End für die beiden geben oder hat er es endgültig vermasselt? Ich finde es schön, dass man hier auch wieder etwas von den Protagonisten aus Band 1 erfährt und den zukünftigen. ¿¿ So wirkt die Geschichte viel tiefgründiger und die einzelnen Bände sind dadurch mehr ineinander verwoben. Obwohl Aiden als Figur interessanter ist als zum Beispiel Bentley, konnte mich die Geschichte nicht annähernd so fesseln. Ich weiß nicht genau, woran es liegen könnte. Vielleicht weil der Fokus zu sehr auf ihn gelegt wurde und Cami dabei eher blass wirkte. Dennoch freue ich mich auf den dritten und letzten Teil der Reihe.
Gegensätze ziehen sich an - oder manchmal auch aus... gelungener 2. Teil
von pinky13 - 12.06.2019
Zum Buch Aiden hat es geschafft. Als Sicherheitschef und Mitinhaber des Unternehmens BAM ist er erfolgreich, wohlhabend und seine Arbeit füllt ihn aus. Seine einzige "Familie" besteht aus seinen beiden Freunden und Geschäftspartnern und hin und wieder sucht er sich Ablenkung in Form einer heißen Bettgefährtin. Mehr braucht er nicht, er hat sein Herz verschlossen und will keine feste Beziehung. Ehe und Kinder sind was für andere - aber nicht für ihn. Aber das ist vergessen, als er auf Cami trifft. Sie wirbelt sein Leben durcheinander, sie ist der Sonnenschein in seinem eher düsteren Leben. Aber er hat zu viel Angst vor Zurückweisung, daher hält er Cami auf Abstand. Kann das gutgehen? Aber auch Camis Leben war bisher kein Zuckerschlecken und sie muss sich ihren eigenen inneren Dämonen stellen. Cover Tätowierter Mann im Hemd, tätowierter Mann ohne Hemd, Mann in Anzug, Mann nur in Anzughose, etc. etc. Fast jedes erotisch angehauchte Buch ziert einen solchen Männerkörper. Man kann sie mittlerweile nicht mehr voneinander unterscheiden. Kennt man ein Cover, kennt man alle. Sieht zwar immer sexy aus, das ist aber auch schon alles. Vielleicht geschieht ja mal ein Umdenken in den Verlagen....... Meine Meinung Vorab Dies ist der 2. Teil der Vested Interest Serie. Des besseren Verständnisses wegen, empfehle ich den 1. Teil zuerst zu lesen. Alle Personen aus dem Vorgängerband tauchen auf, und man kann dann die Dynamik innerhalb der Pärchengruppe viel besser verstehen. Schreibstil und Erzählperspektive Melanie Moreland verfügt über einen wunderbaren Schreibstil. Sie schreibt locker, leicht, flüssig und sehr gefühlvoll. Daher tauche ich immer sofort in ihre Bücherwelt ein und kann mich kaum draus lösen. Das ist mir hier nicht direkt gelungen. Mir fehlt diesmal die Leichtigkeit ihrer Ausdrucksweise, wie sie im 1. Teil vorhanden war. Auch hatte ich etwas Schwierigkeiten, mich direkt in dem Buch zurecht zu finden. Das hat ein wenig gedauert, die Rückblenden sind dabei auch nicht hilfreich gewesen. Was mir jedoch immer gut bei ihr gefällt, ist die bildhafte und authentische Beschreibung, sowohl des Settings als auch des Plots. Die Geschichte wird in der Ich-Form aus der Perspektive von beiden Hauptakteuren erzählt. Hier bleibt sich die Autorin selber treu, indem sie auch hier wieder, dem männlichen Part doppelt so lange Erzählzeit einräumt, wie der Hauptprotagonistin. Das hätte ich mir ausgewogener gewünscht, da mir öfter Cami`s Sichtweise auf die Gedanken und Situationen gefehlt haben. Charaktere und Handlungen Aiden ist mir von Anfang an sympathisch. Durch die ständigen Hinweise auf seine Vergangenheit ahnt man schon, was er so alles Schlimmes erlebt haben könnte. Trotzdem ist es interessant zu lesen, wie sich sein