Lust am Lesen

Literarische Anspielungen im Frieden des Aristophanes. Dateigröße in MByte: 5.
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die pdf-fähig sind. z.B. auf dem tolino oder dem Sony Reader - nicht auf dem Kindle.

Family Sharing
Dieses eBook können Sie mit bis zu 5 Familienmitgliedern über tolino Family Sharing teilen.

Literarische Anspielungen im Frieden des Aristophanes sind zwar bereits seit der Antike Gegenstand der Forschung, wurden aber noch nie systematisch untersucht. Neben einer Detailanalyse aller Bezüge der Komödie zu literarischen Einzeltexten werden au

weiterlesen
eBook pdf

67,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
  • Bewerten
  • Empfehlen
Lust am Lesen als eBook pdf

Produktdetails

Titel: Lust am Lesen
Autor/en: Fabian Zogg

ISBN: 340665973X
EAN: 9783406659737
Format:  PDF
Literarische Anspielungen im Frieden des Aristophanes.
Dateigröße in MByte: 5.
Beck C. H.

21. Januar 2014 - pdf eBook - 308 Seiten

Beschreibung

Literarische Anspielungen im Frieden des Aristophanes sind zwar bereits seit der Antike Gegenstand der Forschung, wurden aber noch nie systematisch untersucht. Neben einer Detailanalyse aller Bezüge der Komödie zu literarischen Einzeltexten werden auch die kulturellen Implikationen des Befundes in den Fokus gerückt: Die komplexe Intertextualität ist ein wesentliches Merkmal von Aristophanes' Komödien und weckte bei den gebildeten Zeitgenossen die Lust am Lesen.

Inhaltsverzeichnis

1;Cover;1 2;Titel;4 3;Impressum;5 4;Widmung;6 5;Inhaltsverzeichnis;8 6;Vorwort;10 7;1. Einleitung;14 7.1;1.1 Terminologie und Fokussierung;14 7.2;1.2 Der Frieden als Lesetext;17 7.3;1.3 Intertextualitätssignale im Frieden;24 7.4;1.4 Intertextuelle Lektüre des Friedens;31 7.5;1.5 Lust am Lesen literarischer Anspielungen;34 8;2. Literarische Anspielungen Im Frieden;39 8.1;2.1 Achaios;39 8.2;2.2 Aischylos;44 8.2.1;2.2.1 Ar. Pax 318323;45 8.2.2;2.2.2 Ar. Pax 11751178;49 8.3;2.3 Archilochos;53 8.3.1;2.3.1 Ar. Pax 601604;54 8.3.2;2.3.2 Ar. Pax 12951304;59 8.4;2.4 Äsop;71 8.5;2.5 Datis;85 8.6;2.6 Euripides;90 8.6.1;2.6.1 Ar. Pax 72 81;95 8.6.2;2.6.2 Ar. Pax 114123;104 8.6.3;2.6.3 Ar. Pax 124126;109 8.6.4;2.6.4 Ar. Pax 135139;113 8.6.5;2.6.5 Ar. Pax 140149;115 8.6.6;2.6.6 Ar. Pax 150156;122 8.6.7;2.6.7 Ar. Pax 520534;125 8.6.8;2.6.8 Ar. Pax 720724;129 8.7;2.7 Homer;131 8.7.1;2.7.1 Ar. Pax 10881098;136 8.7.2;2.7.2 Ar. Pax 12651294;145 8.8;2.8 Ion aus Chios;164 8.9;2.9 Kratinos;168 8.10;2.10 Melanthios;170 8.11;2.11 Pherekrates;176 8.12;2.12 Simonides;180 8.13;2.13 Sophokles;185 8.14;2.14 Stesichoros;197 9;3. Zusammenfassung;214 10;4. Anhänge;217 10.1;4.1 Tabellen;217 10.2;4.2 Einzeltextreferenz oder Systemreferenz?;220 11;5. Stellenregister;261 12;6. Literaturverzeichnis;279 12.1;6.1 Verwendete Textausgaben;279 12.1.1;6.1.1 Fragment-Sammlungen;279 12.1.2;6.1.2 Einzelautoren und -werke;279 12.2;6.2 Weitere Literaturangaben;280 13;Zum Buch ;310 14;Über den Autor ;310


Portrait

Fabian Zogg hat Griechische und Lateinische Sprach- und Literaturwissenschaft studiert. Seit 2008 arbeitet er als wissenschaftlicher Assistent und Lehrbeauftragter am Klassisch-Philologischen Seminar der Universität Zürich, wo er 2013 mit der vorliegenden Arbeit promoviert wurde.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Martials 'epigrammatischer Kanon'
eBook pdf
von Nina Mindt
Terenz' und Menanders Adelphoe
eBook pdf
von Eckard Lefèvre
Platons Politikos
eBook pdf
von Gustav Adolf See…
T. Maccius Plautus. Cistellaria
eBook pdf
von Walter Stockert
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffenen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.