Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Auf der Spur des Bösen

Ein Profiler berichtet. 'Ullstein Taschenbuch'. 'Ullstein Sachbuch'. 13. Auflage.
Taschenbuch
Die spektakulärsten Fälle von Deutschlands bekanntestem Profiler
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

11,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Auf der Spur des Bösen als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Auf der Spur des Bösen
Autor/en: Axel Petermann

ISBN: 3548373259
EAN: 9783548373256
Ein Profiler berichtet.
'Ullstein Taschenbuch'. 'Ullstein Sachbuch'.
13. Auflage.
Ullstein Taschenbuchvlg.

12. Mai 2010 - kartoniert - 304 Seiten

Beschreibung

Ein kaltblütiger Serienmörder. Eine verstümmelte Frauenleiche in einem Plastiksack. Ein erschossener US-Amerikaner im Zug. Kriminalhauptkommissar Axel Petermann ist Deutschlands bekanntester Profiler. Er beschreibt seine schwierigsten Fälle. Dabei gewährt er Einblicke in die Methoden der Profiler und erklärt, was die Spuren am Tatort über die Psyche des Täters verraten. Wahre Geschichten, die unter die Haut gehen.

Portrait

Axel Petermann ist seit fast 40 Jahren bei der Kriminalpolizei, davon über 35 Jahre als Mordermittler, Leiter einer Mordkommission und stellvertretender Leiter für Gewaltdelikte, Profiler und hat bereits in über 1.000 Fällen ermittelt: Tötungsdelikte, Unfälle, Suizide. Außerdem lehrt er Kriminalistik, berät die Bremer Redaktion Tatort. Vor rund zehn Jahren reichte es ihm nach einem Mord nicht mehr die Frage zu stellen: Wer hat das getan? Axel Petermann wollte zusätzlich auch das Warum verstehen. Warum haben die Täter auf eine bestimmt Art und Weise getötet? Welche bizarren Fantasien spielen sich in den Köpfen der Mörder ab? Um noch mehr über die Beweggründe einer Tat herausfinden zu können hat Petermann Täter, deren Fälle er bearbeitet und die er überführt hatte, viele Jahre nach ihrer Verurteilung aufgesucht und befragt. Er bekam Antworten auf Fragen, die bei der Bearbeitung in der Mordkommission nicht immer geklärt werden konnten. Die Psyche der Täter wurde somit transparenter. Seine Berufswahl hat er nie bereut ?denn einen selbstständigeren, einen verantwortungsvolleren und abwechselungsreicheren Beruf kann ich mir nicht vorstellen ? auch, und gerade weil er sich fast immer mit den Abgründen des menschlichen Verhaltens beschäftigt.?

Pressestimmen

»Das Buch fesselt bis zur letzten Seite.« Financial Times Deutschland »Manch ein Profiler versucht, den abgebrühten Hund zu geben. Nicht so Axel Petermann. Obwohl es monströse Geschichte sind, von denen er zu berichten weiß, bleibt sein Ton stets unaufgeregt und teilnahmsvoll. Mit stiller Beharrlichkeit kommt er dem Bösen auf die Spur und nimmt uns mit in ein ebenso reales wie tristes Reich, in dem sich die Finsternis zwischen Flokati-Teppich und selbst gezimmertem Weinstübchen eingenistet hat.« Thea Dorn    

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Ice Trap
Taschenbuch
von James Abel, Abel
1984
Taschenbuch
von George Orwell, O…
Die vier Versprechen
Taschenbuch
von Don Miguel Ruiz,…
Die 4-Stunden-Woche
Taschenbuch
von Timothy Ferriss,…
Die Kunst des Liebens
Taschenbuch
von Erich Fromm, Fro…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.