Charakter entwickelt. Im beruflichen Bereich wirkt Aiden energisch, unnachgiebig und beschützend. Er hat alles unter Kontrolle - nur seine Albträume nicht. Die Vergangenheit lässt ihn einfach nicht los. Zudem leidet er immer noch unter den Auswirkungen seiner Legasthenie. Er hat bisher die Erfahrung gemacht, dass die Menschen, die er in sein Herz gelassen hat, ihn betrogen, enttäuscht oder hintergangen haben. Daher hat er einen dicken Schutzpanzer um sein Herz gelegt und glaubt der Liebe nicht würdig zu sein. Er hat Angst vor Verletzungen, aber noch mehr hat er Furcht vor dem Verlassen werden. Ein Teufelskreis. So merkt er gar nicht mehr, dass die Liebe schon vor seinen Schutzmauern steht und das Cami dabei ist, diese einzureißen. Cami ist ein absolut hinreißender Mensch, liebevoll und ein Energiebündel sondergleichen. Sie weiß was sie will und sie verfolgt ihr Ziel mit großer Entschlossenheit. Dazu sorgt und kümmert sie sich um ihre kleine Familie und die Freunde. Eine Freundin, die man am liebsten auch haben möchte. Obwohl Aiden ihr von Anfang an klar gemacht hat, dass er keine feste Beziehung haben möchte, hofft sie tief in ihrem Inneren, dass sie ihn vom Gegenteil überzeugen kann. Sie schafft es, hinter seine Schutzmauern zu schauen und sie sieht den echten Aiden, den liebevollen und fürsorglichen Mann. Und natürlich versucht sie ihm zu helfen. Dabei hat sie selber auch ihr Päckchen zu tragen, was ein bisschen in der Geschichte untergeht. Es ist eine Achterbahn der Gefühle, ABER: dieses Auf und Ab ihrer "Nicht"-Beziehung hat mich zum Schluss etwas genervt. Nichtsdestotrotz ist es total süß zu lesen, wie sie miteinander umgehen. Es gibt herzerwärmende Szenen und natürlich auch prickelnde erotische Momente. Der Sex steht nicht im Vordergrund ist aber heiß und sinnlich dargestellt. Und immer wieder spürt man die enorme Anziehungskraft, die sich zwischen beiden auflädt. Neben der eigentlichen Handlung gibt es noch einen kleinen kriminellen Nebenschauplatz. Das lockert das Geschehen etwas auf, denn anderes Dramatisches gibt es nicht in der Handlung. Obwohl ich schon sehr früh festgestellt habe, wer hinter diesen Machenschaften rund um Cami steckt, ist es spannend zu lesen, und es bringt die Beziehung von Cami und Aiden auch ein Stück weiter voran. Es gibt noch ein paar kleine Missverständnisse und Verwicklungen, ehe es zum Showdown kommt. Das wiederum passiert dann relativ schnell. Sehr schön ist es auch zu erfahren, wie sich bei den anderen Freunden die Beziehung weiter entwickelt. Auch da gibt es Neues zu lesen. Und ganz herzig zu lesen ist die Las Vegas Geschichte. Auch Maddox kommt hier öfter zu Wort, und man lernt ihn ein wenig besser kennen. Bin schon jetzt gespannt auf seine Geschichte, die wir im August lesen können. Fazit Die Geschichte rund um Cami und Aiden hat mich größtenteils gut unterhalten, kommt aber nicht an den 1. Teil ran. Trotzdem ist es eine schöne Liebesgeschichte mit kleineren Schwächen aber hin und wieder mit Tiefgang. Die Autorin schreibt sehr authentisch über das Trauma einer lieblosen Kindheit, über Vergangenheitsbewältigung und deren Auswirkungen, über Liebe und Verlustangst und natürlich über Leidenschaft. Wer den 1. Teil gelesen hat, sollte auch diesen 2. Teil lesen, es lohnt sich. Gerne gebe ich daher eine Leseempfehlung, und vergebe 4 gute Sterne. Ferner möchte ich mich bei Netgalley sowie beim LYX Verlag sehr herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.
Wunderschöne Fortsetzung der großartigen Reihe
von booklover2011 - 29.05.2019
Inhalt (dem Klappentext entnommen): Kann sie seine Schutzschilde durchdringen? Drei Männer, die sich an der Universität trafen und eine Freundschaft fürs Leben schlos-sen. Drei Männer, die ihre Vergangenheit geformt hat: Sie sind abweisend und hart ge-gen sich und andere. Was geschieht, wenn sie die Eine treffen? Werden sie sich gegen ihre Gefühle wehren oder werden sie ihr Herz für die Frau, die für sie bestimmt ist, öffnen? Getrieben von den Dämonen seiner Vergangenheit hat Aiden Callaghan die Fassade des erfolgreichen Geschäftsmanns, den nichts berührt, perfektioniert. Als Sicherheitsbe-auftragter und rechte Hand in dem Unternehmen seines Freundes verlässt er sich mehr auf seinen Verstand als auf seine Emotionen. Er ist gut darin, seinen Schmerz zu ver-bergen, doch ein Mensch schaut hinter seine Fassade: Cami zeigt ihm, dass er es wert ist, geliebt zu werden. Aber aus Angst vor seinen Gefühlen stößt er sie immer wieder von sich, bis es zu spät zu sein scheint... Meinung: Der bildhafte Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der Ich-Perspektive von Cami und Aiden geschrieben, so dass man ihre Ge-danken und Gefühle hautnah miterleben kann. Dies ist der zweite Teil der Reihe und man kann ihn auch ohne Kenntnis des Vorgängers lesen und verstehen, doch so ist auf jeden Fall das Wiedersehen mit den bekannten Charakteren und dem Pärchen aus Band eins, und wenn man sie auf ihrem weiteren Lebensweg begleiten kann, schöner. Die authentischen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwä-chen sowie Gefühlen sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht an-ders konnte, als mit ihnen mitzufühlen und mitzufiebern. Auch die Nebencharaktere sind sehr gut dargestellt worden und ich habe mich über das Wiedersehen mit ihnen gefreut und bin schon sehr gespannt auf die Geschichte von Dee und Maddox. Aber auch San-dy und Reid, die Mitarbeiter von Aiden und seinen Freunden, haben mir sehr gefallen. Zwischen Cami und Aiden sprühen nur so die Funken, doch er wehrt sich gegen seine Gefühle für Cami und nach und nach erfährt man die Gründe hierfür. Diese sind authen-tisch und nachvollziehbar dargestellt worden. Auch Cami hatte es in ihrer Vergangenheit nicht leicht, doch sie ist ein positiver und vor Lebensfreude strahlender Mensch. Die klei-nen, liebevollen Gesten zwischen den beiden sind zum Dahinschmelzen schön, ich sa-ge nur Vorlesen. Die erotischen Szenen sind heiß und ansprechend geschrieben. Zu-dem stimmt nicht nur die Chemie zwischen Cami und Aiden, sondern auch in der Clique. Die witzigen Wortgefechte und auch Kabbeleien unter den Freunden sorgen immer wie-der für gute Laune und Lacher. Ich LIEBE die Bücher von Melanie Moreland und kann sie allen Liebesroman-Fans nur wärmstens ans Herz legen. Sie haben Gefühl und Tiefgang, aber auch der Humor kommt nicht zu kurz. Ihre Charaktere sind authentisch, haben aber auch Ecken und Kanten, was sie nur sympathischer macht. Aber auch wenn ich die Lesestunden wieder sehr ge-nossen habe, so ist dieser Teil doch schwächer als Band eins. Vor allem im Hinblick auf den Spannungsteil der Geschichte (ich bleibe hier lieber etwas schwammig, um nicht zu spoilern) war es eindeutig erkennbar, wer dahintersteckt, was mir etwas das Lesevergnü-gen getrübt hat. Auch ging es mir zwischen Cami und Aiden teilweise zu schnell voran. Hier hätte ich mir an manchen Stellen mehr Seiten und mehr Tiefe gewünscht. Doch auch wenn dieser Teil schwächer als Band eins war, ist das Meckern auf hohem Niveau und für mich sticht die Autorin mit ihren Büchern immer noch deutlich aus der Masse heraus. Ich wurde sehr gut unterhalten und habe mit den Charakteren mitgefühlt, doch aufgrund der oben genannten Kritikpunkte gibt es wunderbare 4 von 5 Sternen. Ich freue mich schon sehr auf den letzten Teil der Reihe und auf das Wiedersehen mit den liebgewonnen Charakteren. Fazit: Eine wunderbare Liebesgeschichte mit Gefühl, Tiefgang, Humor, Freundschaft und et-was Spannung. Ich liebe die gefühlvollen Bücher der Autorin und ihre menschlichen Charaktere mit Ecken und Kanten.
4,5 Sterne für diese gelungene Fortsetzung
von Bücherwürmchen - 25.05.2019
Als ich begann, "Aiden" zu lesen, war mir zwar klar, dass es Band 2 ist und mir Band 1 fehlt. Ich ging davon aus, dass man "Aiden" auch ohne Kenntnis von "Bentley" lesen kann. Bis zum fünften Kapitel. Dann hatte ich beschlossen, "Aiden" zu unterbrechen und "Bentley" zuerst zu lesen. Nicht, weil es zwingend erforderlich war. Ich wollte einfach wissen, was bisher passiert ist. Was hatte es mit der Sache mit Greg auf sich. Wie lernten sich alle kennen, Und ich habe es nicht bereut. Ich denke, man kann "Aiden" auch ohne Vorkenntnis lesen, aber es macht mehr Spaß, wenn man weiß, wie alles begann. Und die ein oder andere Szene wird man so auch mit einem anderen Blick betrachten. Aber jetzt zu diesem Buch hier: Auch die Geschichte von Aiden hat mir sehr gut gefallen, kommt für mich aber nicht ganz an die von Bentley heran. Wenn ich jetzt genau beschreiben müsste, woran das lag, würde ich es wahrscheinlich mit dem Handlungsstrang um Louisa zusammenfassen. Bei aller Nachsicht, die sie von mir bekommt, aber ich mochte sie seit dem ersten Auftritt nicht. Cami und Aiden haben mir sehr gut zusammen gefallen. In Band 1 hatten sie sich kennengelernt und ihre Geschichte setzte sich hier nahtlos fort. Was beide wollten, wurde klar und deutlich kommuniziert worden. Das Problem: Es war nicht dasselbe. Mein Herz fühlte mit Cami mit und was Aiden anging, war ich ganz der Meinung von Bentley und Maddox ;-) Melanie Moreland hat mit dieser Reihe hier Charaktere erschaffen, bei denen man sich wohlfühlt und das Gefühl hat, man sei selbst Teil davon. Sie helfen einander und sind da, wenn Hilfe benötigt wird. Ich bin hier auch schon sehr gespannt auf "Maddox" und würde am liebsten gleich weiterlesen. Vor allem möchte ich Maddox und Dee näher kennenlernen. Die Geschichte hat auch ihre Spannungselemente. Ich ahnte zwar schon, wer hier dahintersteckt. Aber das machte nichts, denn die Einzelheiten waren mir ja nicht bekannt. Die Geschichte hat die Autorin zwar in Ruhe ausklingen lassen, ich war trotzdem froh, dass das Buch eine Leseprobe von "Maddox" enthält. Denn eine Frage wollte ich sofort eine Antwort; sie hatte keine Zeit bis August 2019. FAZIT: Diese Geschichte bricht einem das Herz, immer wieder. Und setzt es am Ende wieder zusammen. Von mir gibt es hier 4,5 Sterne.
mal eine etwas andere Lovestory, die mir aber gut gefallen hat
von Diana - 24.05.2019
Melanie Moreland - Corporate Love, Aiden Aiden ist knallhart und kontrolliert, zumindest wirkt er so auf alle anderen, die nicht hinter seine Fassade blicken und Aiden ist gut darin, sich selbst zu verstellen und seine Umwelt glauben zu machen, dass er der perfekte, reiche, distanzierte Geschäftsmann ist. Doch es braucht nur eine Frau, die bereit ist, hinter seine Fassade zu blicken und schon fällt das wohl konstruierte Kartenhaus in sich zusammen und genau dagegen wehrt sich Aiden. Cami muss einiges ertragen um den Mann ihrer Träume näher zu kommen, ist sie stark genug? Ich will gar nicht so genau auf den Inhalt weiter eingehen, weil genau das den Reiz der Story ausmacht, die mir gut gefallen hat. Ich kenne den direkten Vorgänger nicht um die Freunde und Geschäftspartner Aiden, Bentley und Maddox, werde Band 1 aber sicherlich in naher Zukunft auch lesen. Der Schreibstil ist modern, flüssig und die Story lässt sich gut lesen. Mir gefällt wie die Autorin ihren Charakteren Leben einhaucht und wie sie sie facettenreich gestaltet, sodass ich eine gute Vorstellung von den beiden Hauptfiguren Cami und Aiden, aber auch von Maddox, Bentley und Emmy bekommen habe. Die weiteren Nebenfiguren wirken ebenfalls lebendig ausgearbeitet und gerade die Entwicklung um die "Dämonen" ist hier berührend und gut nachvollziehbar geschildert. Nichtsdestotrotz war Aiden mir nicht immer sympathisch, zwischendurch hätte ich mir für Cami gerne einen anderen Mann gewünscht, auch wenn ich verstehe, warum Aiden so ist, wie er ist. Besonders gut gefällt mir seine Freundschaft zu Bentley und Maddox. Die Dynamik zwischen Aiden und Cami ist nicht immer nachvollziehbar, wirkt manchmal sogar etwas chaotisch und die zwei Seiten von Aiden wirken oft zu extrem, aber was mir bei Aiden fehlte, hat Cami mit ihrer einfühlsamen, direkten aber auch toughen Art wieder herausgeholt. Die Schauplätze, die Stadt und die Handlung selbst konnte ich mir sehr gut vorstellen und so konnte ich noch tiefer in die Geschichte abtauchen. Die Story hat sich super lesen lassen, es gab einige Überraschungen, ein paar Klischees (die gehören für mich aber in diesem Genre dazu und erwarte ich auch), einiges war vorhersehbar, es gab jede Menge Gefühl und knisternde Leidenschaft, die Story war spannend, abwechslungsreich und berührend, die Entwicklung wirkt jetzt nicht zu überhastet und eine gewisse Grundspannung war durchgängig vorhanden, sodass mir die Story Spaß gemacht hat und ein schönes Lesevergnügen bietet. Ich bin zufrieden und habe mich gut unterhalten gefühlt und deshalb empfehle ich das Buch auch auf jeden Fall gerne weiter. Das Cover passt zur Reihe, ist genretypisch und ein netter Blickfang. Fazit: mal eine etwas andere Lovestory, die mir aber gut gefallen hat. Knappe 4 Sterne.
Leseempfehlung
von Frank Schäfer - 21.05.2019
4/5 Sterne Corporate Love - Aiden von Melanie Moreland LYX "Kann sie seine Schutzschilde durchdringen? Drei Männer, die sich an der Universität trafen und eine Freundschaft fürs Leben schlossen. Drei Männer, die ihre Vergangenheit geformt hat: Sie sind abweisend und hart gegen sich und andere. Was geschieht, wenn sie die Eine treffen? Werden sie sich gegen ihre Gefühle wehren oder werden sie ihr Herz für die Frau, die für sie bestimmt ist, öffnen? Getrieben von den Dämonen seiner Vergangenheit hat Aiden Callaghan die Fassade des erfolgreichen Geschäftsmanns, den nichts berührt, perfektioniert. Als Sicherheitsbeauftragter und rechte Hand in dem Unternehmen seines Freundes verlässt er sich mehr auf seinen Verstand als auf seine Emotionen. Er ist gut darin, seinen Schmerz zu verbergen, doch ein Mensch schaut hinter seine Fassade: Cami zeigt ihm, dass er es wert ist, geliebt zu werden. Aber aus Angst vor seinen Gefühlen stößt er sie immer wieder von sich, bis es zu spät zu sein scheint ... Es gibt verschiedene Arten von Liebesromanen. Melanie Morelands sind wie eine warme Decke in einer kalten Winternacht. Ihre Bücher besitzen einen unglaublichen Charme und lassen das Herz beim Lesen schneller schlagen. GONE WITH ROMANCE Band 2 der neuen CEO-Romance-Serie von Bestseller-Autorin Melanie Moreland" Ich bedanke mich bei Netgalley und dem LYX Verlag für das Rezensionsexemplar des Buches. Nachdem ich schon den ersten Teil der Reihe gelesen habe, freute ich mich sehr endlich auch über den nächsten der drei Freunde lesen zu können. Die Charaktere sind alle schon aus dem ersten Teil bekannt und auch einige ihrer Eigenschaften und ein kleiner Teil ihrer Beziehung zu einander. Aiden ist ein sympathischer Kerl, der aber auch einiges mit sich herumschleppen muss und sich daher nicht für würdig hält zu lieben und geliebt zu werden. Das muss Cami immer wieder spüren, wenn er sie von sich stößt. Doch ewig kann das kein Mensch aushalten. Am Anfang des Buches haben wir es als Leser meist nur mit Aiden zu tun und lesen das Buch aus seiner Sicht, was sich aber im Laufe der Geschichte mehr und mehr in Richtung Cami verschiebt. Durch die eingearbeiteten Rückblicksequenzen erhält man als Leser den Einblick in die Vergangenheit und die Beweggründe der Charaktere. Aber war es wirklich notwendig auch solche einzubauen, wenn das Geschehen erst wenige Augenblicke zuvor erfolgte? Fraglich. Was ich sehr schade finde und dem Buch auch ein gutes Stück seines Reizes nimmt, ist dass man eigentlich zu wenig über Aidens Probleme erfuhr, denn seine Art machte ihn ja bereits im ersten Band der Reihe sehr interessant, so dass man eigentlich nur hinter seine Stirn blicken wollte, um ihn zu verstehen. Hier fehlt es an einem gewissen Maß an mehr und auch wenn man einige Erklärungen zum Ende des Buches hin bekommt, sind sie doch zu wenige und auch die damit verbundenen Gefühle und Emotionen finde ich ein wenig zu mau ausgefallen. Denn Aiden ist ein sehr interessanter Charakter und hätte meiner Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdient. Cami hingegen ist sehr gut ausgearbeitet und besonders glaubwürdig und liebenswert in ihrer Art wie sie auf ihn zugeht, trotz der Verletzungen, die er ihr bisweilen zufügt. Man muss sie einfach mögen für ihre natürliche und offene Art. Da wir als Leser bereits im ersten Teil der Reihe die Erfahrung machen durften, dass die Autorin gern ein wenig Spannung in ihre Bücher bringt mit ein wenig Crime, konnte man diesen hier auch erwarten und man bekam ihn auch. Allerdings fand ich die Handlung dazu schon von Anfang an leicht erahnbar und etwas zurecht konstruiert. Nicht jedem liegt es in verschiedenen Genres zu schreiben oder diese gar zu mischen, vielleicht hätte man hier besser darauf verzichtet. Alles in allem gefiel mir das Buch recht gut, wenn ich auch den ersten Teil besser fand. Dennoch mag ich die Charaktere schon seid dem ersten Band und war froh wieder von ihnen lesen zu können. Sie wachsen dem Leser ans Herz, denn sie sind zauberhaft beschrieben und man mag sie einfach. Ich kann das Buch wirklich empfehlen, da es einem einen regnerischen Sommernachmittag verkürzen kann oder auf dem Weg in den Urlaub ein guter Begleiter sein wird. Auch wenn es an Tiefgang mangelt ist es eine locker, leichte, sommerliche Lektüre und bekommt von mir 4 Sterne. [*]liebesroman [*]newadult [*]rezension [*]rezensionsexemplar [*]roman [*]bookstagram [*]melaniemoreland [*]lyx_verlag [*]lyx [*]bücher [*]bücherliebe [*]booklover [*]reading [*]bookadict [*]corporatelove [*]aiden [*]leseratte [*]bücherwurm [*]bookworm [*]bookaholic [*]lesen [*]lesenmachtglücklich [*]instabooks [*]booknerd [*]readingtime [*]ilovebooks [*]netgalley [*]netgalleyde [*]ichliebelesen [*]buchnerd [*]ichliebebücher
Corporate Love - Aiden (Vested Interest 2) / aufregende Story voller Emotionen
von Nisowa - 20.05.2019
In Corporate Love - Aiden (Vested Interest 2) ist Aiden durch seine Vergangenheit geformt und nicht bereit sich daraus zu lösen. Selbst die enge Freundschaft zu seinen Geschäftspartnern ändert daran nichts. Sein Verstand steht über seinen Emotionen. Dies kann auch Cami zunächst nicht ändern und beißt sich an seiner Abwehr fast die Zähne aus. Auch wenn es immer kleine Löcher gibt, reist die Mauer erst auf, als es fast zu spät ist. Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen und bringt eine Menge an Gefühlen, Abwechslung und Spannung mit. Man darf mit Cami und Aiden mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder anderen Tränen zu vergiessen. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und musste es in einem Rutsch durchlesen, so wollte ich doch erfahren, ob es doch zum Happy End für beide kam. Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.
Ein sehr schön und spannendes Buch
von Yvonne76 - 14.05.2019
Dieses Buch handelt von drei Männern, welche sich im Studium kennenlernen. Sie sind wirklich gute Freunde geworden und gründeten eine Firma. In diesem Buch geht es hauptsächlich um Aiden. Aiden hatte eine schlimme Kindheit, er wurde von seinem Vater misshandelt und seine Mutter hat nie etwas dagegen getan. Aiden sein Vater, war nicht sein Vater, seine Mutter hatte eine Affäre, woraus er entstand. Aiden vertraut niemandem, außer seinen 2 Freunden. Alle 3 haben eine Sicherheitsfirma. Auf einmal lernt Aiden Cami kennen, er fühlt sich zu ihr hingezogen, doch da er immer nur das schlimmste hinter allem sieht, kann er ihr nicht trauen. Aiden ist einfach viel zu oft enttäuscht worden. Aiden ist so versunken, dass er ihr keine Change gibt, doch als auf einmal eine riesen Wendung kommt, hat er das Gefühl, alles ist zu spät. Was soll er nun tun? Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen, so dass ich das Buch nicht zu Seite legen konnte. Es ist Spannung enthalten, wie auch trauriges.
von Karin Pfanner - 03.05.2019
Aiden, der Sicherheitschef von der BAM ist nun an der Reihe. Er hatte keine leichte Kindheit und ist demnach auch sehr vorbelastet. Dazu leidet er unter Legasthenie und braucht spezielle Unterstützung. Hier springen ihm Bentley, Maddox oder die gute Seele des Unternehmens Sandy ein. Als stille Unterstützung sind sie immer da. Charaktere/Handlung: Aiden haben wir bereits im ersten Band kennengelernt. Sich um die Sicherheit zu sorgen macht ihm Spaß und er macht seine Arbeit gut. Dazu ist er auch am Unternehmen von Bentley beteiligt. Als er Cami kennenlernt fängt sein Kampf an. Cami ist jung und doch nicht so sorglos. Ihre Mutter war krank, der Vater hat sich aus dem Staub gemacht. Ihre Schwester Dee war für ihre Schwester da und zusammen haben sie alles geschafft. Die beste Freundin der Beiden ist Emmy, die mit Bentley zusammen ist. Hier bekommen wir immer kurze Einblicke wie es weitergeht. Louisa eine Studentin, die sich mit Cami anfreunden will. Sie ist auch in ihrer Lerngruppe, allerdings ist die Person sehr undurchsichtig und wechselhaft. Cami passieren in letzter Zeit mehr Missgeschicke und sie verliert dabei auch immer mehr ihrer liebgewonnen Sachen. Dee möchte sie nicht beunruhigen, denn diese ist mit einem wichtigen Fall beschäftigt. Auch Aiden hat seine Probleme, denn er merkt wie Cami ihm immer näher kommt und geht immer wieder auf Abstand. Als es dann eskaliert wird es aber auch für Cami gefährlich. Der Schreibstil war locker, leicht und gut verständlich. Es wurden Emotionen gut transportiert. Mein Fazit: Ich bin etwas hin und hergerissen, denn der Band war jetzt nicht so gut wie der Erste. Mir war der ganze Plott manchmal zu künstlich. Denn bereits ab der Hälfte war klar wo die Autorin hinwill und das Ende war keine Überraschung. Dies empfand ich als sehr konstruiert. Cami hat sich in Aiden verliebt, auch das ist ziemlich schnell klar und kämpft um ihn. Er wiederum hatte eine sehr schwierige Kindheit und damit nicht wirklich abgeschlossen. Dies war noch einigermaßen nachvollziehbar, aber der Rest? War etwas zu sehr gewollt. Dies empfand ich an manchen Stellen als überflüssig. Von mir gibt es 4 Sterne, ich wurde kurzweilig unterhalten und über die "Störungen" konnte ich gut durchlesen. Von der Autorin werde ich aber wieder was lesen, denn gerade die Geschichte um Emmy und Bentley hat mich überzeugt. Auch hier hat die Autorin die Grundgeschichte gut verpackt, auch gerade die nicht verarbeitenden Ängste von Aiden. Was das Buch richtig auflockerte waren die Momente im Büro, gerade Sandy und auch der neue Mitarbeiter Reid hatten sehr gute Auftritte. Das Ende fand ich wiederum überraschend und war wirklich zauberhaft! Dies hat sehr viel wieder herausgerissen und ich bin gespannt auf Band 3: Corporate Love - Maddox, ET 01.08.19. Hier wird es um Bad Mad und Dee gehen. Vielen Dank an den Verlag und an netgalley.de für das Leseexemplar! Das hat aber meine Meinung in keinster Weise beeinflusst.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.